Forum Home Off-Topic Inhalt des Off-Topic NBA Season 2014/15

NBA Season 2014/15

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 80)
  • Autor
    Beiträge
  • #543284
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Die NBA Playoffs starten schon am Samstag. So sehen die Paarungen dann dementsprechend aus:

    WESTERN CONFERENCE:

    (1) Golden State vs (8 ) New Orleans
    (4) Portland vs (5) Memphis
    (2) Houston vs (7) Dallas
    (3) LA Clippers vs (6) San Antonio

    EASTERN CONFERENCE

    (1) Atlanta vs (8 ) Brooklyn
    (4) Toronto vs (5) Washington
    (2) Cleveland vs (7) Boston
    (3) Chicago vs (6) Milwaukee

    Mein Meistertipp wären entweder Warriors oder halt wieder die Spurs, die niemand unterschätzen darf !! Auf die Bulls im Finale gegen einer der beiden hätte ich nichts dagegen. Aber das ist ein harter und langer Weg für das Team. Die müssen noch richtig aus sich rauskommen.
    Auf spannende und packende Serien.

    #530314
    Toheebarcelona
    Teilnehmer

    Es ist zwar keine NBA aba immer noch interessant.

    Barca nehmt Bayern grad auseinander in der Euroleague Basketball.
    Wird grad auf Sport 1 gezeigt. Das Spiel läuft bis 22:15

    #528768
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Und es geht schon wieder los. Die Saison 2014/15 wird heute Nacht eröffnet. Freue mich riesig auf die Saison.
    Auf die Bulls und die Warriors bin ich besonders gespannt.

    #525147
    JimmyBucket
    Teilnehmer

    Wer Dani Alves und Neymar Courtside sehen will, kann mal auf Sport1 schalten! :) Gespielt wird in Barcelonas beim WM Halbfinale USA – Litauen.

    Gestern ist Spanien ja sensationell ausgeschieden, vielleicht auch weil Iker Casillas und Sergio Ramos Courtside waren :D

    Beim letzten Spiel waren schon Pique und seine Shakira in Reihe 1. Also unsere Spieler interessieren sich doch ziemlich für Basketball.

    #519394
    Xsichter
    Teilnehmer

    Bosh hat schon für 5 Jahre verlängert. (ca. 118 Mio.)

    #519384
    BarcaFever
    Teilnehmer

    Haha dazu noch seine Aussagen :P Der Anti-Suarez?
    Wenn jetzt auch noch Bosh und Wade gehen :evil:
    Beat the Heat!

    #519359
    Herox
    Teilnehmer

    LeBron kehrt zu Cleveland zurück!!!!!!!!!!!!!! Jetzt ist er mir wieder um einiges sympathischer ;) :) Geil!!

    https://scontent-b-fra.xx.fbcdn.net/hphotos-xpf1/t1.0-9/10477141_10152567564923944_2149967142840311170_n.jpg

    #518380
    JimmyBucket
    Teilnehmer

    Tim Duncan tritt übrigens nicht zurück, sondern bleibt noch eine Saison bei den Spurs. Damit kann ich ihn hoffentlich im Oktober nochmal in Berlin sehen :) Ist evtl. noch jemand dort beim Spiel gegen Alba?

    Die Big Three steigen alle aus ihren Verträgen aus, was aber wohl nicht heißt, dass sie wechseln. Ich gehe davon aus, dass alle zu günstigeren Konditionen unterschreiben und man sich um z.B. einen Kyle Lowry bemüht. Außer Norris Cole hat glaube ich keiner einen sicheren Vertrag für nächste Saison.

    Auch Carmelo Anthony steigt aus seinem Vertrag aus. Bei Melo dürfte das allerdings bedeuten, dass er NY verlässt. Da Amare Stoudemire und Andrea Bargnani nicht aussteigen diesen Sommer, haben die Knicks keinen Cap Room um Spieler zu holen, die ihnen weiterhelfen würden. Melo könnte zwar einen ganz neuen Vertrag bei den Knicks unterschreiben und nochmal bis zu $129 Mio., das würde allerdings jeglichen Cap Space für diesen und nächsten Sommer killen.

