(Leider) Villareal vs Fc Barcelona

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 109)
  • Autor
    Beiträge
  • #476121
    jan
    Teilnehmer

    In der jetzigen Situation bezweifle ich dass wir das Spiel gewinnen bzw. schönen Fussball sehen werden. Sinnbildlich wenn Paco das Siegtor schiesst.

    #614060
    Lionel
    Teilnehmer

    Ich denke nicht, dass wir gegen Villarreal eine Chance haben. Das werden entweder 0 oder mit Glück 1 Punkt. Villarreal ist zu stark drauf und wir hatten es auswärts immer sehr schwer gegen dieses Team. Villarreal ist für mich der haushohe Favorit und alles außer ein Punktgewinn für Villarreal würde mich überraschen, nein sogar extrem schockieren. Ich sehe wenig bis gar keine Chancen auf 3 Punkte, darum schaue ich mir heute dieses Spiel ohne jegliche Erwartungen an.

    #614061
    Flo
    Teilnehmer
    Messi_Cule wrote:
    Ich sehe wenig bis gar keine Chancen auf 3 Punkte, darum schaue ich mir heute dieses Spiel ohne jegliche Erwartungen an.

    Morgen ;)

    #614063
    Matt Mattschuh
    Teilnehmer

    Setién: “Suárez is a player who has to be on the pitch. We have confidence in him.”

    Na, das freut mich! Ich bin enttäuscht von Setién, aber sein Abgang scheint ja fix zu sein.

    Der Titel ist für Real fix, davon gehe ich aus. Würde von der Überlegung her “All in” gehen für die CL. Dementsprechend taktisch hier Ideen forcieren, wenn es diese gibt.

    #614068
    Anonym
    Gast
    yofrog wrote:
    Setién: “Suárez is a player who has to be on the pitch. We have confidence in him.”

    Hmm.

    Suarez wurde gegen Celta ausgewechselt.

    Suarez hat im Interview öffentlich die Trainer für die Auswärtsschwäche schuldig gemacht

    Nach dem Celta Spiel gabs den großen Streit zw Senior-Spielern und dem Trainer

    Suarez durfte gegen Atleitco als schlechtester Mann auf dem Platz durchspielen, obwohl draußen Braithwaite und Griezmann warteten

    Setien erz plötzlich in jedem Interview wie unantastbar und wunderbar Suarez ist

    GANZ KLAR:
    Trainer haben beim FcBarcelona schon lange nichts mehr zu melden. Die Senior-Spieler machen, was sie wollen und werden von niemanden in die Schranken gewiesen.

    #614069
    Anonym
    Gast

    Hier sagt er es sogar selber:

    …auf die Frage, ob die Hierarchie in der Umkleide ihn daran gehindert habe, seinen Stil durchzusetzen: “Ich verstehe, dass jeder Klub seine eigene Hierarchie hat. Es ist etwas, dass man sich mit der Zeit verdient. Die Spieler haben mir geholfen, Entscheidungen zu treffen und mir Klarheit über die Dinge zu verschaffen.”

    und später auch hier:

    “… Ich bin nicht kapriziös und berücksichtige die Hierarchie und die Bedeutung der einzelnen Spieler, aber nicht jeder wird spielen können. “

    #614076
    Jonas
    Teilnehmer

    Ich erwarte Roberto und Puig im ZM. Das wäre in meinen Augen die logische Schlussfolgerung, auf ein undynamisches Mittelfeld. Messi, Braithwaite und Ansu vorne, die üblichen Kandidaten hinten. Was meint ihr? Was ist eure Wunschaufstellung?

    #614078
    Christina Fischer
    Teilnehmer
    Schwuppdiwupp wrote:
    Ich erwarte Roberto und Puig im ZM. Das wäre in meinen Augen die logische Schlussfolgerung, auf ein undynamisches Mittelfeld. Messi, Braithwaite und Ansu vorne, die üblichen Kandidaten hinten. Was meint ihr? Was ist eure Wunschaufstellung?

    Ich sehe das wie du. Wenn Puig und Fati nicht von Beginn an spielen, hat QS definitv den Schuss noch nicht gehört. Wenn er aber stattdessen wieder Suárez und/oder Griezmann in die Startelf packt, kann er auch gleich den Spielern einen freien Abend schenken und Villareal die 3 Punkte. Aus meiner Sicht hat auch Vidal aufgrund der aktuellen Leistung keinen Platz in der Aufstellung verdient.

    #614090
    jan
    Teilnehmer

    Real führt. Wieder Elfmeter. Wieder Ramos. Wieder 1-0.

    Ciao Meisterschaft 2020.

    #614092
    Dirk Apitz
    Teilnehmer

    Das war heute die letzte Chance und real lässt sich das nicht mehr nehmen durch den Sieg. Die werden nicht zweimal patzen.

    #614097
    Sajo
    Teilnehmer

    Wie schlecht Real Madrid ist, die gewinnen nur durch Elfer Spiele und trotzdem werden wir kein meister, obwohl man Griezman für 120 Mio transferiert hat, es sollte doch der bessere Kader als letztes Jahr sein, von wegen.

    Diese Liga so herzuschenken bei dieser Konkurrenz lächerlich, das war mit Abstand das schwächste Jahr aller La Liga Vereine.

    #614108
    Manuel
    Teilnehmer
    Grunu wrote:
    Das war heute die letzte Chance und real lässt sich das nicht mehr nehmen durch den Sieg. Die werden nicht zweimal patzen.

    Abwarten, ich gebe erst auf, wenn es wirklich vorbei ist. Real muss noch gegen Villarreal. Da könnte es die nötige Niederlage geben und Granada könnte sich gegen Real ein Unentschieden erkämpfen. Alaves und Leganes traue ich keinen Punktgewinn zu. Aber man weiß nie.

    Voraussetzung ist aber, dass wir heute Abend auf jeden Fall gewinnen, sonst wird es wirklich sehr unwahrscheinlich.

    #614112
    jan
    Teilnehmer

    Ich wette die Senioren haben mental schon aufgegeben, die werden heute chilig spielen.

    #614114
    Moriz
    Teilnehmer

    Semedo-Piqué-Lenglet-Alba
    Roberto——Busi——-Vidal
    Messi——-Suarez——Griezmann

    Ich geb auf. #SetienOut kein bisschen besser als Valverde. Hat mich leider sehr enttäuscht und habe von ihm mehr erwartet.
    Warum darf Suarez spielen? Will nicht wissen was Braithwaite denkt.
    Griezmann am Flügel … No comment.
    Und Vidal darf nach den letzten Spielen auch wieder von Beginn an, und Puig auf der Bank ach

    #614115
    Hakan
    Teilnehmer

    Der ist sogar schlimmer als EV die Spieler mögen ihn nicht und der erz nur mist, bei PKs.

    Vidal hat auch einen Freifahrtschein…. Puig war unser bester die letzten zwei Spiele und der bleibt auf der Bank…. Ich kanns nicht mehr ab, weg mit Setién, weg mit Vidal, Rakitic etc echt.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 109)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.