Forum Home FC Barcelona – Spiele Champions League 16/17 Paris SG 4-0 FC Barcelona 14.02.17

Paris SG 4-0 FC Barcelona 14.02.17

0
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 298)
  • Autor
    Beiträge
  • #575904
    Anonym

    Also wenn ich mir ansehe wie uns Betis hergespielt hat denke ich eig dass es durchaus haette passieren koennen….

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    #575903
    GrüneLandschaft
    Teilnehmer

    @Heisenberg_93

    Barca hat gestern Leistung- und Arbeitsverweigerung betrieben.
    Da hätte sogar jede halbwegs gute Mannschaft einige Tore gemacht. Denn Barca hat in 90 Minuten vielleicht 2 Torchancen gehabt. Du weißt, dass das ein Ding der Unmöglichkeit ist, wenn man Neymar, Messi und Suarez da vorne hat?

    Alleine das lässt doch bezeugen, dass Barca ÜBERHAUPT nicht stattgefunden hat!

    #575902
    geyron
    Teilnehmer
    Heisenberg_93 wrote:

    Und ich glaube wir sollten uns nach einem 4:0 mal in Demut üben

    #575901
    Heisenberg_93
    Teilnehmer
    Austrokatalane wrote:
    Wir wären heute trotzdem sowohl von Arsenal als auch von Napoli abgeschossen worden.

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Das glaubst du doch wohl hoffentlich selbst nicht.Ohne unsere grausame Leistung von gestern zu ignorieren,abergegen Arsenal und Neapel hätten auch wir in der Form gewonnen. Denk dran, man spielt immer nur so gut wie der Gegner es zulässt. Und was Arsenal spielt, ist lächerlich.

    #575900
    Herox
    Teilnehmer

    Diese Dominanz ist schon beeindruckend. Davon können wir in dieser Saison nur träumen. Ich glaube, dass sich Bayern noch weiter steigern wird, je näher das Saisonende kommt. Für mich ein heißer Titelkandidat diese Saison.

    Wir haben in einen möglichen Viertelfinale oder höher leider nichts zu suchen.

    #575899
    Hawar
    Teilnehmer

    Ich bringe einfach mal ein extrem optimistischen Post rein und sage:

    das wir in 4 Wochen 6-1 gewinnen werden. :barca: :barca: :barca:
    Bringt ja nichts sich die ganze Zeit aufzuregen.

    #575898
    geyron
    Teilnehmer
    Safettito wrote:
    Meine Fresse schau mir die Bauern an und wenn ich sehe wie da so ein Alonso mit seinen 35 Lenzen presst und wie heiß die alle sind,
    also bei uns hängt da einiges im Argen.

    Bayern soviel Respekt sollte sein

    Lachen doch jz noch über die Ablösesumme von Thiago
    Zurecht möchte man meinen

    #575896
    Anonym

    Wir wären heute trotzdem sowohl von Arsenal als auch von Napoli abgeschossen worden.

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    #575894
    GrüneLandschaft
    Teilnehmer

    Real Madrid dreht auch richtig auf. Glaube nicht, dass Barcas Spiel und Ergebnis sie zusätzlich beflügelt hat. Nein, wer denkt denn sowas?

    Achhhh, Barca, achhhh…

    #575893
    safettito
    Teilnehmer

    Meine Fresse schau mir die Bauern an und wenn ich sehe wie da so ein Alonso mit seinen 35 Lenzen presst und wie heiß die alle sind,
    also bei uns hängt da einiges im Argen.

    #575892
    zwerg77
    Teilnehmer

    Ich als Zuschauer hätte gestern Schmerzensgeld verdient für die katastrophale Leistung, die meine Augen ertragen mussten. :S
    Der absolute Tiefpunkt, null Bewegung, null Raumgewinn – reiner Standfussball, der so durchschaubar und damit leicht zu verteidigen war. Sie können sich noch bei Ter Stegen bedanken, dass es nicht höher ausfiel.
    Ein neuer Trainer muss dringend her, einer der wieder ein flottes Spielsystem einführt. (Ach, was vermisse ich mein ticki tacka…. :( )

    #575891
    fcb2811
    Teilnehmer

    Ich wäre für einen sofortigen Trainerwechsel. Ganz einfach aus dem Grund, dass es nicht schlechter als jetzt werden kann. Was soll schon passieren. Liga zu 80-90% gelaufen und CL zu 99%. Man kann nur gewinnen, wenn man Unzue noch heute zum Chefcoach befördert. Vielleicht hat er ja etwas auf denn Kasten.

    Was ein Trainerwechsel mitten in einer Saison bewirken kann haben wir alle an Real Madrid letzte Saison gesehen. Bei Zidane spielte natürlich auch ein wenig Glück und seinen Status als Fußball- und Vereinslegende eine entscheidende Rolle dass es gut lief und die Spieler nochmal viel motivierter waren, aber es kann ja auch anders funktionieren.

    Unzue bis Sommer eine Chance geben, je nach Erfolg bzw. Veränderungen gibt man ihm im Sommer dann einen 2Jahresvertrag oder schaut sich nach einem anderen Trainer um: Stichwort Sampaoli.

    Währenddessen holt man den in Katar rumirrenden Xavi als Trainer für die Barça B. Und in 2-3 Jahren schreibt er dann eine Geschichte wie einst Pep.
    Das wären meine Wunschvorstellungen.

    Allerdings brauche ich nicht unbedingt alle 3 Jahre eine Abreibung, damit sich bei uns etwas ändert. Das tut einfach weh.

    #575890
    geyron
    Teilnehmer

    Ich persönlich glaub einfach nicht das am
    Spielermaterial liegt darum muss ich davon ausgehen, dass es am Trainer liegt
    Ich meiner wir hatten gestern Messi Suarez Neymar Iniesta Busquets Pique und Jordi Alba auf dem Platz
    Ganz ehrlich alleine diese 7 Spieler sind auf ihren Positionen absolute Weltklasse und ich kenne wenige Bis keine Spieler welche besser wären
    Und Motivation come on
    Was glaubt ihr was da in der Halbzeit bei 2:0 los ist
    Niemand will verlieren im Fussball Niemand

    #575889
    Anonym

    Übrigens: Ich bin wirklich froh, dass der sachliche R10 zurück ist. Das belebt das Forum extrem. Wollte ich nur nochmal explizit erwähnen!

    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    #575888
    Spongebob wrote:
    Ich habe mich etwas missverständlich ausgedrückt.

    Ich kann nur für mich reden, aber ich hatte das schon oben so verstanden und stimme dir auch absolut zu.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 298)
  • Das Thema „Paris SG 4-0 FC Barcelona 14.02.17“ ist für neue Antworten geschlossen.