Josep Maria Bartomeu i Floreta (Präsident)

Ansicht von 15 Beiträgen - 151 bis 165 (von insgesamt 455)
  • Autor
    Beiträge
  • #614252
    rumbero
    Teilnehmer

    Vielleicht sollten manche langsam in der Gegenwart ankommen. Pep hatte eine einmalige Truppe von hervorragenden jungen, hungrigen, in La Masia ausgebildeten Spielern. Was von diesen noch übrig ist, ist über 30 Jahre alt und hat den Schrank voller Trophäen. Und ob er nochmal Lust auf ein neues Projekt bei Barça hat für die Zeit nach der Verrentung der alten Heroen, ist sehr die Frage. Außerdem hat er international nichts vorzuweisen außer für die Jahre bei Barça. Mir ist er inzwischen doch zu sehr Dogmatiker, letztens fand er mal wieder kein Mittel gegen einen geparkten Bus (Southampton). Daher würde ich mich immer eher für ein frisches Gesicht (Xavi) aussprechen.

    #614251
    konfuzius
    Teilnehmer

    @Schwuppdiwupp

    Bevor du Klopp nennst, solltest du Zeljko Buvac erwähnen. Klopp nimmt den Typen nicht ohne Grund seit seiner Karriere in Mainz überall mit. Das Brain ist nämlich Buvac. Klopp ist ein REINER MOTIVATOR, nichts weiter. Er lebt davon, dass seine Spieler willfährig sind. Entsprechend baut er seinen Kader auch auf.

    Und zu Pep – er war in Bayern genial, in City sowieso. Die CL nicht gewonnen? Ist das eine Schande? Dennoch hat er Europa begeistert mit dem Fußball mit Bayern und City.

    Pep als Trainer und Xavi als Assistent. Das wäre perfekt.
    Ich denke, dann hätte man die höchste Elite im Trainerstab.

    #614250
    Schwuppdiwupp
    Teilnehmer
    Konfuzius wrote:
    Das erschließt sich doch von selbst, dass er mit Setien bis Sommer 2021 weitermachen wird. Für mich ist das keine Überraschung. Xavi schön und gut, aber ich würde mir lieber einen Guardiola wünschen, natürlich wenn er Lust hat. Denn sein Vertrag mit Manchester City läuft im Sommer 2021 aus.

    Gestern sahen wir doch mustergültig, dass es nicht an Messi liegt. Wenn die Spieler mitspielen so wie gestern, dann hebt sich die Teamqualität und die Ergiebigkeit von Messi um das Vielfache. Und ganz ehrlich, ich möchte diesen Messi nicht ziehen lassen.
    Der kann als Spielmacher noch locker 3-4 Jahre auf dem Niveau spielen.

    Wieso pep? Der hat nur mit Barca die CL gewonnen, und mit dem team war das auch unweigerlich. Bei bayern und mancity übernahm er auch top spieler. Ich will lieber einen Klopp, der aus nichts etwas aufbaut oder Jupp Heynckes (klar bekommen wir die nicht). Vllt ist ja Setien derjenige, Xavi wird es auf jeden Fall sein. Aber wieso Pep holen, der nur mit guten Teams erfolgreich sein kann? Er ist bei weitem nicht mehr der beste Trainer.

    #614243
    konfuzius
    Teilnehmer

    Das erschließt sich doch von selbst, dass er mit Setien bis Sommer 2021 weitermachen wird. Für mich ist das keine Überraschung. Xavi schön und gut, aber ich würde mir lieber einen Guardiola wünschen, natürlich wenn er Lust hat. Denn sein Vertrag mit Manchester City läuft im Sommer 2021 aus.

    Gestern sahen wir doch mustergültig, dass es nicht an Messi liegt. Wenn die Spieler mitspielen so wie gestern, dann hebt sich die Teamqualität und die Ergiebigkeit von Messi um das Vielfache. Und ganz ehrlich, ich möchte diesen Messi nicht ziehen lassen.
    Der kann als Spielmacher noch locker 3-4 Jahre auf dem Niveau spielen.

    #614242
    rumbero
    Teilnehmer

    Ne, sehe kein Zeichen für Pessimismus! Gegen Villarreal gab es ne halbe Revolution, die ist noch nicht zu Ende. Und wer sollte deiner Ansicht nach das Jahr bis Xavi kommt überbrücken? Emery, Koeman?

    #614241
    JimmyChu
    Teilnehmer
    Rumbero wrote:
    Hast du das Villarreal-Spiel verpasst? :ohmy:

    Nein,natürlich nicht.
    Aber wissen ja aus der Vergangenheit was meist nach ein hoffnungsvollen Auftritt passiert ist ;)

    Dennoch,wir müssen jetzt noch 1 Jahr durchhalten. Schaaakaaaaa

    #614240
    rumbero
    Teilnehmer

    Hast du das Villarreal-Spiel verpasst? :ohmy:

    #614239
    JimmyChu
    Teilnehmer
    Rumbero wrote:
    Bartomeu hat heute ein paar lodernde Flammen ausgetreten.

