Forum Home Off-Topic Inhalt des Off-Topic Pro Evolution Soccer (Konami) & FIFA (EA) – Theard

Pro Evolution Soccer (Konami) & FIFA (EA) – Theard

0
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 132)
  • Autor
    Beiträge
  • #496132
    Anonym

    Ich überlege mir, heuer ausnahmsweise beide Spiele zu kaufen. Die letzten Jahre war ich eigentlich immer nur bei PES….

    An alle FIFA-Zocker: Wie sieht es bei FIFA mit Patches usw. aus?

    #496128
    Anonym
    GNR_RoXx wrote:
    Also, ich habe jetzt seit Donnerstag Fifa 14 und ich bin zweigeteilt…Anfangs konnte ich ich das Spiel absolut nicht leiden. Heute muss ich sagen, ich komme schon besser damit zu recht. Den Barcastil kann man perfekt nachspielen, jedoch gibt es einige Fehler im Spiel. Tore fallen eigentlich nur, weil der Torwart zu Stein erstarrt..Teilweise würde es reichen, wenn ein Torwart 10cm sich nach Links bewegen würde, aber er steht nur dumm rum und gafft dem sch**** Ball hinterher … Das gleiche gilt bei den Spielern. Zum Beispiel passe ich Iniesta, der Ball rollt weiter an Pedro vorbei und geht ins aus…Dabei hätte es gereicht, wenn Pedro den Fuss ausgestreckt hätte…. Das regt teilweise echt auf.

    Geht mir genauso wie dir. Zuerst war ich auch ein wenig angezipft, jetzt taugt es mir, mit Barca zu spielen.
    Und mit dem Torhüter und dem Fuß austrecken hast du auch recht! ;)

    #496117
    Feips
    Teilnehmer

    Tja, die perfektere Simulation ist dann halt doch eher PES, imo.

    #496113
    Anonym

    Also, ich habe jetzt seit Donnerstag Fifa 14 und ich bin zweigeteilt…Anfangs konnte ich ich das Spiel absolut nicht leiden. Heute muss ich sagen, ich komme schon besser damit zu recht. Den Barcastil kann man perfekt nachspielen, jedoch gibt es einige Fehler im Spiel. Tore fallen eigentlich nur, weil der Torwart zu Stein erstarrt..Teilweise würde es reichen, wenn ein Torwart 10cm sich nach Links bewegen würde, aber er steht nur dumm rum und gafft dem sch**** Ball hinterher … Das gleiche gilt bei den Spielern. Zum Beispiel passe ich Iniesta, der Ball rollt weiter an Pedro vorbei und geht ins aus…Dabei hätte es gereicht, wenn Pedro den Fuss ausgestreckt hätte…. Das regt teilweise echt auf.

    #495902
    Anonym

    Ich weiß nicht so recht, Austro! Ich hab es nicht persönlich, aber bei meinem Freund hab ich schon ein paar Matches gespielt. Mit Barca bin ich überhaupt nicht zurecht gekommen, ich konnte gar nicht richtig spielen. Aber das ist wohl Gewohnheitssache.
    Sorry, kann jetzt nicht wirklich helfen! :dry:

    #495865
    Anonym

    Hahahahhahaah :)

    BTW: Was haltet ihr vom neuen PES? Wer hat es schon? Also ich bin total gespalten. Zum einen bin ich richtig sauer, dass bei mir der Ton nicht geht und sie teilweise Einstellungen in dem Spiel vernachlässigt haben (Piqué mit kurzem Trikot, Masche, Alexis etc. ohne echtem Gesicht ….), und dass das Spiel viel höhere, nahezu unbändige Systemanforderungen hat. Zum anderen gefällt mir das Gameplay aber echt gut und der Realismus ist echt viel höher als früher, aber dennoch: Das Negative überwiegt.

    #495864
    Jackie
    Teilnehmer

    Ein Blick in die Glaskugel… :woohoo:

    ekrgq0.jpg

    #494907
    Anonym

    Hab heute die Demo von Fifa 14 gespielt. Es ist total anders im Vergleich zum Vorgänger. Alles ist langsamer geworden, die Bewegungen der Spieler, die Pässe, aber vor allem die ersten zwei, drei Schritte eines Spielers. Man braucht sehr lange, um in Fahrt zu kommen. Desweiteren ist es nahezu unmöglich, einen Ball zu erkämpfen, wenn man einen falschen Schritt macht, da man dann sehr lange braucht, um wieder auf Schnelligkeit zu kommen.
    Die Laufwege sind um einiges besser gemacht und auch das Verständnis der Spieler. Wenn ich einen Pass spiele und z.B. ein Bein dazwischen steht, spielt der Spieler von alleine den Ball einen Meter weiter zurück und der Pass kommt trotzdem an.
    Das Menü ist auch cool, man kann die Formation unterm Spiel ganz schnell ändern.

