Forum Home FC Barcelona – Spiele Primera División Levante : FC Barcelona

Levante : FC Barcelona

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 101)
  • Autor
    Beiträge
  • #623906
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Ich sage das seit Jahren aber ich wiederhole mich gerne. Wir alle wollen, dass der Kader ausgemistet aber das alleine wird nichts ändern! Das wäre einfach im Bartomeu style Spieler A mit Spieler B tauschen!

    So lange da kein Trainer auf der Bank ist, der die Mannschaft mitreißt, sie in den Köpfen erreicht und ihnen Spaß vermittelt und wirklich ein brennen entfacht, wird das immer der gleiche Haufen Versager sein.

    Ehrlich gesagt kann ich es verstehen, dass wir immer wieder einbrechen, weil die gar nicht wissen, wie man sich im kollektiv Chancen erarbeitet. Die stehen da rum, bis sie den Ball in den Fuß gespielt bekommen. Es bringt auch nichts, wenn dann einer was versucht, das muss im kollektiv geschehen. Du hast einfach irgendwann keinen Bock mehr, das ist menschlich.

    So ein Valverde, Setien oder Koeman strahlen nichts aus, kein Charisma, nichts. Ein Koeman kann einen Messi nichts beibringen, er lässt ihn einfach machen. Der kann nichtmal einem Pedri, Dest oder wem auch immer was beibringen. Im Gegenteil, die entwickeln sich unter ihm zurück.

    Ich habe mir heute ein paar Videos von Xavi’s Mannschaft angesehen, das sind taktisch Dimensionen die ihn von Koeman trennen. Ich sag ja Koeman ist nichts anderes als ein Valverde 2.0 nur mit größerem Mundwerk.

    Laporta ich appeliere an deinen Verstand!!! Digga enttäusch mich nicht!

    #623905
    Giuliano
    Teilnehmer

    Messi würde ich niemals abgeben. Spielt uns 4 bis 5 Chancen pro Spiel heraus. Macht knappe 40 Scorerpunkte in La Liga. War heute auch wieder maßgeblich an 2 Toren beteiligt.
    Wer soll das bitte in Zukunft alles machen?

    Er ist Stürmer und nicht für unsere 3 Gegentore zuständig. Auch finde ich, dass er sich mehr ums Pressing kümmert und ein gutes Verhältnis zu den jungen Spielern hat. Motivator ist er keiner, kann aber auch wer anderer machen.

    Was ich mir trotzdem für die nächste Saison wünsche. Maximal 120 Minuten Messi pro Woche.

    #623904
    apophis82
    Teilnehmer
    yofrog wrote:
    Goals conceded in the last 7 matches:

    Atlético: 4
    Real Madrid: 3
    Barça: 12

    Ende der Geschichte

    Wundert mich nicht. Die 2 Mannschaften hätte das heute nach 2:0 auch nicht mehr hergegeben

    #623903
    apophis82
    Teilnehmer
    Electric Sánchez wrote:
    apophis82 wrote:
    Und wenn man schon auf Sieg-Verwalten schalten muss, dann könnte man auch Messi auswechseln und wirklich verteidigen.

    Und wer verschießt dann regelmäßig unsere Elfmeter? Das ist das letzte bisschen Konstanz, das diese Parodie eines Fußballvereins noch zu bieten hat!

    Das traue ich Dembele auch zu, wenn er nicht für Dest ausgewechselt wird :lol:

    #623902
    safettito
    Teilnehmer
    Alberto-Fahd wrote:
    Man gibt David Villa an den direkten Konkurrenten Atletico Madrid für nichts ab und schießt sie zur Meisterschaft.

    Man gibt Luis Suarez an den direkten Konkurrenten Atletico Madrid für nichts ab und schießt sie höchstwahrscheinlich zur Meisterschaft.

    Was soll man dazu noch sagen?

