Real Betis 1-1 FC Barcelona 29.01.17

  • Dieses Thema hat 142 Antworten und 37 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 5 Jahre, 5 Monaten von Anonym.
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 143)
  • Autor
    Beiträge
  • #574920
    Andri
    Teilnehmer

    @blaugrana

    Überleg dir mal, wieso Betis‘ Pressing funktioniert hat.

    Stell anstelle der 10 Feldspieler 10 Marathonläufer auf und sag denen: „Spielt Pressing“.

    Hast du das Gefühl, dass das Pressing funktionieren würde? Egal ob die 90 minuten am Stück übers Feld sprinten, das ganze wird nicht aufgehen. Da nicht jeder weiss, was er zu tun hat, wird es Lücken geben und die sind tödlich.

    Jeder f – Jugend – Trainer kann seinen Spielern sagen wir spielen „Pressing“, geht alle nach vorne. Aber damit das ganze auch sinnvoll funktioniert und aufgeht braucht es eine glasklare Taktik mit jeglichen Situationen und Laufwegen. Erst dann kommts darauf an, mit wie viel Einsatz / Wille das ganze gespielt wird.

    Und dazu – da geb‘ ich dir dann Recht – war die Einstellung von useren Spielern dann ziemlich schwach und unter aller Sau.

    #574919
    Blaugrana
    Teilnehmer

    Anscheinend liest du nicht! Ich habe glaube ich 3 mal betont das die Taktik auch dazu gehört aber Einsatz und Wille (kann nicht glauben das ich mich selber zitieren muss) das „berühmte Zünglein an der Waage“ sind in Solchen Spielen!
    Natürlich ist Taktik wichtig gerade in spielen gehen gleichstarke Gegner sogar enorm, aber du musst doch selber zugeben, dass wir mit unserem Team gegen kleine Gegner egal mit welcher Taktik Siegen müssen! Das Taktik unwichtig ist habe ich nicht mit einem einzigen Wort gesagt.

    #574918

    @Blaugrana:

    Da du der Meinung bist, dass wir gar keine Taktik haben sondern eigentlich nur der Einsatzwille zählt und der ebenfalls nicht da war, aber du Kritik an Enrique trotzdem für unangebracht hälst: Was genau ist deiner Meinung nach die Funktion des Trainers?

    #574917
    ViscaElBarcaLM
    Teilnehmer
    Rumbero wrote:
    Es gibt hier einige, die erwarten, dass wir immer alles in Grund und Boden stürmen.

    Eher erwarte ich diese Saison, dass Barca endlich einmal wieder einen Gegner in Grund und Boden stürmt, als, dass ich das in jedem Spiel sehen will. Es ist nämlich so, dass ich nichts Derartiges sehe, um es weiterhin zu erhoffen. Stattdessen lässt sich Barca von einem Team mit einem Kaderwert von 66 Millionen nach den Regeln jeglicher Kunst vorführen. 10 Minuten vor Schluss war die Torchancen-Bilanz 16 zu 5 zugunsten von Betis. Das ist an Peinlichkeit nicht zu überbieten und mit keinem der hier teilweise angegebenen, lächerlichen Argumente zu entschuldigen. Copa hin, Copa her – Barca spielt nicht die erste Saison in allen Wettbewerben.
    Noch erbärmlicher wird es, wenn man sich die Marktwerte ansieht, wie bereits angedeutet. Messi alleine ist mehr als 3 Mal so viel wert wie die gesamte Startelf von Betis heute.

    #574916
    rumbero
    Teilnehmer

    @Barca_undso: mein sarkastischer Beitrag mit den 8 Toren bezog sich auf dein „traurig“, wie du leicht feststellen kannst. Ich fand es zu dem Zeitpunkt ein unterhaltsames offenes Spiel! Es gibt hier einige, die erwarten, dass wir immer alles in Grund und Boden stürmen. Hab dich aus Versehen in denselben Topf geschmissen.

    #574915
    Blaugrana
    Teilnehmer
    Rumbero wrote:
    Okay, und ich dachte, die Betis-Spieler waren heute motiviert bis in die Haarspitzen und Fußnägel, dabei war es nur Taktik ;-)

    Amen! Betis Taktik denkt sich auch n f Jugend Trainer aus! Ich sag ja nicht das es damit gar nichts zu tun hat aber am Ende des Tages ist es nunmal der physische Aufwand und dass war heute ja auch sehr deutlich zu sehen! Betis ist gerannt als ob ihr Leben davon abhängt und wenn du deren Pressing jetzt als taktische Errungenschaft darstellest hast du die letzten Jahre leider was verpasst! So spielte zwischendurch halb Europa gegen uns! Die andere Hälfte stellt sich hinten rein! Und dadurch das unsere Flügelstürmer Defensiv selten stattfinden geht über außen viel! Wahnsinn und dafür habe ich ohne Lizenz 5 Minuten gebraucht!

    Finde es einfach schade, wie dann immer gleich Richtung Trainer Bank gezeigt wird! Ich stehe einem lucho verbleib auch mittlerweile sehr kritisch gegenüber aber ich glaube einfach nicht, dass die Spieler heute bei einer anderen Taktik eine ganz andere Einstellung gehabt hätten! Ist doch einfach schlimm so aufzutreten! Egal unter welchem Trainer mit welcher Taktik!

