Gerüchteküche (Neuzugänge)

  • Dieses Thema hat 6,283 Antworten und 195 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 4 Jahre, 11 Monaten von Anonym.
Ansicht von 15 Beiträgen - 676 bis 690 (von insgesamt 6,284)
  • Autor
    Beiträge
  • #581040
    Anonym
    MesqueunClub wrote:
    Ich kann mich noch an die Umfragen hier vor den letzten Präsidentschaftswahlen hier im Forum erinnern, da waren so wie ich mich erinnere mehr als die Hälfte für bartomeu und co.

    http://www.barcawelt.de/forum/allgemeine-themen/4256-umfrage-zur-praesidentenwahl

    Wobei halt die Alternative ausschließlich Laporta war. Muss man halt berücksichtigen.

    #581039
    Barca_star
    Teilnehmer

    mal wieder neue Gerüchte, Dembele hat wohl kb mehr auf dortmund, wegen der tuchel Entlassung.

    https://www.tz.de/sport/fussball/transfergeruecht-entscheidung-gefallen-demb-l-will-dortmund-verlassen-barca-plant-einen-deal-8387361.html

    aber er hat auch danach doch nochmal gesagt er bleibt in Dortmund, oder ist ihm das erst im Nachhinein eingefallen, dass er kb hat ohne seinen Förderer beim bvb.

    #581038
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Ich verstehe nicht warum sich so viele so verrückt machen lassen wegen der ganzen Gerüchte. Das ist doch nichts neues, es ist jedes Jahr das selbe. Da werden noch 50 andere Transfers als fix vermeldet werden an denen nichts dran. Wahrscheinlich wird messi noch 50x mit City in Verbindung gebracht werden, veratti für 150 Mio. kommen und dann doch nicht.. also einfach mal cool bleiben, bis etwas offiziell ist.

    Das dumme ist halt den hampelmännern ist bei barca ist viel zuzutrauen aber da ist man auch selbst schuld, wenn man sie wiederwählt. Ich kann mich noch an die Umfragen hier vor den letzten Präsidentschaftswahlen hier im Forum erinnern, da waren so wie ich mich erinnere mehr als die Hälfte für bartomeu und co.

    #581035
    MisterBarca
    Teilnehmer

    Neymar zu verkaufen steht absolut nicht zur Debatte, das ist absolut lächerlich.
    Der Grund, dass Neymar auch oft den Ball verliert durch unnötige Aktionen, hat ganz bestimmt auch mit unserem unglaublich linkslastigen Spiel zu tun. Neymar bietet sich sehr oft an auf seiner linken Seite und bekommt entsprechend auch viele Bälle, alleine aus dem Grund, dass auf rechts eben Messi ist. Der hält sich im Aufbauspiel fast immer zentral auf und spielt den 10er oder sogar den 8er. Was eigentlich überhaupt nicht verkehrt ist, da ist er eine unglaubliche Waffe. Nur fehlt dann eben der RF. Ich habe zwar nicht viele Spiele Dembeles gesehen, aber ich glaube, dass er, v.a. was die Aktivität und Präsenz angeht, ein ähnlicher Spielertyp wie Neymar ist (oder er es innerhalb von einem, maximal 2 jahren werden kann. Dies würde unser Spiel um einiges variabler machen und es wäre nicht mehr so linkslastig.
    Mit einem Messi auf der 10, der das Spiel an einem halbwegs guten Tag (!) nach Belieben schnell machen, verlangsamen oder auch verlagern kann, wäre das optimal.

    Auf der RV-Position finde ich es schade, dass so viele einen Bellerin oder einen Semedo lieber sehen würden als Vidal, Roberto und/oder vor allem Palencia. Da ist es seit langer Zeit wieder einmal so, dass eine Position frei ist und ein nicht ungeeigneter Jugendspieler bereitsteht, ein Plan B (oder A, je nachdem wen man bevorzugt) ist mit Vidal und Roberto auch vorhanden. Wenn da jetzt ein teurer Star verpflichtet wird (beide sind unter 24), gibt es auf der Position mindestens 5 Jahre lang keine ernsthaften Aussichten auf einen Platz im Barca-Kader. Daraus folgt der Verkauf von Palencia, ein weiterer Schritt weg von La Masia.

