Inter Mailand 1:2 FC Barcelona [10.12.2019]

Ansicht von 7 Beiträgen - 46 bis 52 (von insgesamt 52)
  • Autor
    Beiträge
  • #609055
    Quote:
    MeineMeinung schrieb:
    Jo eine Voll-Rotation würde ich mir wünschen.
    Quote:
    Carmwen schrieb:
    Jo würde gut passen.
    Quote:
    ElChapo schrieb:
    Jo hab die Aufstellung auch gesehen

    Verschwörungstheoretiker würden behaupten, dass das bestimmt nur Zufall ist, wenn alle ihre Sätze mit „JO“ anfangen.

    Könnte das evtl. daran liegen, dass das alles Accounts von Konfuzius sind?

    #609039
    Carmwen
    Teilnehmer

    Jo würde gut passen.
    In jeder Linie Erfahrung plus Jugend.

    Wird sicher kein toller Ergebnis. Aber was solls. jetzt kann sowas testen.

    #609029
    iramo111
    Teilnehmer

    Wünsche mir die gleiche Aufstellung wie Hamid, jedoch wird definitiv Neto heute spielen, hat Valverde schon gesagt.

    #609020
    Anonym

    MAtS
    Wague Todibo Umtiti Firpo
    Puig/Alena Rakitic Vidal
    Perez Griez Fati

    Das Ergebnis ist unwichtig.

    Lasst die jungen einfach ohne Druck spielen und schenkt ihnen die einmalige Erfahrung in einem Hexenkessel wie SanSiro zu spielen.

    PS:

    Ich denke dennoch, dass diese Truppe da oben spielerisch einiges aufm Kasten hat und überzeugen könnte.

    #609018
    MeineMeinung
    Teilnehmer

    Jo eine Voll-Rotation würde ich mir wünschen. Würde auch gerne wieder Todibo sehen, für mich der Zukünftige Pique Erbe.
    Auch sollte man einen von Griezmann und Suarez auf der Bank lassen, da beide viele Spiele machen und noch machen werden, da wäre eine Pause nicht verkehrt, wie ich finde. De Jong ebenso.

    #609007
    konfuzius
    Teilnehmer

    https://sport.sky.de/fussball/artikel/fc-barcelona-lionel-messi-steht-gegen-inter-mailand-nicht-im-kader/11882379/34171

    Liest sich zunächst erfreulich. Auf der anderen Seite sollte ausgewogen rotiert werden, damit es auch ein ertragreicher Spieltag wird.

    Denn wenn jetzt rotiert wird, um möglichst viele Spieler zu schonen, hat man wieder zu kurzfristig gedacht. Es muss außerhalb von Messi und zwei drei anderen Spielern eine starke Mannschaft aufzufinden sein, egal welcher Gegner kommt.

    Ansonsten hat man wieder in Begegnungen wie gegen Rom oder Liverpool eine Ratlosigkeit und darüber hinaus einen Chaos in den eigenen Reihen, wenn speziell Messi „abgemeldet“ ist.

    Ich habe anfangs Zidane belächelt und mit Valverde gleichgesetzt, was seine Arbeitsleistung angeht. Aber gegenwärtig weist er eine stetige Progression des Teambuildungs auf dem Platz hervor, die ich unter Valverde bei Barca nicht erkenne.

    Bei uns lebt das Motto „Messi richtet das schon“ weiterhin. Zweimal auf die Fresse geflogen, Herr Valverde. Immer noch nichts dahingehend modifiziert.

    Addendum 1: Messi hat jetzt die meisten Hattricks in der LaLiga! Weiterer Rekord.

    Addendum 2: Scheinbar werden Griezmann und Suarez nicht geschont. Bin sehr gespannt, wie die beiden Spieler funktionieren werden.

    #476077
    kilam
    Teilnehmer

    Inter Mailand – FC Barcelona
    Champions League – 6. Spieltag

    Wann: 10.12.2019 / 21:00

Ansicht von 7 Beiträgen - 46 bis 52 (von insgesamt 52)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.