Gerüchteküche (Neuzugänge)

  • Dieses Thema hat 6,283 Antworten und 195 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 4 Jahre, 11 Monaten von Anonym.
Ansicht von 15 Beiträgen - 436 bis 450 (von insgesamt 6,284)
  • Autor
    Beiträge
  • #581423
    Barca_star
    Teilnehmer

    Ist halt wegen diesem „verlorener Sohn,“ Mist, würde bellerin nicht aus la masia kommen, hätte man nicht das große Interesse wie jetzt denke ich, man sollte die Finger von ihm lassen, keine Lust auf einen cesc 2.0

    #581422
    Anonym

    Warum Bellerin so begehrt für Barca sein sollte ist mir rätselhaft. Ich brauche jetzt nicht unbedingt noch ein Pendant für Alba auf rechts. Soweit ich weiß, hat Barca auch keine Leichtathletik- Abteilung.

    #581421
    L10NEL
    Teilnehmer

    In dieser Küche wird momentan eine sehr gewöhnungsbedürftige und nur schwer verdauliche Kost angeboten. Bei vielen Zutaten ist die Herkunft nicht zu erschmecken und die Wirkung nicht zu erahnen.

    Ich wünsche mir mittlerweile die gute alte Hausmannskost aus selbst angebauten Zutaten zurück.

    Eigen angebaute Zutaten die auf dem Speiseplan nicht fehlen dürfen: Aleñá, Samper, Palencia

    Etwas feuriges Südamerikansiches darf natürlich ebenfalls nicht fehlen: Marlon

    Dazu ein kräftiger Schuss Verratti und wer mag kann eine Brise Bellerin* dazugeben.

    Unser Chefkoch, der Herr Valverde, wird daraus etwas leckeres zaubern. Da bin ich sicher. Er findet tolle Voraussetzungen vor. So wurde unser Backofen, Modell „La Masia„, im Jahre 2011 durch eine neue Version ersetzt. Größer, moderner und mit zeitgemäßer Optik. Das alte Modell wurde aber nicht entsorgt, sondern bleibt an Ort und Stelle um die Erinnerungen aufrecht zu erhalten.

    Einzig die Küche, Modell „Camp Nou„, bedarf einer Generalüberholung. Sie sollte aber auch so noch die ein oder andere Köstlichkeit hervorzaubern.

    Ich wünsche allen einen guten Appetit!

    *Mit Bellerin sollte man sparsam umgehen. Ein sehr kostenintensives Gewürz, bei dem die Wirkung nicht ganz klar ist. Im Zweifel lieber weglassen.

    #581420
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Dachte vor 5 Jahren?

    http://www.mundodeportivo.com/futbol/fc-barcelona/20160501/401491397780/dani-ceballos-publico-mensajes-contra-el-barca-y-contra-catalunya-en-2012.html

    Weiss nicht, ob mich ein Tweet von einem damals 15-Jährigen, dessen Urteilsfähigkeit nicht mal laut Gesetz als zwingend gegeben angesehen wird, auch nur irgendwie tangieren sollte. Schon gar nicht als Nicht-Katalane. Wobei ich sowieso nie was für patriotisches Getue übrig gehabt habe und auch nie haben werde.

    Dazu kommt, dass es von Ceballos auch mehrere Tweets pro Barca, pro Messi und sogar contra Madrid gab (mittlerweile alle gelöscht), was die ganze Thematik wiederum relativiert:

    http://ecodiario.eleconomista.es/futbol/noticias/8461366/06/17/Otro-caso-Isco-Dani-Ceballos-futuro-fichaje-del-Real-Madrid-es-aficionado-del-Bara.html

    Ja, was denn nun?
    Der Junge scheint eine ziemlich unentschlossene Gesinnung zu haben. Insofern fällt es mir nur schwer, das Ganze vollends ernst zu nehmen.

    Ich bleibe bei meiner Meinung – 15 Mio für ein derartiges Talent erscheinen mir in vielerlei Hinsicht vernünftiger als 150 Mio für einen einzigen Spieler bei nicht vorhandener Liquidität.

    #581419
    Anonym

    Bin etwas überrascht was den Ceballos angeht, meine, dass er jetzt offensichtlich doch für Barca in Frage kommt und sogar teilweise „herbeigesehnt“ wird. Meine, dass vor kurzem noch anders wahrgenommen zu haben. Also einen Spieler, der noch vor 2 Jahren hoffte, dass eine Bombe abgeworfen wird, damit die katalanischen Hunde getötet werden. Nur so als Kostprobe. Und einer, der scheinbar nostalgisch große Sympathie für Franco empfindet.

    #581418
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Halte ich für ein erneut grosses Märchen der Mundo/SPORT und somit für ausgeschlossen. Auch wenn ich den Jungen noch so gerne bei uns sehen würde.

    #581417
    Suarez9
    Teilnehmer

    Kann mir vielleicht wer sagen wer dieser Ceballos ist, kenne den Typen erst seit ein paar Tagen.

    Ist der wirklich ein Talent oder Douglas

    #581416
    el_burro
    Teilnehmer

    http://www.mundodeportivo.com/futbol/fc-barcelona/20170702/423834464966/barca-fichaje-ceballos.html

    Jetzt also Ceballos, bin mal gespannt, ob er sich tatsächlich für uns entscheiden wird.

