Pedro Rodríguez Ledesma

  • Dieses Thema hat 325 Antworten und 65 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 4 Jahre, 1 Monat von Anonym.
Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 326)
  • Autor
    Beiträge
  • #550345
    Anonym

    Ich kann Pedro schon verstehen und man kann ihm keinen Vorwurf machen – er war immer Musterprofi.

    Aber muss es denn unter allen ausgerechnet Chelsea sein? Dieser Mourinho…. :sick: Als ob er dort weniger Konkurrenz hätte… Falcao, Costa, Hazard, Cuadrado… ne is klar… Ich versteh nicht warum nicht zB ManUtd? Die haben ausser Rooney keinen gestandenen Stürmer mehr…

    #550341
    Anonym

    Schade um Pedro aber mit den dreien da vorne. Ganz ehrlich, was willst du da machen?

    #550339
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Würde sehr viel Sinn machen, wenn er nach Chelsea wechselt. Wen will er da verdrängen, Hazard? Alles klar.

    Schade eigentlich, was aus Pedro geworden ist. Unter Pep die Torgefahr in Person, seit seinem Weggang dann mehr oder weniger bloss noch ein Schatten seiner selbst.

    Insgeheim hoffe ich dennoch, dass Pedro wieder zu seiner Form findet. Aber realistisch betrachtet hat er auf lange Sicht eigentlich keine Chance gegen ein solches Trio der Superlativen, wie wir es derzeit haben.

    Arsenal oder Liverpool wären mMn definitiv die besseren Alternativen.

    #550335
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Irgendwie hatte ich es im Gefühl :huh:
    Ihm kann man eigentlich keinen Vorwurf machen. Falls der Deal durchgeht bin ich gespannt wer ihn aus Barca B „vertreten“ könnte denn die Tiefe auf der Flügelposition ist aktuell und war auch in der letzten Saison nicht vorhanden.
    Irgendwas muss da geschehen…Sandro, Munir, Halilović? …
    Rafinha kann ab und zu dort starten, aber ich weiss nicht so recht…

    #550334
    Anonym

    Pedro hat sich angeblich entschieden zu Chelsea zu wechseln. Die Frage ist nur wann? Sofort oder erst im Winter? Seine AK soll sich übrigens im neuen Vertrag von150 Millionen auf 30 Millionen reduzieren. Pedro hat wohl wirklich gehofft bei seiner VV mehr Einsatzzeiten zu bekommen. Spätestens nach der Verpflichtung von Turan dürfte er aber erkannt haben, dass dies unrealistisch ist.

    http://www.sport.es/es/noticias/barca/pedro-resigna-dira-si-al-chelsea-4349486

    #549232
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Na wat is den hier xD Nach Rakitic soll auch Pedro heute seine Freundin heiraten.

    Gkückwunsch Pedrito!

    #548182
    Anonym

    Jetzt muss man noch mit Alves und Rafinha verlängern und die CL unbedingt holen. Dann wäre es die perfekte Saison.

    #548179
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Ich glaube nicht das die Verlängerung wegen einer Umschulung oder einer anderen Position zu tun hat.

    Vielleicht will er einfach nur bei seinem Herzens Verein bleiben und hat sich mit seiner Situation zufrieden gegeben oder will kämpfen um einen Platz in der 1. Elf.

    Im Fußball ist es zwar selten geworden aber es gibt noch Fälle wo die Liebe zum eigenen Verein größer ist als alles andere und so schätze ich die Situation um Pedrito ein.

    Übrigens beträgt seine AK 150 Mio.

    Und natürlich bin ich unheimlich froh das Pedro seinen Vertrag verlängert hat, unabhängig von der Transfersperre, denn er gehört einfach zu diesem Klub.