    Meine ersten Einschätzungen von der Demo: Realistischer, aber noch sehr gewöhnungsbedürftig.

    #494696
    Goldbringer94
    Teilnehmer
    Falcon wrote:
    Danke für deine Tipps.
    Ich nehme eigentlich aus Prinzip jeden Ball mit R2 an.
    Gibt es eine Möglichkeit Iniesta oder Xavi like, wenn die von hinten angerauscht kommen die mit einer schnellen Drehung ins leere donnern zu lassen?
    Im 13er ging das ja relativ einfach mit Richtungswechsel, aber das ist nun sooo langsam und klappt bei mir nie. Selbst wenn ich den Ball so weg bringe, dass der Gegner ihn nicht erreicht, nietet er mich einfach um und holt sich dann den Ball. Foul gibt es dann interessanterweise wie gesagt keines. Damit wäre mir schon enorm geholfen.

    Was ich interessant finde ist die erweiterte „tödlicher Pass Steuerung“. Da muss ich auch noch raus finden für was der Kreis genau steht. Ich habe das Gefühl, dass es bedeutet der Ball bleibt im Kreis stehen.

    Ist nicht so, dass ich nicht gewillt bin mich anzupassen, nur irgendwie ist es trotz 4-5h Testzeit immernoch ein unglaubliches gestolper auf beiden Seiten und Spielfluss ist kaum vorhanden. Bälle abluchsen ist mMn viel zu einfach. Auch auf Profi habe ich bislang nur 1 Tor erhalten und nur all zu selten überhaupt einen Schuss aufs eigene Gehäuse bekommen. Nur ich bekomme halt auch fast nichts zustande. Auf Profi enden die Spiele zu 90% 0:0 und auf Amateur meist irgend ein mehr oder weniger zufällig entstandenes 1:0 oder auch 0:0.

    Ich werd mal heute abend probieren was da zu machen ist. Solangsam komm ich in das game. Aber was ich ein wenig übertrieben finde sind die ratings. Gut das Schema ist anders als in Fifa aber wie zum ist Soldado 86? :D Messi wird bestimmt 98 und Ronaldo der ewig zweite ist ja 99 :D

    #494686
    pep
    Teilnehmer

    @Herox: Also pes kann online auch sehr frustrierend sein. Manche spielen mit barca oder real und probieren die ganze zeit vom eigenen Sechzehner einen tödlichen 100m pass auf Ronaldo oder Messi und irgendwann flutscht der mal durch und führt zum tor. Dann sieht die Statistik gerne mal folgendermaßen aus:
    Tore: 1 2
    schüsse (aufs Tor): 19(11) 3(2)
    erfolgreiche pässe: 87% 30%

    das ist dann schon sehr nervig! Aber ich hoffe das wírd beim neuen etwas besser :(

    #494681
    Falcon
    Teilnehmer

    Danke für deine Tipps.
    Ich nehme eigentlich aus Prinzip jeden Ball mit R2 an.
    Gibt es eine Möglichkeit Iniesta oder Xavi like, wenn die von hinten angerauscht kommen die mit einer schnellen Drehung ins leere donnern zu lassen?
    Im 13er ging das ja relativ einfach mit Richtungswechsel, aber das ist nun sooo langsam und klappt bei mir nie. Selbst wenn ich den Ball so weg bringe, dass der Gegner ihn nicht erreicht, nietet er mich einfach um und holt sich dann den Ball. Foul gibt es dann interessanterweise wie gesagt keines. Damit wäre mir schon enorm geholfen.

    Was ich interessant finde ist die erweiterte „tödlicher Pass Steuerung“. Da muss ich auch noch raus finden für was der Kreis genau steht. Ich habe das Gefühl, dass es bedeutet der Ball bleibt im Kreis stehen.

    Ist nicht so, dass ich nicht gewillt bin mich anzupassen, nur irgendwie ist es trotz 4-5h Testzeit immernoch ein unglaubliches gestolper auf beiden Seiten und Spielfluss ist kaum vorhanden. Bälle abluchsen ist mMn viel zu einfach. Auch auf Profi habe ich bislang nur 1 Tor erhalten und nur all zu selten überhaupt einen Schuss aufs eigene Gehäuse bekommen. Nur ich bekomme halt auch fast nichts zustande. Auf Profi enden die Spiele zu 90% 0:0 und auf Amateur meist irgend ein mehr oder weniger zufällig entstandenes 1:0 oder auch 0:0.

    #494680
    Herox
    Teilnehmer

    Kann mir mal einer von euch sagen, wie PES online zu spielen ist (erfahrungsgemäß)??

