Liverpool 4:0 FC Barcelona [07.05.2019]

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 423)
  • Autor
    Beiträge
  • #601942
    lukasfroehli
    Teilnehmer
    Safettito wrote:
    Wenn juckt den dieser scheiss Balon D´or das ist doch eh eine Farce, dieser Müll.

    Persönlich juckt er mich auch nicht, aber Ronaldo darf ihn heuer nicht gewinnen, sonst verliere ich den glauben an den Fußball.

    #601936
    safettito
    Teilnehmer

    Wenn juckt den dieser scheiss Balon D´or das ist doch eh eine Farce, dieser Müll.
    Wichtig ist die Liga und die CL, eins haben wir erreicht das andere nicht, dann müssen wir halt nächstes Jahr wieder angreifen, hoffe noch auf gezielte Verstärkungen, die diese Mannschaft weiterbringt, De Jong ist ein Anfang ein Stürmer und ein LV wären wichtig mit perspektive auf die gebaut werden kann.

    #601932
    Patolona
    Teilnehmer
    Safettito wrote:
    Patolona wrote:
    Wo bleibt eigentlich ein Statement von Jordi Alba bezüglich seiner 21 Ballverluste?
    2 führten zu Gegentoren!

    keine Sorge gegen Getafe wird er wieder toll spielen und 2 Assists geben, dann haben sich wieder alle lieb und es wird als zweimaliger Fehler abgeschrieben.

    Wer das Spiel in Rom noch in Erinnerung hat, weiß das Alba genau so schlecht war wie gestern, fussballerisch ist er limitiert und leider lässt er sich schnell von dieser Lethargie der Mannschaft anstecken, kein Typ nur Mitläufer leider.

    Frage mich sowieso wo den die ganzen gelben Karten geblieben sind im Spiel immer nur drauf pressen ohne Erfolg aber auch selten mal den Gegner einfach um grätschen Alba im Zweikampf an der Outlinie ist ja zu 100% eine Ecke wo auch das 4:0 über seine Seite so entstanden ist

    #601931
    Patolona
    Teilnehmer
    barcaa1899 wrote:
    Ich packs immer noch nicht. Kann momentan kein Fussball mehr schauen, weil ich dann immer wieder daran denken muss.

    Am meisten Leid tut mir Messi, dass er nach so einer Bomben Saison (individuell) wieder als Verlierer da steht. Fals Van Dijk die CL gewinnen sollte, wird es wohl auch keinen 6 Ballon D’or mehr geben für Messi:(

    Absoluter Blödsinn niemand kann Messi den Ballon Dor noch strittig machen es sei den Salah schießt einen 3er oder 4pack im Finale!!
    Guck auf die Zahlen!!

    #601925
    yofrog
    Teilnehmer

    auch wenns in der Marca steht, aber das ist dermaßen korrekt:

    https://www.marca.com/en/football/barcelona/opinion/2019/05/09/5cd3202f268e3eff508b457c.html

    #601920
    barcaa1899
    Teilnehmer

    Ich packs immer noch nicht. Kann momentan kein Fussball mehr schauen, weil ich dann immer wieder daran denken muss.

    Am meisten Leid tut mir Messi, dass er nach so einer Bomben Saison (individuell) wieder als Verlierer da steht. Fals Van Dijk die CL gewinnen sollte, wird es wohl auch keinen 6 Ballon D’or mehr geben für Messi:(

    #601881
    rumbero
    Teilnehmer

    Ich wollte nur kurz eine Lanze brechen für Jordi Alba. Er hat diese Saison 4.240 Minuten gespielt (= 47 Spiele zu 90 Minuten). Miranda hatte 315 Minuten und Semedo hat auch ein paar hundert Minuten auf links ausgeholfen. Dafür durfte Cucurella bei Eibar 2.176 Minuten lang ran, den Valverde aussortiert hatte.

    Ist zwar schade, dass ausgerechnet Jordi nun im wichtigsten Spiel der Saison patzt, aber überraschen kann es ja wohl nicht bei der Weitsicht des Trainers. Körperlich fit wirkte er ja, aber der Kopf war es nicht, dann kommt es eben zu solchen gefährlichen Konzentrationsmängeln. Wenn ich als Trainer nicht den Kader für 3 Wettbewerbe bekomme – drücken wir es mal zugunsten von EV so aus – muss ich der Führung signalisieren, dass man eben Prioritäten setzen muss, sprich: CL. Dann spielt eben Miranda 10-15 Ligaspiele mit all den Risiken.

    #601866
    yofrog
    Teilnehmer
    ~Fabi wrote:
    Noch was an alle die hier Valverde beleidigen oder auf Cou rumhacken oder Ous wegen der Chance so runtermachen. Nur dass ich es euch mal gesagt habe: Ihr seid auf jeden Fall richtige Arschlöcher.

