Forum Home Fußball außerhalb des Camp Nou Rest der Welt „La Albiceleste“

„La Albiceleste“

Ansicht von 15 Beiträgen - 121 bis 135 (von insgesamt 173)
  • Autor
    Beiträge
  • #580138
    Andri
    Teilnehmer
    Fifty wrote:
    p.s. #WeAreAllSampaoli :lol:

    Da geh ich mit.

    #WeAreAllSampaoli

    #580132
    Fifty
    Teilnehmer

    Ich bin unfassbar gespannt und aufgeregt zugleich, was Sampaoli mit Argentinien anstellt. Ehrlich gesagt ist Jorge meine letzte Hoffnung das er dieses Team und Messi zum Titel führt.

    Erste Aussagen:
    „Leo braucht die besten Spieler um sich herum. Das könnte Dybala sein, es wäre großartig wenn beide harmonieren.“
    „Die Idee ist, das Spieler die Positionen spielen, wie im Verein.“ – Im Bezug auf Mascherano.

    Ich hätte es kaum für möglich gehalten, aber ich freue mich auf die Länderspiele und dann sogar die damit verbundenen Pausen in der Saison.

    p.s. #WeAreAllSampaoli :lol:

    #580119
    Anonym

    Nächste Jahr Triple-Sieger UND Weltmeister. Wird ein krasses Jahr für Messi.

    #580118
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    http://argentina.as.com/argentina/2017/06/01/futbol/1496320917_026409.html

    Sampaoli offiziell Argentiniens Nationalcoach

    Ich kann die Länderspielpause im August kaum noch erwarten. Argentinien muss einfach noch die Kurve kriegen.

    #579881
    Anonym
    L10NEL wrote:
    2018 werde ich wie schon oft erwähnt in Argentinien-Trikot mit der #10 vor dem TV sitzen und Messi die Daumen drücken. Auf alles andere ist geschissen!

    Du sprichst mir aus der Seele die WM 2018 geht für mich nur an Messi.Dann sind alle Maradona,Pele,Cr Heinis endlich still und was am wichtigsten ist:Leo will diesen Titel so sehr,Ich weiß nicht ob er es bewusst macht aber er hängt sich bei Arg Spielen gefühlt noch zweimal mehr rein,Meine Hoffnungen liegen auf Sampaoli.
    #VISCALEOOO

    #579874
    Anonym

    Nein, Argentinien hat die drei Finals verloren weil Messi nur mit Xavi und Iniesta gewinnen kann. Cristiano hat das mit Portugal vorgezeigt, wie man Titel mit der Nationalmannschaft holt. Hat sie im Alleingang zur EM geschossen, das schon, während Messi alleine Schuld war, dass Argentinien die drei Finals verloren hat, weil er so schlecht ist. War gar nicht so, dass im Prinzip Messi dreimal alleine ins Finale gekommen ist jeweils gegen 11 Gegner. Gar nicht.

    #579872
    Herox
    Teilnehmer
    Dr.Doofenshmirtz wrote:
    Das war Unvermögen. Auch bekannt als „Higuain“.

    Oder „Agüero“. Sind alles Synonyme.

    #579865
    L10NEL
    Teilnehmer

    2018 werde ich wie schon oft erwähnt in Argentinien-Trikot mit der #10 vor dem TV sitzen und Messi die Daumen drücken. Auf alles andere ist geschissen!

    Higuain wird keinen Stammplatz unter Jorge haben, hoffe ich zumindest. Sampaoli muss einen Weg finden Dybala neben Messi sinnvoll zu integrieren. So schlecht ist die Mannschaft nicht. Icardi als Mittelstürmer.

    Kennt sich jemand mit den Jugendmannschaften Argentiniens aus? Wie siehts da so aus?

    #579863
    Anonym

    Das war Unvermögen. Auch bekannt als „Higuain“.

    #579862
    el_burro
    Teilnehmer

    Verlorene Generation? Aus meiner Sicht eine völlige Fehleinschätzung! 2014-2015-2016 stand man in den Finals in WM oder Copa America. Alles ging über Verlängerung oder Elfmeterschießen. Das ist dann irgendwann auch einfach mal nur Pech!

    #579861
    safettito
    Teilnehmer
    Barca_star wrote:
    Sevilla hat auf der Vereinshomepage bestätigt, dass Sampaoli den verein verlässt und der neue Trainer der Argentinischen Nationalmannschaft wird. Über den Ablöse beträgt wurde sich noch nicht geeinigt uns es fehlen noch paar wichtige Unterschriften, dies soll am 01.06.2017 erfolgen. Beide Parteien sind zufrieden mit der getroffen Entscheidung.

    Yes hoffen wir mal das der Jorge was aus der Mannschaft macht, mit dem Killa Kommando sollte das hoffentlich klappen mit der Quali. Er muss sie zu einer richtigen geschlossenen Mannschaft Formen!

    Ja glaube eher nicht daran, dafür ist die Mannschaft einfach zu dünn besetzt, Offensiv ja ganz schön, aber der Rest prallt doch Qualitativ enorm ab. Sabella hat das maximum mit dieser Mannschaft rausgekitzelt, zwar kein schönen Fussball gezeigt, aber erfolgstechnisch geht nicht mehr. Dabei hat aber genau die so genannte starke Offensive versagt, in den entscheidenen Spielen. Eine verlorene Generation.

    #579860
    Barca_star
    Teilnehmer

    Sevilla hat auf der Vereinshomepage bestätigt, dass Sampaoli den verein verlässt und der neue Trainer der Argentinischen Nationalmannschaft wird. Über den Ablöse Betrag wurde sich noch nicht geeinigt und es fehlen noch paar wichtige Unterschriften, dies soll am 01.06.2017 erfolgen. Beide Parteien sind zufrieden mit der getroffen Entscheidung.

    hoffen wir mal das der Jorge was aus der Mannschaft macht, mit dem Killa Kommando sollte das hoffentlich klappen mit der Quali. Er muss sie zu einer richtigen geschlossenen Mannschaft Formen! Die Kluft zwischen Angriff und dem Rest ist halt schon groß.

    #579127
    Barca_star
    Teilnehmer

    Jetzt kann der WM Titel ja nur noch kommen, mit Sampaoli und diesem Monster Sturm locker flockig :D Spaß bei Seite, gut jetzt hat Argentinien wieder eine größere Chance auf die WM Teilnahme. :woohoo:

    #579126
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Die 4-Spiel-Sperre für Messi wurde offiziell aufgehoben.

    #578979
    Fifty
    Teilnehmer

    Der Präsident der AFA hat heute bekannt gegeben das Sampaoli die einzige Option auf für den Trainerstuhl sei.
    Man möchte Ende der Saison Sevilla um Freigabe bitten.

    Ganz ehrlich, ich hoffe es klappt. Noch viel lieber sehe ich Sampaoli dort als bei Barça. Weil er die Hoffnung bringen könnte um endlich den WM Titel für Argentinien zu gewinnen.
    Der Titel der Leo so fehlt, ich wünsche es mir einfach so sehr das er ihn gewinnt.

Ansicht von 15 Beiträgen - 121 bis 135 (von insgesamt 173)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.