    Du ich setze einen drauf, man verscherbelt den teuersten Einkauf der Vereinsgeschichte zu dem dreckigsten Haufen der sich Fc Bayern nennt, wird dafür belohnt das man international geknechtet wird und genau dieser Nichtsnutz schenkt uns 2 Tore ein und bereitet eins vor.

    Sowas kann nur Barca passieren, Laporta erhöre mich und vertreibe das ganze Vieh schnellstens vom Hof.

    #623901
    yofrog
    Teilnehmer

    Goals conceded in the last 7 matches:

    Atlético: 4
    Real Madrid: 3
    Barça: 12

    Ende der Geschichte

    #623900
    apophis82
    Teilnehmer

    Die erste Hälfte war schwach, Araujo hat die Verteidigung zusammengehalten und Levante vorne nicht gut kombiniert.

    In der 2. Hälfte mit Roberto war der Hühnerhaufen komplett. Natürlich nützen unsere Gegner auch fast jede Chance, unsere Spieler gehen ja nicht mal richtig an oder verteidigen am Mann. Wenn man im Mittelfeld den Ball verliert und dann das Tempo sieht, mit dem die Spieler sich bewegen. Levante musste nicht einmal groß pressen, Roberto und co. haben auch so den Ball hergeschenkt.

    Wenn da jetzt keine Köpfe rollen…. Bin auf den Shitstorm gespannt, der jetzt auf sie einprasseln wird. Ein Wechsel von Messi zu PSG würde ich sogar begrüßen, mit ihm spielen wir in der 2. Hälfte immer mit einem weniger gegen solche Gegner wenn wir verteidigen müssen.

    Noch mehr regt mich aber Pique auf, der hat nur mehr ein großes Mundwerk und sonst nichts. Lenglet darf so viele Fehler machen, wie er will und weil ja Roberto so gut war gegen Granada, darf er wieder spielen. Alba spricht öfter mit dem Schiedsrichter als mit den Mitspielern.

    Wieso immer die selben Versager spielen dürfen und zur Krönung gibt er dann Puig in der 85. Minute rein.

    Ja, ich bin sauer :lol:

    #623899
    RagnaR
    Teilnehmer
    yofrog wrote:
    Komplett dämlich Roberto zur HZ
    und dann Dest für Dembele

    Koeman ist neben dem Feld unglaublich schlecht

    Diese Entscheidungen hätte ein Amateurtrainer heute besser getroffen. Roberto ist in einer wahnsinnig schlechten Form und wird trotzdem statt Mingueza eingewechselt und ist natürlich an den Gegentoren beteiligt. Dazu in einer heißen Schlussphase den besten und zu dem Zeitpunkt gefährlichsten Spieler für einen Dest rauszunehmen, der ebenfalls seine Form sucht und promt ausrutscht ist der Gipfel des Hohns.
    Ein absolut erbärmliches Kadermanagement, was einen heutigen Rauswurf verdient hätte.

    #623898
    Guadrado
    Teilnehmer

    Wenn Koemann bleiben sollte, dann sollte er die ersten 3 Monate und höchster Beobachtung stehen!

    Er muss den Kader ausmisten!
    Er muss seine Sturheit überwinden!

    Aus meiner Sicht wird er niemals der richtige Trainer langfristig für Barca sein/werden.

    Aber er könnte vieleicht den Weg für Xavi oder einen anderen potentiell starken Trainer vorbereiten.

    Die Mannschaft hat eine so unglaubliche Loser Mentalität
    . Wahnsinn…

    #623897
    apophis82 wrote:
    Und wenn man schon auf Sieg-Verwalten schalten muss, dann könnte man auch Messi auswechseln und wirklich verteidigen.

    Und wer verschießt dann regelmäßig unsere Elfmeter? Das ist das letzte bisschen Konstanz, das diese Parodie eines Fußballvereins noch zu bieten hat!