    Melo wäre gut beraten zu den Bulls zu wechseln, dort braucht man einen Scorer und seine mittelmäßige Defense würde neben Butler, Gibson und Noah kaum ins Gewicht fallen. Wenn Rose tatsächlich fit werden sollte und Anthony ein Bulle wird, wird die Eastern Conference auf einmal um einen Contender stärker. :)

    CA könnte zwar auch nach Houston wechseln, allerdings hat man dort schon Harden und Howard, die schnell schlechte Laune haben werden, wenn nicht jeder seine 25 Würfe pro Nacht bekommt. Gerade Howard nörgelt ja am laufendem Band. Andere Teams wie z.B. die Lakers bringen Anthony auch nichts, da kann er auch in NY bleiben …. :)

    Könnte ein ähnlich heißer Sommer werden in der NBA wie bei Barca :)

    #518032
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Ich bin echt froh. Die Spurs haben gestern Nacht den Sack zu gemacht. Sie sind NBA Champion 2014 und besiegten schlussendlich den Vorjahressieger Miami Heat absolut verdient mit 4:1.
    Die Spurs sind mir die letzten Jahre sehr an das Herz gewachsen, unter anderem weil sie alle so bescheiden sind. Sie haben eine klare Philosophie und spielen den besten Teambasketball seit langem.
    Tim Duncan, jetzt kannst du in Rente gehen. Letztes Jahr verloren sie sehr unglücklich mit 4:3. Wer letztes Jahr Spiel 6 gesehen hat (eines der besten und dramatischsten Finalsspiele aller Zeiten) wird wissen wie sehr die Niederlage geschmerzt hat.
    Das die Spurs sich in dieser Saison nochmal aufgerappelt haben und noch viel stärker wurden als 2013, hätte ich niemals gedacht.
    Durch den bärenstarken Westen (Dallas, Portland, OKC) bis in die Finals gekommen und die Miami Heat versohlt.
    Der 22 jährige Kawhi Leonard wurde übrigens MVP. Wie der Junge die letzten 3 Partien gespielt hat, besonders gestern war der Wahnsinn.

    #517978
    Herox
    Teilnehmer
    el_loco_8 wrote:
    Miami verliert nicht zwei Spiele hintereinander – ungeschriebenes Gesetz ;)

    Das Gesetz ist somit außer Kraft!!! :D :D SPURS 3:1!!!!!!!!!!!!

    Auf geht’s, holt euch den verdienten Titel und das zu Hause!!!!

    #517827
    el_loco_8
    Teilnehmer

    Miami verliert nicht zwei Spiele hintereinander – ungeschriebenes Gesetz ;)

    #517822
    Anonym
    Kalelarga82 wrote:
    […] Die Spurs spielen Basketball wie Barca Fussball in besten Zeiten. Go Spurs :) :)

    Ich bin nicht sehr beschlagen was Basketball betrifft, aber diese Aussage würde ich so unterschreiben.

    GO SPURS ! – BEAT THE HEAT !

    #517815
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Wow. Die Spurs mit einer zum Teil perfekten Vorstellung in fremder Halle. Unglaubliche 41 Punkte erziehlten sie im 1. Viertel. Eine Trefferquote von 76% in der 1. Halbzeit. Rekord !!!
    Jetzt steht es 2:1 für San Antonio. Miami müsste jetzt ausgleichen sonst wird es sehr eng.
    Die Spurs spielen Basketball wie Barca Fussball in besten Zeiten. Go Spurs :) :)

    #517311
    Anonym

    Mein Traumfinale wäre OKC – IP gewesen…..

    Ich hoffe und tippe auf SAS!

    #517297
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Die Teilnehmer der NBA Finals 2014 stehen seit gestern Nacht fest. Es haben sich die spielstärksten Teams in den jeweiligen Conferences durchgesetzt:

    San Antonio Spurs – Miami Heat

    Es ist ein Rematch der vergangenen Finals 2013. Damals siegten die Heat mit 4:3 gegen die Spurs.
    Ich erhoffe mir wieder eine epische, grandioses Finalserie wie vor einem Jahr.
    Ich setzte auf die Spurs.
    Mein Tipp: Spurs in 6 !!!

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 80)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.