Forum Home Fußball außerhalb des Camp Nou Rest der Welt Ösis in der Bundesliga

Ösis in der Bundesliga

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #480488
    Piqué86
    Teilnehmer

    Und noch einer mehr! Paul Scharner beim HSV, sehr gut!
    Freu mich und Erwin bleibt auch noch ein Jahr bei der Eintracht, diesmal wird ER Torschützenkönig! :)

    #479541
    Anonym

    @Spongebob, das Wunderteam aus den Dreißigern um Mattias Sindelar herum ist legendär. Es wird heute noch über das Kurzpassspiel der Wiener Schule geredet. Schade, dass man jetzt den Anschluss an den Weltfußball nicht mehr schafft.

    #479539
    Piqué86
    Teilnehmer

    Erwin hat das Siegtor geschossen…juhuu…

    #479533
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Österreich hat Klasse Spieler, die aber nicht wirklich gut im Team agieren.
    Aber das braucht noch Zeit, bis alles zusammenwächst. Man achte nur auf Schweiz. Die kommen langsam gut in Fahrt.

    #479531

    Früher war die österreichische Nationalmannschaft das Maß aller Dinge im Weltfußball. Ich erinnere nur an Hugo Meisl, ein Fußballvisionär, der den Fußball mit seinen Ideen und Ansichten revolutioniert hat. Gebt nur mal bei Google „Scheiberln“ ein. Die Österreicher waren Experten auf dem Gebiet des gepflegten Passspiels. So, muss nun weiterlernen. Werde später noch ein wenig mehr darüber berichten :)

    #474081
    Piqué86
    Teilnehmer

    Ich finde es sehr sympathisch, wie viele Österreicher bei uns Fuß gefasst haben und wie gut sie auch sind…Arnautovic, Harnik, Fuchs, Hoffer, Ivanschitz, Junuzovic, Alaba, und noch viele mehr…
    sie sind in ihren Vereinen sehr gut angekommen und bringen ein ums andere Mal super Leistungen…

    aber für mich ein Rätsel…die ÖFB-Elf schneidet immer wieder so schlecht ab!

    Ist es einfach weil die Spieler in ihren Clubs besser integriert sind ins System und in der Nationalelf nicht zusammen spielen können?

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.