    Ein starker ZM (Verratti) ist aber eigentlich Pflicht, wobei man dann wirklich mindestens 2 oder 3 loswerden sollte (Rakitic, Arda, Gomes, Rafinha, Denis -> alles Bankdrücker)

    #581033
    chris_culers
    Teilnehmer

    Bei einem Somer ohne Großereignis bleibt viel zu viel Zeit zum Nachdenken. :P
    Ich schau mir gemütlich U21 und ConfedCup an und mach mir dabei ein Bild von unseren Spielern (Gomes, Denis) und muss sagen irgendwie erkenn ich Potential bei Gomes.
    In der Nationalmannschaft spielt er eigentlich richtig gut. Ist das sonst auch wem aufgefallen?
    Denis hingegen ist eine Enttäuschung.

    #581031
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer
    Quote:
    Hazard weiß deutlich besser wann es effektiver wäre den Ball zu passen und dribbelt „intelligenter“ und effektiver.

    Neymar hat laut whoscored 28.6 Prozent mehr erfolgreiche Dribblings vorzuweisen als Hazard (Saison 2016/17). Nur so am Rande. Bei rund 400 weniger gespielten Minuten.

    Quote:
    riskiert Ballverluste an den unnötigsten Stellen

    Messi macht das auch. Führt sogar zu Gegentoren. Juckt keine Sau, auch mich nicht. Wieviele Gegentore hat Neymar direkt verschuldet, mit seinen „riskanten Ballverlusten an den unnötigsten Stellen“? Nur ein konkretes Beispiel? Kann dir bei Messi locker drei auf Anhieb nennen.

    1.) CL HF 2011/12 Hinspiel, Ballverlust im Zentrum gegen Lampard -> Gegentor (Drogba)
    2.) CL Achtelfinal-Hinspiel gg PSG diese Saison, Ballverlust in der eigenen Hälfte gegen Rabiot -> Gegentor (Draxler)
    3.) Liga-Heimspiel gegen Atletico 2012 (4-1 Sieg) , Ballverlust im Zentrum gegen Diego Costa -> Gegentor (Falcao)

    Gibt noch zahlreiche andere Situationen, die mir jetzt aber spontan nicht einfallen.

    Quote:
    aber mir persönlich gefällt Hazard besser.

    Das ist absolut okay und kann ich vollkommen akzeptieren. Persönliche Präferenz und objektive Beurteilung eines Spielers sind zwei verschiedene Paar Schuhe ;)

    Quote:
    Ich verstehe sowieso nicht warum hier plötzlich eine Diskussion wegen Neymar ausgebrochen ist.

    Sommerloch halt.

    #581030
    elcaracol
    Teilnehmer

    Kommt Lucas Lima nun überhaupt?

    In der MD steht, dass der Wechsel eine Lüge wäre und Barca ihn für zu schlecht befunden hat.

    #581029
    chris_culers
    Teilnehmer

    Ich bin auch nicht der größte Fan von Neymar aber für Barcas linken Flügel gibt es keinen besseren Spieler.
    Es hat schon seinen Grund dass Neymar die letzten Jahre immer vor Hazard bei der Wahl zum Weltfußballer gereiht War.
    Ich verstehe sowieso nicht warum hier plötzlich eine Diskussion wegen Neymar ausgebrochen ist.

    #581027
    Anonym
    R10_ViscaElBarca wrote:
    Maxim wrote:
    Dann hat Neymars kleiner Zeh 10mal soviel Spielintelligenz wie der Rest von ihm.

    Bitte erzähl mir mehr davon, wie Hazard 10 mal so viel Spielintelligenz hat als Neymar und woran du das festmachst. :)

    Top 5 der grössten und lustigsten Mythen, die hier im Forum jemals verbreitet wurden:

    1.) Neymars Dribblings sind nicht raumöffnend
    2.) Dani Alves kann nicht flanken
    3.) Neymar verfügt über keine Spielintelligenz
    4.) Hazard
    5.) Luis Enrique hatte am meisten Einfluss auf den Triple-Gewinn.