    Am wichtigsten: Setién hat die Job-Garantie auch für die nächste Saison. Ist Ist zufrieden mit der jüngeren Entwicklung der Mannschaft.

    Das der blanke Hohn! Wo ist denn bitte eine Entwicklung zu sehen?
    Oh man..noch 1 Jahr…nur noch 1 Jahr !!!!

    #614238
    rumbero
    Teilnehmer

    Bartomeu hat heute ein paar lodernde Flammen ausgetreten, nachdem er gestern durch den Bericht der Wirtschaftsprüfer rehabiliert wurde. Die wollen keine Korruption bei dem Auftrag an die Social-Media-Firma festgestellt haben, stattdessen marktübliche Preise und keine Aktionen gegen eigene Spieler. Es habe aber, so Bartomeu, Verstöße gegen das Vorstands-Protokoll gegeben.

    Am wichtigsten: Setién hat die Job-Garantie auch für die nächste Saison. Ist zufrieden mit ihm und der Entlassung von Valverde, weil die Mannschaft neue Impulse brauchte. Ist zufrieden mit der jüngeren Entwicklung der Mannschaft.

    #614082
    konfuzius
    Teilnehmer

    @Rumbero

    Jeder aufmerksame Leser deiner Beiträge weiß, dass ich im Recht bin in dieser Angelegenheit.

    #614081
    yofrog
    Teilnehmer

    Bei dem Zustand von Barça ist mir selbst eine Ansage von Spielerseite recht. Dass dieser Club überhaupt letzte Saison fast ein Triple noch in Aussicht hatte, verdankte man Messi und ein paar Stützen noch. Das Board einfach ein Desaster:

    Habe ich wen vergessen?

    Lenglet
    Cillessen
    Paulinho
    Vidal
    Griezmann
    De Jong
    Arthur
    Turan
    Aleix Vidal
    Halilovic
    Denis
    Umtiti
    Gomes
    Alcácer
    Coutinho
    Dembélé
    Semedo
    Mina
    Digne
    Marlon
    Malcom
    Murillo
    Boateng
    Todibo
    Wagué
    Vitinho
    Neto
    Firpo
    Emerson
    Trincão

    #614080
    rumbero
    Teilnehmer

    Wenn du sonst zum Thema nichts zu sagen hast?
    Es macht sich halt jeder so lächerlich wie er’s braucht!

    #614079
    konfuzius
    Teilnehmer
    Rumbero wrote:
    Da natürlich keine der beiden Seiten diese Kritik Messis bestätigt, bleibt viel Spekulation. Nach anderen unbestätigten Quellen soll er Xavi als Trainer gefordert haben. Wenn es stimmt, schon interessant, dass gerade der Spieler, der nicht als Diktator gesehen werden möchte, dem Präsi die Pistole auf die Brust setzt.

    Ich bitte dich. Du springst auf JEDEN ZUG, der in der Gerüchteküche gegen Messi fährt und untermauerst es als QUELLE für deine Posts gegen Messi.

    Nun kommt mal ein Gerücht über Messi, was dir nicht in die Karten spielt, um gegen Messi zu posten, erwähnst du PLÖTZLICH, dass ja Messi oder Bartomeu dieses Gerücht nicht bestätigt haben, somit entkräftest du es von Anfang an.

    Warum machst du das in deinen anderen Posts nicht auch so, wo Dritte über Messi SCHLECHTES schreiben? Da schreibst du genüsslich, dass Gerücht A, B, C genau deine Meinung über Messi bestätigt. So etwas nennt man mit zweierlei Maß messen.

    Du bist wirklich ein Hypokrit vor dem Herren. Das muss ich an dieser Stelle ausdrücklich erwähnen.

    #614077
    rumbero
    Teilnehmer

    Da natürlich keine der beiden Seiten diese Kritik Messis bestätigt, bleibt viel Spekulation. Nach anderen unbestätigten Quellen soll er Xavi als Trainer gefordert haben. Wenn es stimmt, schon interessant, dass gerade der Spieler, der nicht als Diktator gesehen werden möchte, dem Präsi die Pistole auf die Brust setzt.

    #614075
    andrucha
    Teilnehmer

    Messi soll damit nun erstmalig eine politische Einmischung betreiben, weil er Bartomeu nicht mehr ertragen kann: https://www.goal.com/en-us/news/messi-leaving-barcelona-its-bartomeu-whos-now-facing-an/b2lj2z1o18kg1d7560qjnnbna

    So wie ich es verstehe, ist er es leid, dass er ständig in Gerüchten von innerhalb es Clubs als geheimer Diktator dargestellt wird und man ständig versucht, öffentlichen Druck auf die Spieler auszuüben. Als Beispiel gilt hier der Gehaltsverzicht wegen Corona. Es scheint ihn wohl besonders zu nerven, dass Barca hunderte Millionen in nicht funktionierende Transfers gesteckt hat und dann von den Spielern Gehaltsverzicht fordert bzw. sie dabei noch als das Übel darstellt und man kaum echte Verstärkungen hat.

Ansicht von 15 Beiträgen - 151 bis 165 (von insgesamt 455)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.