Real Madrid C.F.

Ansicht von 15 Beiträgen - 3,121 bis 3,135 (von insgesamt 5,914)
  • Autor
    Beiträge
  • #535723
    Anonym
    Hans Gamper wrote:
    Wie oft wird Ödegaard zum zug kommen?

    Er wird zunächst bei Real Castilla gemeldet und wird da in der 3. Liga sicherlich auch genug spielen. Als Bonbon darf er aber immer mal bei Ronaldo und Co. mit trainieren.

    #535717
    Hans Gamper
    Teilnehmer

    Der von mir prophezeite „untergang“ hat nichts mit seiner qualität, sondern mit seinem kopf zu tun!
    Ich hab nichts gegen den jungen, auch wenn er jetzt für Real spielen wird, und wünsche ihm nur das beste.
    Aber ich denke einfach, dass er, nennen wir es mal grössenwahnsinnig, ist… Er ist 16(!!!), und hat bisher keine
    referenzen vorzuweisen, ausser sein unschätzbares talent. Und trotzdem hat er bei seiner vereinssuche betont,
    dass er nur zu einem europäischen top-team geht, wo er sofort in der ersten mannschaft, am besten gleich
    als stammspieler, spielen wird. Schau dir z,b Canales an. Der ist trotz über mehrere spielzeiten (la liga) gezeigten
    starken leistungen, am ende gescheitert. Oder Isco! Der kommt trotz sehr sehr starken leistungen nur als einwechselspieler,
    oder dank verletzungen zu seinen einsätzen. Wie oft wird Ödegaard zum zug kommen?
    Meiner meinung nach, denkt er wie ein star, was er aber noch nicht ist und mit 16 auch nicht sein kann!
    Es wird viel von seinem kopf, und seiner bereitschaft sich erstmal bei der zweiten mannschaft zu entwickeln abhängen.

    Ich hoffe dass ich meine worte und zweifel von zuletzt nun gut begründen konnte?!

    #535716

    Der Junge musste jetzt 2 Tweets löschen, in denen er von Messi schwärmt :lol:

    Wird er etwa derselben Gehirnwäsche unterzogen wie Chicharito?

    #535713
    Kalelarga82
    Teilnehmer
    Herox wrote:
    Vor allem der Veröffentlichungszeitpunkt ist interessant. Sofort nach dem Schlusspfiff der Copa. Scheinen wohl das Aus nicht ganz verkraftet zu haben. Real ist echt peinlich.

    Ich mag sie ja auch nicht, aber wir müssen da echt fair sein :lol: Warum?
    Zu welchem Zeitpunkt haben wir eigentlich den Neymar-Transfer verkündet? Kann mich da leider ganz genau erinnern…

    #535712
    Herox
    Teilnehmer

    Vor allem der Veröffentlichungszeitpunkt ist interessant. Sofort nach dem Schlusspfiff der Copa. Scheinen wohl das Aus nicht ganz verkraftet zu haben. Real ist echt peinlich.

    Zu dem Jungen: er ist ein ganz guter Kicker,der mir aber zu sehr gehypt wird. Ich will mal sehen, wie er sich da durchsetzen will, wenn ihm später jedes Jahr ein Galactico vor die Nase gesetzt wird. Klar, er bekommt mehr Geld als woanders, aber dafür ist die Chance weitaus höher, dass am Ende nicht das aus ihm wird, was man sich erhofft hat. Es wäre schlauer gewesen, erst einmal zu einem „kleineren“ Club zu wechseln, wo er regelmäßig Erstligaerfahrung sammeln kann.

    EDIT:

    Lese gerade, dass er 3 Mio. Gehalt (Brutto) erhalten soll. Echt krass. Bin mal gespannt, wie lange die Jungs in der A-Mannschaft ruhig bleiben, weil sie gleich viel oder nur etwas mehr als ein 16-Jähriger verdienen, der sich bis jetzt eigentlich nirgendwo so richtig bewiesen hat.

    #535708
    Angus MacLeod
    Teilnehmer

    Angeblich soll Ödegaard bei Real über zwei Millionen im Jahr verdienen! Als 16-jähriger! Total krank. :ohmy:

    Wenn dem wirklich so ist, kann ich seine Entscheidung verstehen. Theoretisch müsste er nur ein Jahr lang bei Real bleiben, und hätte für sein Leben lang ausgesorgt.

    #535706
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Wieso man einen 16-jährigen gleich so verurteilen und degradieren muss, leuchtet mir nicht ein. Und da gibt es sogar noch Pseudo-Experten die seinen Untergang bei den Blancos bereits jetzt schon voraussagen, herrlich.