    1.Noch nie gehört
    2.alles klar
    3.Schön dass du aus:“Hazard hat mehr Spielintelligenz“ „eh Neymar verfügt über KEINE Spielintelligenz „machst.
    Hazard weiß deutlich besser wann es effektiver wäre den Ball zu passen und dribbelt „intelligenter“ und effektiver.Neymar geht sehr oft gegen unendliche Massen von Gegenspielern ins Gefecht und trifft nach auch nach erfolgreichen Dribblings oft die im Nachhinein falsche Entscheidung.Er verlangsamt mit seinen „skills“oft das Spiel und riskiert Ballverluste an den unnötigsten Stellen,natürlich ist es wunderbar ihm zuzusehen und er kann Spiele alleine entscheiden,aber mir persönlich gefällt Hazard besser.

    #581026
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer
    Maxim wrote:
    Dann hat Neymars kleiner Zeh 10mal soviel Spielintelligenz wie der Rest von ihm.

    Bitte erzähl mir mehr davon, wie Hazard 10 mal so viel Spielintelligenz hat wie Neymar und woran du das festmachst. :)

    Top 5 der grössten und lustigsten Mythen, die hier im Forum jemals verbreitet wurden:

    1.) Neymars Dribblings sind nicht raumöffnend
    2.) Dani Alves kann nicht flanken
    3.) Neymar verfügt über keine Spielintelligenz
    4.) Hazard
    5.) Luis Enrique hatte am meisten Einfluss auf den Triple-Gewinn.

    Dieses Neymar Bashing ist so unfassbar lächerlich. Ich bin ja auch nicht sein grösster Fan und auch mir geht er in vielerlei Hinsicht auf die Eier, aber dass er hier fussballerisch fast schon zu einem Mark Van Bommel degradiert wird, das geht auf keine Kuhhaut.

    #581025
    Fifty
    Teilnehmer

    Hazard ist Neymars linker Zeh. Thanks R10, made my day. :lol:

    Mir wird hier mittlerweile viel zu viel interpretiert, von Quellen, die sich als Sportblatt betiteln dürfen. Der Grundtenor ist so unfassbar negativ hier, einfach mal locker bleiben und abwarten. Ändern kann man daran doch eh nichts.

    Solange vom Verein nichts offiziell bekannt gegeben wird, welcher Spieler verpflichtet wurde, kann man sich die ganzen Nerven sparen. Jetzt heißt es ja auch das Lima nicht kommt. Wer sagte eigentlich das er kommt? Zeitung X. Zeitung Y zitierte ihn dann und irgendein anderes Blatt aus Kuala Lumpur hat das auch wieder bestätigt.
    MD sagt jetzt wieder, stimmt nicht. Für mich klingt das nach ziemlich viel Spekulation und würde für mich auch keinen Sinn ergeben.

    Valverde sagte selbst ja auch das er die Jugend mit einbeziehen will. Und wenn er wenigstens ein bisschen mit reden darf, macht dieser Transfer von Ney´s Buddy halt so gar keinen Sinn.

    Wie gesagt, einfach mal easy bleiben und schauen was kommt. Ich glaube kaum das der Vorstand sich selbst so lächerlich machen will und große Namen ankündigt, dann aber mit Lima um die Ecke kommt. Die wissen (hoffentlich) was für sie auf dem Spiel steht.

    #581024
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Sergio Ramos hat als Verteidiger in den letzten fünf Champions League Saisons mehr Tore geschossen und gleich viele Assists gegeben wie Hazard.

    Quién es Hazard?

    #581023
    Anonym

    Versteht mich nicht falsch, die optimale Lösung wäre sicher das Board des Amtes zu entheben, seinem Vater sämtliches Mitspracherecht zu nehmen und dann wieder mal auf Professionalität Wert zu legen. Sollte er sich dann aber aufregen, dass sein Vater nix mehr zu sagen hat, dann tschüss.

    #581022
    Anonym

    Dann hat Neymars kleiner Zeh 10mal soviel Spielintelligenz wie der Rest von ihm.

    #581021
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Würde nur seinen Vater verkaufen. Ohne RKO. Das würde reichen. Neymar selber? no way

    Und Hazard ist höchstens Neymars linker Zeh.

Ansicht von 15 Beiträgen - 676 bis 690 (von insgesamt 6,284)
  • Das Thema „Gerüchteküche (Neuzugänge)“ ist für neue Antworten geschlossen.