    #574914
    Barca_undso
    Teilnehmer
    Barca_undso wrote:
    Schlechtes Spiel. Rakitic gefällt mir heute gar nicht und ist kein entlastender Faktor für das Mittelfeld. Ohnehin fehlt mir die Abstimmung zwischen Defensive und Mittelfeld. Dass die Offensive nicht zu überzeugen weiß, braucht man wohl nicht zu erwähnen. Ich tue es trotzdem: Die Offensive weiß nicht zu überzeugen. Es fehlt mir immer noch am System. Das Läuferische, was die letzten Spiele ergebnistechnisch gut aussehen ließ, ist heute nicht da. Zumindest bis jetzt. Es fehlt am Bindeglied heute. Das ist in meinen Augen zumindest so.

    Ich bezog mich darauf. In der zweiten Halbzeit ist nämlich keine Besserung eingetreten und es blieb beim selben Bild. Vielleicht den Beitrag in den Kontext einordnen? Widerlege doch mal diesen Beitrag. Oder kannst du dich nur auf Gefühle beziehen? Und hast du dich gefreut, den FC Barcelona so spielen zu sehen?

    Und übrigens: Die Reaktion auf die schwache erste Halbzeit war wirklich traurig.

    #574913
    rumbero
    Teilnehmer
    Barca_undso wrote:
    Ich akzeptiere deine Meinung, dass du nicht erwartest, dass der FC Barcelona heute unbedingt stark spielen muss. Diese Meinung darf man vertreten. Auf der anderen Seite fordere ich konstruktive Kritik, wenn man andere Sichtweisen widerlegen möchte anstatt irgendwelche Unterstellungen á la 8:0, wovon mal so gar keine Rede war.

    Wie soll ich das denn widerlegen?

    Barca_undso wrote:
    Das ist traurig. Einfach nur traurig, was der FC Barcelona spielt.

    Das ist schlicht dein Gefühl, das ich nicht teile, und als Beitrag nur destruktiv!
    Wenn du demnächst mal ein Argument bringst, oder eine klare Ansage, was du vom Spiel erwartest, dann kann man auch darüber reden!

    #574911
    mesqueunclub
    Teilnehmer
    Dr.Doofenshmirtz wrote:
    Wie wärs damit: Gute Taktik > Spieler merken, da geht was > Motivation und Einsatz steigt > Taktik funktioniert noch besser.

    Absolut richtig. Betis hat einen klaren Matchplan gehabt und dieser ist gut aufgegangen. Motiviert ist man ohnehin gegen Barcelona und wenn diese noch so spielen als hätte man noch paar Promile von letzter Nacht intus, dann legt man nochmal ne Schippe drauf.

    #574910
    Messinho
    Teilnehmer
    Barca_undso wrote:
    Und übrigens: Deine Unterstellungen kannst du sonst wohin schicken. Ich habe nirgendwo etwas von 8:0 geschrieben oder sonstige Andeutungen in eine derartige Richtung geschrieben. Der FC Barcelona spielt beschissen und das darf man sagen oder ist alles, was nicht deiner Meinung entspricht ins Lächerliche zu ziehen? Ich wäre auch mit einem 1:0-Sieg zufrieden. Ohnehin glaube ich, dass einige hier Meinungen wie meinige unterdrücken möchten. Und ja: Ich lese meistens heimlich mit. Und ja: Mir ist aufgefallen, dass du zum Personenkreis dazugehörst, der derartige Meinungen gerne derart ins Lächerliche ziehen möchte. Wenn du nicht auf Kritik reagieren kannst, dann poste bitte entweder 1. nichts oder 2. schau darüber hinweg und beziehe dich auf andere Meinungen oder beziehe du mal Stellung zur Leistung. Was willst du denn hier für eine Sichtweise etablieren? Dass man keine Kritik üben kann? Sorry, aber das ist lächerlich.

    Danke. Stimme zu 100 prozent zu.

    #574909
    Messinho
    Teilnehmer

    Lucho kann nix dafür.. Ich mein er hat ja MSN spielen lassen. Was soll er sonst noch machen?
    ….
    Ich hab genug von diesem clown.

    #574908
    Anonym

    Wie wärs damit: Gute Taktik > Spieler merken, da geht was > Motivation und Einsatz steigt > Taktik funktioniert noch besser.

    #574907
    rumbero
    Teilnehmer

    Okay, und ich dachte, die Betis-Spieler waren heute motiviert bis in die Haarspitzen und Fußnägel, dabei war es nur Taktik ;-)

    #574906
    Blaugrana wrote:
    Ach ich bitte dich! Wir spielen gegen Real betis mit einem Kader der glaube ich 700 Millionen wert ist! Meinst du wirklich es ist da maßgeblich von einer besonderen taktischen Ausrichtung abhängig wie wir spielen!

    Durch die taktische Ausrichtung hat Betis den 700 Millionen Kader gerade an die Wand gespielt. Deutlicher könnte ein Ja nicht sein.

    #574905

    Enttäuschend, mehr möchte ich dazu nicht sagen. Ich möchte euch aber nahelegen, euch von diesem Spiel nicht den Sonntag vermiesen zu lassen. Es ist letzten Endes nur Fußball. Die Meisterschaft wird dieses Jahr wohl nicht an uns gehen, damit habe ich mich schon häufiger diese Saison abgefunden.

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 143)
  • Das Thema „Real Betis 1-1 FC Barcelona 29.01.17“ ist für neue Antworten geschlossen.