    #623896
    yofrog
    Teilnehmer

    Komplett dämlich Roberto zur HZ
    und dann Dest für Dembele

    Koeman ist neben dem Feld unglaublich schlecht

    #623895
    Shwazy
    Teilnehmer

    Wenn man nun das ganze Spiel analysiert wird man feststellen, dass wie insgesamt wieder sehr schlecht waren. Junge, wir haben gegen fcking Levante gespielt und haben so Mühe gehabt. Es hat zwar einigermassen bis zur Halbzeit geklappt, doch dann fällt alles wieder auseinander. Ich hatte auch, als wir 2:0 am führen waren, nicht den Eindruck, als würde man stabil und sicher bis zu letzten Minute die Kontrolle haben. Das habe ich seit sicher 4 Jahren nicht mehr. Man muss immer zittern. Immer kippt das Spiel oder man bricht vollkommen ein. Araujo wird ausgewechselt und schon stehen diese psychisch kaputten Spieler in der Abehrreihe und man bekommt dadurch die Quittung.

    Roberto, Pique, Lenglet, Umtiti, Braithwait und ja, vielleicht sogar Messi müssen gehen. Es muss jetzt dieser komplette Umbruch daher. Sonst werden wir niemals etwas Neues aufbauen können. Diese dauerhaften Bälle auf Messi gehen mir dermassen auf den Sack! Spielt doch mal frei auf, kombiniert zusammen… Nein, es muss immer dieser eine Pass auf Messi folgen. Es stehen 2 andere Spieler frei ( bei Messi stehen 3 Gegenspieler), ich passe lieber zu Messi.. WAS IST DAS FÜR EINE EINSTELLUNG??? Gibt Messi jedem 4 Mio auf die Hand für nen Assist oder was?????

    #623894
    Paul2678
    Teilnehmer

    Es müssen ganz klar Kaderleichen weg (Roberto, Lenglet etc.), aber dafür ist doch Xavi bei bestem Willen nicht der richtige. Er kennt eben genau die Spieler welche dringend gehen müssen noch aus seinen Barca Tagen.
    Da hab ich ehrlich gesagt lieber Koeman – der zieht es wenigstens Konsequent durch

    #623892
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Ohne Ironie und Sarkasmus, ist dieses elend doch nicht zu ertragen.

    Danke an alle die mich zum lachen gebracht haben, ernsthaft :*

    Es ist eigentlich alles gesagt, man kann einen Beitrag schreiben und dann für die restlichen Spiele, reicht ein copy paste.

    Ich wollte schon zur ersten Halbzeit schreiben, dass die Bewegung ohne Ball, wirklich absolut Katastrophal ist. Jeder möchte den Ball in den Fuß gespielt bekommen und dann erst laufen. So ergeben sich aber keine Räume. Ich wusste, wenn ich jetzt sowas schreibe, sagen viele wieder du hast einen an der Waffel, wir führen 2:0.

    Die Raumaufteilung war gar nicht mal so verkehrt in der ersten HZ aber nichtsdestotrotz, hat vieles nicht gepasst. Ich mein wen Koeman das nach fast einem Jahr nicht gebacken bekommt, wird das auch in 10 Jahren nicht funktionieren. Das ist mit das A und O.

    In der zweiten Hälfte, begann wie gewohnt der schongang, gepaart mit wechseln, die super intelligent gewesen sind wie zb sergi Roberto in der IV, obwohl es andere Optionen gibt oder Dest für Dembele zu bringen, um nochmal sicherer zu stehen. Moral der Geschichte ist, dass beides in die Hose gegangen ist :lol:

    #623891
    Alberto-Fahd
    Teilnehmer

    Man gibt David Villa an den direkten Konkurrenten Atletico Madrid für nichts ab und schießt sie zur Meisterschaft.

    Man gibt Luis Suarez an den direkten Konkurrenten Atletico Madrid für nichts ab und schießt sie höchstwahrscheinlich zur Meisterschaft.

    Was soll man dazu noch sagen?

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 101)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.