Forum Home Allgemein Feedback & Fragen Quo vadis, Forum?

Quo vadis, Forum?

0
Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #596555
    Kev
    Teilnehmer
    Austrokatalane wrote:
    …nur kann ich leider den „alten Hasen“ nicht sagen: hey, kommt zurück, ihr seid Schuld, dass das Forum nicht mehr gescheit funktioniert.

    Aber wir können es zusammen schaffen das Forum wieder auf ein solches Niveau zu heben, dass die «alten Herren» vielleicht von sich aus wiederkehren. Das sollte auch unser Ziel sein, nicht nur der «alten Hasen» wegen. Wir haben auch mehr Spass wenn das Forum mit tollen Beiträgen gefüllt ist und eine gut Stimmung unter den Usern herrscht.

    Diskrepanzen wird es immer geben, die Frage ist wie wir damit umgehen. Der wichtigste Schritt ist auf jeden Fall mal sich selber zu reflektieren und andere Meinungen zu akzeptieren. Wir bewegen uns in einem Themenbereich, da gibt es nicht Schwarz und Weiss. Da ist die komplette Farbpalette dazwischen und das sollte allen bewusst sein. Es gibt zu keinem Thema «DIE Lösung». Wenn es so wäre müssten wir gar nicht miteinander diskutieren. Ein Forum lebt von verschiedenen Meinungen, also lasst uns diese doch lieber wieder zelebrieren anstatt sie zu bekämpfen.

    «Més que un club» ist das Motto von Barca. Lasst uns dies auch hier wieder unser Leitbild werden.

    Liebe Grüsse,
    Kev

    #596551
    rumbero
    Teilnehmer

    Es braucht einfach mehr Mods!

    #596550
    Anonym

    @Tical:
    Du sprichst hier einige gute Punkte an, nur kann ich leider den „alten Hasen“ nicht sagen: hey, kommt zurück, ihr seid Schuld, dass das Forum nicht mehr gescheit funktioniert.

    Das mit Neuko ist so abgesprochen, ich muss hier auch eine Lanze für ihn brechen, weil er bis dato keine sinnlosen Beiträge geschrieben hat. Ich will niemandem dauerhaft die Tür zum Forum verschließen, solange seine Anwesenheit einen Mehrwert hat.

    Mir schwebt schon länger die Idee im Kopf herum, sinnlose Beiträge einfach zu löschen. So lange eine Meinung gut artikuliert ist, hat sie hier Platz. Wenn sie aber beleidigend/provokant oder gar nicht vertreten wird, sondern ein Posting einfach die Sinnfreiheit in Person ist, wäre es ja in dem Sinne keine Zensur, es einfach zu löschen. Nur irgendwie bin ich mit der Idee trotzdem nicht ganz glücklich. Es ist halt traurig, dass so etwas notwendig werden könnte.

    #596548
    Johann
    Teilnehmer

    Lieber Tical! Ich bin auch schon „länger“ dabei. Ich habe mich etwas zurückgezogen, weil mich das Hickhack hier nervt! Ich mache in meiner Freizeit, was mir Freude macht. Ich möchte auch nicht herumsudern, dass es „Früher“ besser war. Wer von uns kann sich wirklich anmaßen, mehr von Fußball und dem Fußballgeschäft zu verstehen, als die Anderen hier im Forum? Wer von uns hat den Trainerschein, war Fußballprofi, usw. Was wir haben, sind oftmals unsere halb fundierten Meinungen, die wir in angenehmer Atmosphäre austauschen sollten. Ich möchte auch nicht als Moralapostel dastehen (der ich ohnehin nicht bin), sondern nur anregen, dass wir Alle einen Gang zurückschalten sollten, was unsere „Rechthaberei“ betrifft.
    Lassen wir mal eine Meinung unkommentiert, die uns nicht passt. Nicht immer, aber gelegentlich. Wir lieben Alle den selben Verein. Warum können wir uns nicht wenigstens untereinander respektieren?

    #596547
    rumbero
    Teilnehmer

    Ich würde Leuten wie Konfuzius, der seit inzwischen 2 Wochen bestimmt zum 50. Mal denselben Sermon wiederholt, eine Denkpause von einer Woche oder einem Monat verschaffen. Ein Großteil der anderen nervenden Beiträge sind ja eher Reaktionen auf seine Rechthaberei.

    PS: Eine Denkpause ist übrigens keine Pause vom, sondern eine Pause zum (Nach)Denken!

    #596546
    Tical
    Teilnehmer
    Austrokatalane wrote:
    ..