    #581412
    safettito
    Teilnehmer

    Also Asensio hat das letzte Saisondrittel sehr stark gespielt, im Halbfinale der U21 und im Finale wurde der sehr gut bewacht, halt die Nachteile wenn man so langsam zum Spitzenspieler reift, dann wird man mehr gefordert. Gestern war Spanien mental ganz schlecht eingestellt in dieses Finale gegangen, eine deutsche Mannschaft darf man NIEMALS unterschätzen, Spanien ging schon so rein als ob die 4 oder 5:0 gewinnen würden, Deutschland ist ein Team das auch mit durschnittlichen Kickern viel erreichen kann, da stimmt der Teamgeist, die Disziplin und meiner Meinung nach haben die Deutschen ohne Frage die besten Psycholgen.

    Zum Thema Jugend hat uns Real Madrid überflügelt, die haben in den letzen Jahren viele Talente in die A- Mannschaft gebracht,
    Carvajal – Varane – Nacho – Casemiro – Asensio – Jese – Morata – Vasquez

    Alles Spieler die fast nichts gekostet haben, aber entweder viel Ablöse generiert haben oder auch eine wichtige Stüze des A-Teams geworden sind, dagagen sieht unsere Jugendverwertung famos schwach aus, viele Talente einfach verscherbelt oder vergrault. Irgendwie scheint das so, als ob Real von Barcas Jugendarbeit viel abgekupfert hat und wir dagegen in das bekannte Real Muster verfallen sind einfach auf Legionäre und Transfers zu setzen. Zumal sich Barca viel schwerer tut, A-Spieler zu verpflichten als Real Madrid.

    Wer Deulofeu in Milan hat spielen sehen, würde jetzt nicht über die 12 Mio schimpfen, der hat dort eine gute Entwcklung genommen, im 1 gegen 1 hatte er sich enorm verbessert, nicht um sonst war er vom Spaniens A-Team berufen worden zum Spiel in Paris gegen Frankreich, wo er auch ein tolles Spiel hingelegt hat. Glaube durchaus das er viel drauf hat und diese 12 Mio sich noch sehr auszahlen werden.

    Ich sehe das Problem eher bei MSN, Fluch und Segen, es wird draufankommen ob Valverde Eier zeigt und die auch mal sprengt oder er sich denen wieder unterordnet. Noch so ein Jahr wie das letzte und der Nimbus von MSN ist auch verspielt.

    #581411
    Barca_star
    Teilnehmer

    Deulofeu meinte im Interview nach dem Spiel gestern, dass er sicher ein jahr in barca bleibt, danach werde man sehen was passiert.

    #581410
    Anonym
    Mühsam wrote:
    ja, solche Vereinbahrungen gibt es wohl manchmal. Ob es eine solche konkrete jetzt in dem Fall auch gibt ist mir allerdings nicht bekannt.

    Glaub das ist zumindest ein Hinweis.

    http://www.sport.es/es/noticias/barca/deulofeu-quedo-ano-barca-luego-veremos-6140513

    #581409
    Blaugrana
    Teilnehmer

    Naja mal abgesehen davon, dass wir anstatt Douglas ihn kaufen konnten…

    Er hat bei real als Spieler hinter der ersten Besetzung schon sehr stark gespielt und in der cl glaube ich auch dreimal getroffen. Und bei dem Turnier war er auch einer der stärksten Spanier. Dafür das wir für 3,5 Mio. einen span u Natio Spieler holen können der uns wesentlich mehr gebracht hätte als alles was bei uns sonst vorne von der Bank kommt…

    Und für sein Alter hat er schon eine bemerkenswerte Spielweise. Sehr direkt und kann unfassbares Tempo gehen. Das wirdihm jetzt nach der „debutsaison“ rein objektiv nicht gerecht.

    #581408
    Herox
    Teilnehmer

    Kann mir einer erklären, was an diesem Asensio so besonders ist? Also so wie die Medien vor kurzem geschrieben hat, dann sei das einer, der Messi diese Saison fast schon in den Schatten gestellt. Ich habe mir die letzten Spiele von Spanien angeschaut (Halbfinale und Finale) und ich habe fast nichts von ihm gesehen, absolut gar nichts. Gegen die Weltmacht Mazedonien ist er abgegangen, toll. Da sind Saul oder Ceballos doch ein komplett anderes Leves gewesen.

    Was hätte uns seine Verpflichtung eigentlich gebracht? An Neymar oder Messi wird er nie rankommen. Gut, 3.5 Mio. sind schon wenig, trotzdem. Ich sehe da keinen einzigartigen Spieler wie Neymar oder Messi. Und er ist auch schon 21. Für dieses Lob aus den letzten Wochen war das auch heute im Finale sehr, sehr enttäuschend.

    #581407
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Das spielt derzeit alles keine Rolle. Das Einzige was zählt, ist, dass Messi Antonella gleich das „SÜÜÜÜH“-Wort gibt. Und dann ist Messi wieder glücklich. Und wenn es Messi gut geht, geht es auch dem FC Batzelona gut. Fakt.

    #581406
    Anonym

    Absolut zurecht der Spieler des Turniers! Wäre wirklich bitter wenn Real uns das nächste Spanische Toptalent wegschnappt. Also vor diesem Ceballos muss einen echt Angst werden, der ist 20 und ist schon unglaublich technisch begabt.

    Deulofeu :sick:

Ansicht von 15 Beiträgen - 436 bis 450 (von insgesamt 6,284)
  • Das Thema „Gerüchteküche (Neuzugänge)“ ist für neue Antworten geschlossen.