    #548177
    Expelliarmus
    Teilnehmer
    Falcon wrote:
    Das hat mich jetzt echt wahnsinnig überrascht, freut mich aber umso mehr!
    Sind da vielleicht doch Gedanken bez. RV im Spiel? Mit der aktuellen Situation kann er nicht zufrieden sein und wenn man ihm nicht irgendwie mehr Spielzeit zugesichert hat, dann macht für mich diese Verlängerung aus seiner Sicht absolut keinen Sinn, denn ich schätze Pedro nicht so ein, dass er wegen des Geldes bei Barça ist und bleibt. Und bei aller Liebe, in dem Alter mit der Erfahrung und seinen Fähigkeiten muss das Ziel sein mehr zu spielen. Mit diesen Front 3 ist das jedoch unmöglich solange sich keiner verletzt, und wenn er zum Zug kommt sind es eher undankbare Kurzeinsätze bei denen er nicht mehr all zu sehr auf sich aufmerksam machen kann weil zumeist der Rest der Mannschaft auch schon runter fährt.

    Genau diesen Gedankengang hatte ich auch. Im Grunde kann es nicht das Karriereziel sein, dass ich meine ganze Spielzeit lang immer jemanden vor der Nase habe, wegen dem ich zurück stecken muss. Das kann’s irgendwie nicht das Ziel sein.
    Versteht mich nicht falsch. Ich freue mich unheimlich, dass Pedro bleibt, kann aber seinen persönlichen Gedankengang nicht nachvollziehen. Aber wer weiß, was im Hintergrund läuft und wir bisher nicht mitbekommen haben…sprich Umschulung zum RV,… Bin gespannt, was uns der Sommer noch so bringt

    #548165
    Falcon
    Teilnehmer

    Das hat mich jetzt echt wahnsinnig überrascht, freut mich aber umso mehr!
    Sind da vielleicht doch Gedanken bez. RV im Spiel? Mit der aktuellen Situation kann er nicht zufrieden sein und wenn man ihm nicht irgendwie mehr Spielzeit zugesichert hat, dann macht für mich diese Verlängerung aus seiner Sicht absolut keinen Sinn, denn ich schätze Pedro nicht so ein, dass er wegen des Geldes bei Barça ist und bleibt. Und bei aller Liebe, in dem Alter mit der Erfahrung und seinen Fähigkeiten muss das Ziel sein mehr zu spielen. Mit diesen Front 3 ist das jedoch unmöglich solange sich keiner verletzt, und wenn er zum Zug kommt sind es eher undankbare Kurzeinsätze bei denen er nicht mehr all zu sehr auf sich aufmerksam machen kann weil zumeist der Rest der Mannschaft auch schon runter fährt.

    #548164
    Anonym

    Ich glaube, er hat so ne Klausel, welche die AK auf 25-35 Mio. irgendwo fallen lässt, sollte er eine bestimmte Anzahl Minuten nicht spielen.

    #548160
    DonDan
    Teilnehmer

    Freut mich sehr! Ich denke, dass er eine wichtige Ergänzung ist für MSN. Lucho sollte allerdings gucken, wie er ihm nächste Saison etwas mehr Einsatzzeit bescheren kann..Dann ist er auch mehr im Flow, wenn er gebraucht wird,

    #548159
    Anonym

    Eine sehr vernünftige Lösung. Von Seiten Barcas gab es wirklich keine Alternative. Jetzt verkaufen kann man ihn nicht und dann hätte man ihn ja eventuell nächstes Jahr ablösefrei ziehen lassen müssen. Denke, Pedro kann sich über eine satte Gehaltserhöhung freuen und Barca kann dann wieder Ablöse kassieren, falls Pedro dann doch gehen will. Auf die 150 Millionen AK wird man dann bestimmt nicht bestehen.

    #548158
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Pedrito verlängert seinen Vertrag bei Barca bis 2019. Damit habe ich jetzt aber nicht unbedingt gerechnet. :barca:

    #547044
    andres_iniesta
    Teilnehmer

    Weiß man eigentlich schon etwas zu Pedros Wechselabsichten.
    Meiner Meinung muss er unter allen Umständen gehalten werden:
    Er kann 1. Vorne Suarez oder Neymar vertreten.
    2. Xavi als 8er ersetzen.
    3. Als Alves Backup.
    4. bei der 3er Kette als Rechtsaußen

    Bei seinen Qualitäten würd ich ihn sogar, bevor er unzufrieden wird, ab und zu mit Suarez bzw. Neymar durchrotieren.

Ansicht von 15 Beiträgen - 91 bis 105 (von insgesamt 326)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.