Forum Home Autorenbereich Artikelvormerkung Kurze Aushilfe

Kurze Aushilfe

0
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 28)
  • Autor
    Beiträge
  • #481050

    Meine Erwartungen an euch sind relativ überschaubar:

    1. Zeitraum – Da wir alle nebenbei noch den Verpflichtungen des Alltags nachgehen müssen, sind denke ich drei Wochen für die Bearbeitung zu veranschlagen. 1,5 Wochen Recherche und 1,5 Wochen Schreibaufwand. Ist das zu lang/zu kurz?

    2. Länge der Berichte – Die Themen sind verschieden, Einheitlichkeit kaum möglich und auch nicht wichtig. Die Länge sollte sich trotzdem im Rahmen halten, um wirklich nur das Wesentliche zu erfassen. Ich gebe mal 2000 Wörter als obere Grenze aus.

    3. Arbeitet klar und sauber. Jeder Satz muss auf dem vorangegangenen aufbauen.

    4. Vermeidet unnötige(!) Wortdoppelungen, Satzdoppelungen, Satzdynamikdoppelungen

    5. Seid um einen ansprechenden Schreibstil bemüht

    Das war’s zu den Formalien. Hinsichtlich des Inhalts ist jeder Bearbeiter frei. Ihr solltet aber darauf achten, nicht zu weit vom Thema abzudriften. Die Behandlung von Randthemen soll, soweit erforderlich und für das Verständnis von Bedeutung, selbstredend erfolgen.
    Ich darf euch weiter bitten, seriös zu recherchieren und euch auf zuverlässige Quellen zu beziehen.

    So, das war`s von meiner Seite aus. Habt ihr Fragen? Habe ich etwas übersehen?

    #481032
    Anonym

    Nächster Schritt:

    Das ist schön. Ich finde gut, dass sich austro um die Gliederung gekümmert hat. Wir sollten jetzt einen Tag oder ein Datum vereinbaren an welchem das Projekt stehen soll. Zuvor sollte Raphael exemplifizieren was er von uns erwartet.

    #481031
    Anonym
    Austrokatalane wrote:
    Sie steht auch erst seit Kurzem dort. ^^

    Ich finde den Satz deswegen so amüsant, weil er eigentlich paradox ist. :cheer: :lol:

    #481030
    Anonym

    Sie steht auch erst seit Kurzem dort. ^^

    #481029
    Anonym
    Austrokatalane wrote:
    […] Über Cruyff habe ich eine ganze Biographie im Regal stehen (allerdings noch nicht gelesen)[…]

    Das ist schön. :lol: :P

    #481028
    Anonym

    Bin bei allen ähnlich bewandert. Allerdings am interessantesten für mich wäre Tiki Taka, da ich das schon in der Intensität wie heute miterlebt habe. Die Ära Rijkaard zwar auch, aber mit 8,9 macht man sich noch eher weniger Gedanken in Sachen Taktik. Deshalb.

    Über Cruyff habe ich eine ganze Biographie im Regal stehen (allerdings noch nicht gelesen). Da könnte ich in näherer Zukunft dann auch mit noch breiterem Wissensspektrum als jetzt dienen. Eine englische Bio über Guardiola kommt am 11. November in den Handel….

    #481027

    Ich habe keine Einwände, im Gegenteil: Ich freue mich über eure Initiative :)

    Ich nehme dann, welch Wunder, den 5. Punkt: Totaler Fußball

    Also, ich resümiere:

    1. Joan Gamper – die Anfänge – dotore

    3. Fußball und Bürgerkrieg – RayCharles

    Und Austrokatalane macht den Rest. Spaß :D Was möchtest du denn unbedingt machen Austro? Bei welchem Thema weißt du am besten bescheid?

    #481025
    Anonym

    Erst warten wir auf Raphaels Dafürhalten.

    #481023
    Anonym

    Ich könnte evtl. Cruyff, Guardiola und Tiki Taka nehmen, evtl. auch Rijkaard. Mal sehen was die anderen wollen.