    Real Madrid gilt zwar nicht als die europäische Ausbildungsstätte und Talentschmiede schlechthin , aber man kann nie früh genug Praxis auf allerhöchstem Niveau schnuppern. Des Weiteren bezweifle ich doch stark, dass er gleich in die erste Mannschaft implementiert wird. Das wäre an Hirnrissigkeit kaum zu überbieten , wenn man sich den Kader der A-Mannschaft von Real anschaut.

    Ich bin mir darüber hinaus relativ sicher , dass der Grundtenor hier anders aussähe , wenn der Junge bei uns unter Vertrag stünde.

    Gratulation an Real auf jeden Fall, dass sie sich dieses Talent sichern konnten. Bin gespannt wie der Norweger sich entwickeln wird und ob wir in Zukunft noch von ihm hören werden.

    #535702
    Falcon
    Teilnehmer

    Der wollte ja ursprünglich nicht in eine 2. Mannschaft gehen, hat er nun einen Vertrag für die erste bekommen oder doch für die 2.?
    Das idealste wäre wohl ihn gleich wieder zu verleihen, denn sollte er tatsächlich einen Vertrag für die erste Mannschaft haben, dann sehe ich schwarz was Spielzeit angeht.

    #535701
    Hans Gamper
    Teilnehmer
    Hala Madrid wrote:
    Aber bitte nicht vergessen, das er erst 16 ist und man ihn zeit geben muss.

    Ich glaube Ödegaard ist der erste der sich keine zeit geben wird!
    Der typ ist sowas von nicht klar im kopf… Ich kann schon jetzt sagen dass das nichts wird.

    #535685
    Hala Madrid wrote:
    Martin Ödegaard zu Real Madrid perfekt…

    Für mich kommt der Wechsel zu früh. Real Madrid ist für junge, ausländische Talente die falsche Adresse. Hätte man gewartet, bis Ödegaard 24-25 Jahre alt ist und ihn dann für 100 Millionen verpflichtet, wäre das eher Real-like.

    Bis Ödegaard dieses Alter erreicht hat, gibt es zahlreiche andere Talente, die genauso vielversprechend sind und sich evtl. sogar schon bewiesen haben. Aber gut, die Ablösesumme von 4 Millionen Euro wird man bei der nächsten Unterwäschekollektion von Ronaldo schon wieder eingespült haben :)

    #535684

    Wir diskutieren hier jetzt aber nicht ernsthaft darüber, ob ein Torwart ausserhalb des Strafraums mit erhobenen Händen in einen Lupfer springen und dann weiterspielen darf, oder? :)

    #535683
    Illuminator
    Teilnehmer
    Gutierrez wrote:
    Ich finde es lustig, du zeigst mir sogar das Video. Auf dem Video ist ganz klar zu erkennen, dass Kiko den Ball zuerst mit der Brust berührt und dann der Ball an die Arme springt, er vergrössert also nicht seinen Körper durch die Arme, sondern versucht eher sein Gesicht zu schützen, ausserdem kommen da im Hintergrund zwei Sociedad Spieler angerauscht. Ich bezweifle sehr stark, das der Lupfer von Messi ins Tor gegangen wäre. Also nix da mit Torraub.

    Soll jetzt jeder Spieler eine Rote Karte bekommen, wenn er in einen Schuss grätscht und dabei den Ball an den Arm bekommt?

    Der Torwart ist in dem Moment des Lupfers der letzte Mann, schau dir das Video an. Keine Chance für die Gegenspieler an den Ball zu kommen wenn der Ball aufs Tor geht. Gesicht schützen beim Torwart hab ich so übrigens noch nie gehört…

    https://www.youtube.com/watch?v=liWnR9XRwFA&feature=youtu.be

    Er kontrolliert eindeutig den Ball mit den Händen.
    Wenn er seinen Körper nicht vergrößern will müsste er mit den Armen hinter dem Körper zum Ball springen und nicht mit beiden Armen nach oben… Sonst ist es nämlich eine Körpervergrößerung. Die 2 Espanyol Spieler sind während dem Lupfer noch nicht mal im Strafraum, also bleib ich dabei: Gerecht Rot.

    #535670
    Hala Madrid
    Teilnehmer

    Martin Ödegaard zu Real Madrid perfekt.
    Mal sehen was der junge so drauf hat. Aber bitte nicht vergessen, das er erst 16 ist und man ihn zeit geben muss.

    #535554
    Roland
    Teilnehmer

    Reden und Handeln sind halt unterschiedliche Dinge :lol:

    #535549
    Herox
    Teilnehmer

    Ramos vor ein paar Wochen: „Das Geld hat mich nie beschäftigt.“

    Ramos heute: http://www.realtotal.de/tv-sender-cuatro-ramos-lehnt-erstes-vertragsangebot-ab/

    :silly: :silly: :silly:

Ansicht von 15 Beiträgen - 3,121 bis 3,135 (von insgesamt 5,914)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.