Málaga CF 2-0 FC Barcelona 08.04.17

  • Dieses Thema hat 77 Antworten und 27 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 5 Jahre, 2 Monaten von Anonym.
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 78)
  • Autor
    Beiträge
  • #578033
    Anonym

    Gomes kann dem Team einfach nichts geben. Iniesta kommt rein und spielt erstmal paar Fehlpässe, also nichts da mit Ruhe reinbringen. Verkackt zudem eine sehr gute Chance. Suarez kackt sich vor Kameni ein und traut sich nicht mehr aufs Tor zu schießen. Das nur so als Draufgabe zur sonst miserablen Leistung des Teams.

    Quote:
    Auch wenn der Trainerwechsel am Anfang vielleicht einen kleinen Boost geben wird.

    Der Wechsel wird keinen Boost geben, weil das kein Wechsel ist. Die werden genauso weiter machen. Die habens zu gemütlich, kein Wunder, dass alle Spieler Unzue wollen.

    #578032
    Herox
    Teilnehmer

    Es ist einfach nur noch eine Qual, sich Spiele von Barça anzuschauen.

    Das ist alles so lahm, statisch, energielos. Es macht einfach absolut kein Spaß und das konstant über die gesamte Saison hinweg.

    Wenn Unzue tatsächlich übernehmen sollte, dann bin ich mir sicher, dass wir ziemlich schnell in die gleiche Situation kommen, in der Barcelona schon die gesamte Saison steckt.
    Auch wenn der Trainerwechsel am Anfang vielleicht einen kleinen Boost geben wird.

    #578031
    Anonym

    Neymar gehört für die Dummheit den Rest der Saison auf die Bank. Titel ist eh weg.

    #578030
    Katalane1899 wrote:
    So ich bin weg. Die Meisterschaft ist Futsch.

    Ich hoffe Munir kommt zurück 2018 und Sandro in die Hölle.

    Muss das sein? Reiß dich doch einmal zusammen bitte. An einem Jubel ist jetzt echt nichts auszusetzen. Vor allem da Malagas Situation auch nicht die beste ist.

    Zu unserem „Trainer“ sag ich jetzt mal nichts. Wenn man auch im sechsten Spiel gegen Malaga keine Ahnung hat, dass der Gegner schwer sein könnte, hat man im Profi-Fußball nichts verloren. Absolut peinliche Aufstellung und die Aktion mit Denis schießt den Vogel komplett ab. Und das Beste: Mit Unzue wird sich genau nichts ändern :) .

    #578029
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Alter was sind das für dumme Fehler? Was war das fürn Fehlpass meine Fresse ey

    #578028
    Anonym
    Geyron wrote:
    Btw spielt Roberto ca. 1000 mal besser als Gomes

    Das ist allen bekannt!

    #578027
    Anonym

    So ich bin weg. Die Meisterschaft ist Futsch.

    Ich hoffe Munir kommt zurück 2018 und Sandro in die Hölle.

    #578026
    geyron
    Teilnehmer

    Btw spielt Roberto ca. 1000 mal besser als Gomes

    #578025
    Anonym

    Robert Fernandez schaut zu und denkt sich, das ist genau das, was wir in Zukunft auch brauchen #UnzueIn

    #578024
    geyron
    Teilnehmer

    Das ist ein Scherz oder
    Was soll das
    Ich würde Protest einlegen gegen das Spiel
    Das ist einem Profispiel unwürdig

    #578023
    Herox
    Teilnehmer

    Wenn wir das Spiel verlieren, dann hat Barça in dieser Saison bereits 24 Punkte liegen gelassen (6 Remis, 4 Niederlagen)!

    Man sagt ja , dass man mehr als 90 Punkte haben muss, um Meister zu werden. Dies wäre nach einer Niederlage heute unmöglich.

    Man sollte einfach jetzt in den Ligaspielen immer die B-Elf aufstellen und sich – soweit es geht – auf die CL konzentrieren. Mit der spanischen Liga wird das nicht mehr. Ich meine, wie viele Vorlagen haben wir schon in dieser Saison bekommen und was haben wir dann daraus gemacht?

    Ich persönlich würde mich schämen, keine Motivation zu haben bei solchen Gehältern.

    #578022
    Anonym

    Was wir hier an Kräften schonen, kriegt Juve nächste Woche dann hoffentlich zu spüren…

    #578021
    geyron
    Teilnehmer

    Der Schiedsrichter qualitativ hochwertig :lol:

    #578020
    L10NEL
    Teilnehmer

    Barca in einer solchen Verfassung zu sehen, tut einfach nur weh! Planlos, hilflos und Motivation nur noch in den Big Games möglich.

    Auflösungserscheinungen, beim ehemals weltbesten Verein.

    Und lasst bitte Sandro soviel jubeln wie er will! Wie war das noch „mes que un club“? Gönnen ist das Zauberwort.

    Edit: War es glatt Rot, fehlt Neymar im Clasico. Ich kann nur noch lachen.

    #578019
    Anonym

    Entdecke ich etwa eine Auswärtsschwäche bei Barca?

    Das hatte ich doch schon vor 3 Monaten gesagt… die Auswärtsleistungen sind nichts als scheiße. Selbst Málaga schlägt uns.

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 78)
  • Das Thema „Málaga CF 2-0 FC Barcelona 08.04.17“ ist für neue Antworten geschlossen.