    Ich habe es schon lange nicht mehr gespielt und bin ein echter Fifa-Fan :) allerdings hat mich Fifa 13 mehr als die 70 € gekostet. Online scheint es bei Fifa nicht wirklich um Können zu gehen. Wer Glück hat, der gewinnt am Ende. Ich habe schon etliche Controller aus diesem Grund zerstört :angry: :angry: manchmal vergeht dann der Spaß wirklich. Man ist besser, hat zig Schüsse…der Gegner hat ca. 2 und schießt auch 2 Tore…
    Ich hoffe, dass Fifa 14 ein wenig Abstand von diesem Glücksspiel nimmt :D :D

    #494678
    Goldbringer94
    Teilnehmer
    Falcon wrote:
    Ich spiele jetzt auch schon 4 Jahre sehr regelmäßig PES, und die letzten Jahre lag es klar vor FIFA aber das dieses Jahr finde ich echt eine Katastrophe. Das mit den Zügen kommt mir nämlich auch bei PES so vor fast schlimmer als bei FIFA und selbst wenn ich mit dem rechten Stick dagegen halte kann ich nicht den Ball abschirmen. Der Gegner rauscht von hinten an, mäht mich um und hat ohne Foul den Ball.
    Die Spielerauswahl kommudem noch dämlicher vor als bei den Vorgängern.
    Ich spiele einen Querpass in den Rücken des Stürmer wo der dahinter lauernde MF Spieler steht und freie Schussbahn hat aber statt den zu nehmen komme ich in den Stürmer der automatisch Richtung Ball rennt und mir die Chance versaut. Das schon fast Systematisch.
    Dazu kommt, dass einem Iniesta und Xavi der Ball ständig einen halben Meter weg spickt. Schnelle Drehungen unmöglich bei Ballannahme. Die haben einen gefühlten Wendekreis von 5m.
    Wenn das wer besser im Griff hat bitte ich um Tipps.
    Ich kanns einfach nicht glauben, dass ich von Weltklasse bei 13 auf Amateur bei 14 gehen muss und mir trotzdem noch schwer tue.

    Also ich hab den dreh raus. Ich empfehle dir mal RT bzw R2 zu halten wenn du denn ball hast und dann mit dem rechten stick zu fuckeln^^ Und wenn ihr jmd auf die reise schicken wollt sowie in 13 dann müsst ihr LB bzwq L1 gedrückt halten und mit dem rechten stick den spieler auswählen ohne klicken aber. Wenn ihr mit nem stürmer im 1-1 seit in richtung tor Sprint taste 3mal schnell drücken dadurch legt er sich den ball vor und geht ab wie ne rakete. Die freistöße sind genial ich kriege jez endlich eckballtore hin :) empfehle da denn ball so hoch zu drehen das der ball ca 3-4 köpfe höher geschossen wird und etwas näher am tor damit die spieler anlaufen und köpfen können. Was Mich stört ist das das spiel ein wenig zu langsam ist aber bei release werde ich mir die gamegeschwindigkeit erhöhen.

    Hoffe du kannst was damit anfangen. Zocke auf profi

    #494655
    Falcon
    Teilnehmer

    Ich spiele jetzt auch schon 4 Jahre sehr regelmäßig PES, und die letzten Jahre lag es klar vor FIFA aber das dieses Jahr finde ich echt eine Katastrophe. Das mit den Zügen kommt mir nämlich auch bei PES so vor fast schlimmer als bei FIFA und selbst wenn ich mit dem rechten Stick dagegen halte kann ich nicht den Ball abschirmen. Der Gegner rauscht von hinten an, mäht mich um und hat ohne Foul den Ball.
    Die Spielerauswahl kommt mir zudem noch dämlicher vor als bei den Vorgängern.
    Ich spiele einen Querpass in den Rücken des Stürmer wo der dahinter lauernde MF Spieler steht und freie Schussbahn hat aber statt den zu nehmen komme ich in den Stürmer der automatisch Richtung Ball rennt und mir die Chance versaut. Das schon fast Systematisch.
    Dazu kommt, dass einem Iniesta und Xavi der Ball ständig einen halben Meter weg spickt. Schnelle Drehungen unmöglich bei Ballannahme. Die haben einen gefühlten Wendekreis von 5m.
    Wenn das wer besser im Griff hat bitte ich um Tipps.
    Ich kanns einfach nicht glauben, dass ich von Weltklasse bei 13 auf Amateur bei 14 gehen muss und mir trotzdem noch schwer tue.

    #494644
    pep
    Teilnehmer

    Das mit dem Turnier klingt super! Da wäre ich sofort dabei!
    Zum Thema PES muss ich noch sagen: Ich habe mich bis jetzt immer an das neue Spiel gewöhnt auch wenn ich in der Eingewöhnungsphase gerne mal geflucht hab aber am Ende ist es immer das einzige Spiel, dass ich regelmäßig spiele und deswegen kann ich das jeden Sommer bedenkenlos vorbestellen :lol:

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 132)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.