Forum Home FC Barcelona – Spiele Champions League 16/17 Manchester City 3-1 FC Barcelona 01.11.16

Manchester City 3-1 FC Barcelona 01.11.16

0
  • Dieses Thema hat 94 Antworten und 36 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 5 Jahre, 2 Monaten von Anonym.
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 95)
  • Autor
    Beiträge
  • #571461
    Teddy0872
    Teilnehmer

    Gomes mit einem wahnsinns Spiel. Busquets unterirdisch. Logisch wer in diesem Fall auf die Bank muss. Wenn man Luchos Entscheidung sieht, ist es vielleicht nicht ganz so logisch.

    #571460
    Herox
    Teilnehmer

    Ja, das spiegelt so ungefähr die Saison von uns wieder. Da fehlt einfach die Konstanz in einem Spiel und über mehrere Spiele hinweg.

    Und jetzt muss man sich auch die Frage stellen: war Barcelona in der ersten Halbzeit wirklich so stark? Oder lag das auch zu großen Teilen an City, das schwach spielte und man deshalb so dominiert hat. In der zweiten Halbzeit werden uns ganz klar die Grenzen aufgezeigt.
    Und das ist mehr als nur ein Alarmsignal. Ich sehe City nicht unter den Top 5 in Europa.

    Und da frage ich mich jetzt (ernsthaft), was für ein Kapital man von diesem „Geschone“ schlägt. So einen Einbruch darf es nie, nie und nimmer geben, vor allem nicht in der Champions League.

    #571459
    Roland
    Teilnehmer

    Selten so einen Einbruch gesehen ^^.
    Sehr schade, auch wenn City deutlich besser aus der Halbzeit kam, die indviduellen Fehler bei Barca sind schon besorgniserregend. Nun ja, halb so wild.

    Besser jetzt einen Dämpfer als gegen Sevilla, wobei das ja auch noch kommen kann ^^.

    :barca:

    #571458
    el_loco_8
    Teilnehmer

    So gut die erste HZ war, so mies ist die zweite. Schade, aber absolut verdient.

    #571457
    shamandra
    Teilnehmer

    Würd gern wissen, was Pep den Jungs gesagt hat. Man City mit starker Leistung in der 2. HZ. Und was tun wir…? :whistle: Gomes hätt ich den Treffer soo gern gegönnt, hat leider nicht sein sollen.

    3:1. Alter Verwalter! :huh:

    #571456
    Lucas H.
    Teilnehmer
    Alexis93 wrote:
    Lucas H. wrote:
    Ich bin stark dafür Cilessen für Busquets zu bringen und ter Stegen auf die Sechs zu stellen.

    Wahnsinnig witziger Typ !!!

    Der Witz musste mittlerweile ausgelutscht sein .

    Danke.
    Satzzeichen sind übrigens keine Rudeltiere.
    #AuchderWitzistmittlerweileausgelutschtaberichbringeihntrotzdem
    PS: Wie kann man einen Witz lutschen? – Frage für einen Freund.

    #571455
    Alexis93
    Teilnehmer

    Gomes mMN mit einer bärenstarken Partie. :blink:
    Der hat ja doch ganz schön was drauf !

    #571454
    Herox
    Teilnehmer

    Das ist jetzt schon besrogniserregend, was man da sieht. Barcelona kommt aktuell überhaupt nicht hinterher. Das 3:1 wäre nicht unverdient.

    #571453
    Alexis93
    Teilnehmer
    Lucas H. wrote:
    Ich bin stark dafür Cilessen für Busquets zu bringen und ter Stegen auf die Sechs zu stellen.

    Wahnsinnig witziger Typ !!!

    Der Witz musste mittlerweile ausgelutscht sein .

    #571452
    Anonym

    Das MF ist kaum vorhanden und die Abwehr schwimmt gewaltig. Da kann man nur wieder auf MSN hoffen.

    #571451
    Lucas H.
    Teilnehmer

    Ich bin stark dafür Cilessen für Busquets zu bringen und ter Stegen auf die Sechs zu stellen.

    #571450
    gala17
    Teilnehmer

    Stattdessen geht rakitic raus ????

    #571449
    Alexis93
    Teilnehmer

    Busquets macht unser ganzes Spiel kaputt ..

    wieso reagiert Lucho nicht ?
    Rakitic auch sehr blass , ein doppelwechsel- Rafa und Arda (Gomes auf 6) würde Wind in unser lebloses Mittelfeld bringen.

    #571448
    Roland
    Teilnehmer

    Barca fängt an, das Spiel aus der Hand zu geben. Jetzt muss da Ruhe rein. Sehr unnötiger Spielverlauf.

    #571447
    Herox
    Teilnehmer

    Und Mats mit dem Patzer. Der Ball darf nie und nimmer reingehen. Und Busquets hat das Foul verursacht.

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 95)
  • Das Thema „Manchester City 3-1 FC Barcelona 01.11.16“ ist für neue Antworten geschlossen.