    Das ist toll, doch wäre dann bei solch neuem Regelwerk auch noch jemand da, der für die Umsetzung und Einhaltung sorgt? Ich finde, das Forum ist unter anderem so geworden wie es jetzt ist, weil irgendwann die alte Garde sich nicht mehr hat blicken lassen. Vom Gefühl her bist du der einzige Mod/Admin hier, der regelmäßig postet. Ich finde es bis heute nicht in Ordnung, dass man auf der einen Seite immer moniert hatte, es gehe alles den Bach runter, auf der anderen Seite entzieht sich dann ein Großteil der alten Hasen (ob Moderation oder nicht sei dahingestellt) der Verantwortung, irgendwie für Besserung zu sorgen. Diskussionskultur ist kein Gut, von dem sich jeder einen Happen ins Schälchen tun kann. Das Forum ist, was seine User daraus machen. Ich kann nicht beklagen, dass das Niveau sinkt und dann selbst nichts zur Besserung beitragen. Ich würde es begrüßen, wenn Mods, Admins und alteingesessene User mit ihrem gewissen Standing wieder aktiv zum täglichen Tun beitragen, statt in ihrer Blase aus der Ferne zu sagen, dass früher alles besser war. Kurz den Banhammer schwingen bringt mittelfristig nichts (User wie Neuko sind mittlerweile auch einfach unter anderem Nickname wieder hier). Barca ist ein Verein für Jedermann, es gibt keine Regeln, wann man Fan sein darf. Man kann an dieser Stelle von einem Teenager, der vielleicht noch gar nicht lange in Foren unterwegs ist, nicht erwarten, dass er sich stets gewählt und professionell ausdrückt und weiß wann er lieber still zu sein hat. Da bringt kein Regelwerk und kein geschlossener Thread etwas, da muss man regelmäßig aktiv mitwirken.

    #596544
    Fifty
    Teilnehmer
    Konfuzius wrote:
    Danke, Alaba412.

    Soweit ist es schon gekommen, jetzt wird für ein „Danke“ schon ein Post verschwendet.
    Konfuzius, frage dich doch einfach einmal selbst warum so viele Leute von dir genervt sind. Da du ja ziemlich schlau bist, müsstest du ja eigentlich darauf kommen.

    Zu Dembouz, bekommt der Typ seinen Kopf in den Griff wird er rasieren. Sein Talent ist ohne jeden Zweifel vorhanden. Taktisch liegt es am Trainer den Jungen richtig einzusetzen und ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben.

    #596536
    Anonym

    Ich sträube mich dagegen, ein Thema zu schließen, weil einige die Diskussionskultur hier nicht gebacken bekommen.

    Es nervt mich einfach und ich schließe das Thema nicht. Wenn es hier aber so weiter geht, werden einfach vorübergehende Schreibpausen ausgeteilt. Dann bleibt das Thema hier auch ohne persönliche Angriffe und Rechthaberei.

    Es nervt mich einfach, ich bin es leid.

    Evtl. sollte man das Regelwerk dahingehend ändern, dass auch Sperren verteilt werden, wenn Beiträge keinen substanziellen Mehrwert für das Forum haben, sondern einfach repetitiv sind.

    Es interessiert niemanden, wenn jemand irgendwann mal Recht hatte.

    Ich renne auch nicht herum und sage zu einigen Usern, „ätsch: ich hab’s euch bei Barto und Douglas und Neymar gesagt“ könnte ich, tu ich aber nicht, weil es nichts bringt.

    Macht euch alle selbst einen Reim drauf, ich bekomme laufend PNs von Usern, die sagen sie haben die Lust am diskutieren verloren, weil alle Beiträge sich nur mehr wiederholen und null Inhalt haben.

    Das Traurige ist, ich kann ihnen nicht einmal widersprechen.

    #475893
    Anonym

    Ich sträube mich dagegen, ein Thema zu schließen, weil einige die Diskussionskultur hier nicht gebacken bekommen.

    Es nervt mich einfach und ich schließe das Thema nicht. Wenn es hier aber so weiter geht, werden einfach vorübergehende Schreibpausen ausgeteilt. Dann bleibt das Thema hier auch ohne persönliche Angriffe und Rechthaberei.

    Es nervt mich einfach, ich bin es leid.

    Evtl. sollte man das Regelwerk dahingehend ändern, dass auch Sperren verteilt werden, wenn Beiträge keinen substanziellen Mehrwert für das Forum haben, sondern einfach repetitiv sind.

    Es interessiert niemanden, wenn jemand irgendwann mal Recht hatte.

    Ich renne auch nicht herum und sage zu einigen Usern, „ätsch: ich hab’s euch bei Barto und Douglas und Neymar gesagt“ könnte ich, tu ich aber nicht, weil es nichts bringt.

    Macht euch alle selbst einen Reim drauf, ich bekomme laufend PNs von Usern, die sagen sie haben die Lust am diskutieren verloren, weil alle Beiträge sich nur mehr wiederholen und null Inhalt haben.

    Das Traurige ist, ich kann ihnen nicht einmal widersprechen.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.