    #481022
    Anonym
    Austrokatalane wrote:
    Ich würde es in folgende Bereiche gliedern:

    1. Joan Gamper – die Anfänge….
    2. Die Entwicklung zum Symbol Kataloniens
    3. Fußball und Bürgerkrieg
    4. Das Team der fünf Pokale
    5. Der totale Fußball
    6. Cruyff: Portrait über ihn als Trainer und Spieler
    7. Schuster?!
    8. Rijkaard: Seine Ära und das Geschehen davor?
    9. Ganz Klar: Guardiola – Trainer und Spieler – Portrait.
    10. Tiki Taka

    Ich würde gerne den dritten Aspekt nehmen, wenn deine Notion mit der von Raphael korrespondiert.

    Wer zuerst kommt, mahlt zuerst :P

    #481021
    Anonym

    Ich würde es in folgende Bereiche gliedern:

    1. Joan Gamper – die Anfänge….
    2. Die Entwicklung zum Symbol Kataloniens
    3. Fußball und Bürgerkrieg
    4. Das Team der fünf Pokale
    5. Der totale Fußball
    6. Cruyff: Portrait über ihn als Trainer und Spieler
    7. Schuster?!
    8. Rijkaard: Seine Ära und das Geschehen davor?
    9. Ganz Klar: Guardiola – Trainer und Spieler – Portrait.
    10. Tiki Taka

    #481012
    Anonym

    Ich werde heute am Abend einen groben Überblick zusammen stellen. So gegen 18:00 habe ich dann die zeit ihn hier zu Posten….

    #481011

    Danke Ray :-) Ich bin in der Historie des FC Barcelona nicht sehr bewandert und wäre euch dankbar, wenn ihr mir bei der Zusammenstellung der Ereignisse helfen würdet. Ich kam heute nicht mehr dazu, zu recherchieren. Ich werde versuchen, morgen dazu zu kommen, werde aber erst spät wieder zu Hause sein.

    Wenn jemand ein überlegenes Wissen hat, würde ich denjenigen bitten, es nur ganz kurz offenzulegen, damit wir einen Grobüberblick erhalten.

    #481010
    Anonym

    Hier meine Notion:

    Ich bin dafür, dass Raphael entscheidet, wie und welche Themen bzw. Äonen wir haben sollen.

    Jetzt rein hypothetisch; es gibt ca. 8 Äonen nach Raphaels Auffassung, dann kann sich jeder eine davon nehme oder aussuchen und sich intensiv mit dieser befassen.

    Das halte ich am besten. So hat jeder etwas Anderes zu tun. Wir können uns da gegenseitig viel Zeit lassen und geben.

    Ich möchte nicht, dass dieses Thema jetzt verflacht und dann vor sich hin dümpelt uns sich keiner beschäftigt.

    Die Maxime lautet: Am Ball bleiben Jungs. ;)

    #480952
    Anonym

    Ich würde mich natürlich auch gerne an dem Projekt beteiligen.

    Als Quelle für Recherche kann ich jedem dieses Buch nahelegen: Amazon – Barca: Oder die Kunst des schönen Spiels

    Das Buch ist in meinen Augen eine Pflichtlektüre für jeden Culé. Steht bei mir natürlich auch im Regal. Es ist auch in einer Kindle – Edition erhältlich.

    Ich finde, dass das Forum rein der Diskussion und nicht als Nachschlagewerk dienen sollte.

    Zur Platzierung des Artikels: Für mich gibt es hier genau zwei Möglichkeiten.

    Entweder man setzt in die graue waagrechte Navigationsleiste einen Punkt „Historie“ oder man setzt diesen Punkt in die Artikelnavigation.

    In der Artikelnavigation hätte das ganze den Vorteil, dass man quasi eine Serie daraus machen könnte, in der wöchentlich, oder in anderen Zeiträumen eben Beiträge erscheinen.

    Auch zum Blogschema würde diese Variante besser passen.

    Habt ihr noch andere Ideen?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 28)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.