    Ach, wie erfreulich! Die Beschimpfung anderer Foren-User als „Arschlöcher“ steht immer noch da. Einfach nur mehr lächerlich!

    #601846
    Hawar
    Teilnehmer

    Hä? Welche Seite 31?

    #601845
    Illuminator
    Teilnehmer

    bitte löschen

    #601844
    Hawar
    Teilnehmer

    Seit 2 Jahren schon müssen wir uns mit diesen Mistfussball anfreunden.
    Bloss weil halbwegs die Ergebnisse stimmten haben wir alles hingenommen.

    Jetzt waren wir wieder im Halbfinale und haben uns selber belogen und gemeint das wir doch eigentlich gut sind.

    Dabei wurde so vieles extrem vielen durch Messi kaschiert.

    Dabei konnte man das voraussehen, das das wieder passiert.

    Leidenschaft siegt immer!
    So auch eben Liverpool. Guckt euch Mal allein die körper.haltung und die Mimik und Gestik von Valverde an, wie ein Fussball Streber. Es heisst.nicht umsonst, das der Trainer, seine Energie sich auf die Mannschaft überträgt.
    Wieder würden wir erbärmlich niedergeschlagen. Am Ende planlos, leidenschaftlich, schwach und ohne Kampf.

    Gott sei Dank habe ich ein grosses Herz für Klopp und Liverpool. Daher gönne ich denen diesen Sieg extrem.

    Was muss noch passieren damit Valverde verschwindet????

    Warum verdammt nochmal hat Barcelona den Anspruch auf den schönen Fussball verloren. Oder gar die Dominanz im Spiel!!!

    Liverpool hatte im Hinspiel im Camp Nou mehr Ballbesitz gehabt und Barca zum Teil dominiert. So wie 2 Halbzeit in diesem Spiel.

    Ich sehe kein Barcelona mehr. Ich sehe nur eine Loser Trainer, der kein Risiko eingeht und eine Loser Mentalität hat.

    Wenn Messi nicht wäre, würde diese Mannschaft nur noch ein normaler Topverein im Europa.

    Ich setze hier keine Maßstäbe an das Pep barca von 2008-2012.!!

    Sowas wird’s auch nie wieder geben, das ist.mir völlig klar.

    Aber bitte um Gottes Willen, schmeisst diesen Trainer aus Barca. Ich muss kein Triple haben. Aber ich will den Barca Fussball wieder sehen!!!!!

    Sowas wie Vidal und Boateng sind sowieso eine Schande für Barca. Ob Kämpfer hin oder her, keine 2-3 Pässe zu spielen ist schon ein Artmutszeugnis.

    Auch Coutinho sollte sofort verkauft werden.

    #601838
    andrucha
    Teilnehmer

    Hier ein schöner Artikel, den ich sofort unterschreiben würde: http://www.lessentiel.lu/de/sport/story/die-gru…rca-debakel-30153895

    Ich zitiere:
    „Die Eigenheit der Pokalwettbewerbe ist, dass eine einzelne Niederlage das Aus bedeuten kann. Bis zum 0:4 in Liverpool war Barça in dieser Champions-League-Saison ungeschlagen. Naheliegend wäre, dass ein einzelnes Resultat den Rest der Spielzeit nicht trüben sollte. Bei diesem Barcelona kaschierten die guten Resultate aber eine gefährliche Tendenz: der Verlust der Identität. Sei es bei den Choreografien im Stadion, die von der Clubführung genutzt werden, um Marketing-Botschaften zu verbreiten (vor dem Liverpool-Spiel stand da: Ready to color Europe), bis zur Philosophie auf dem Platz. Vielleicht nutzt der Verein die Chance, die sich nach dem erneuten Debakel bietet, und zieht dieses Mal die richtigen Schlüsse.“

    #601830
    Anonym

    #601802
    safettito
    Teilnehmer
    Patolona wrote:
    Wo bleibt eigentlich ein Statement von Jordi Alba bezüglich seiner 21 Ballverluste?
    2 führten zu Gegentoren!

    keine Sorge gegen Getafe wird er wieder toll spielen und 2 Assists geben, dann haben sich wieder alle lieb und es wird als zweimaliger Fehler abgeschrieben.

    Wer das Spiel in Rom noch in Erinnerung hat, weiß das Alba genau so schlecht war wie gestern, fussballerisch ist er limitiert und leider lässt er sich schnell von dieser Lethargie der Mannschaft anstecken, kein Typ nur Mitläufer leider.

    #601797
    Patolona
    Teilnehmer

    Wo bleibt eigentlich ein Statement von Jordi Alba bezüglich seiner 21 Ballverluste?
    2 führten zu Gegentoren!

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 423)
  • Das Thema „Liverpool 4:0 FC Barcelona [07.05.2019]“ ist für neue Antworten geschlossen.