Real Madrid C.F.

Ansicht von 15 Beiträgen - 481 bis 495 (von insgesamt 5,914)
  • Autor
    Beiträge
  • #603305
    Johann
    Teilnehmer
    Chris_culers wrote:
    Als ich vor ein paar Wochen geschrieben habe, dass ich Angst vor Real Madrid habe, wurde ich hier im Forum ausgelacht!

    Ich habe Dich nicht ausgelacht!

    @Konfuzius

    So träge wie der Vorstand/Sportdirektor in Sachen Trainer agiert, so schlafmützig agiert er auch am Transfermarkt.
    Dazu kommt natürlich auch unser beschränktes Budget (gegenüber den englischen Vereinen und PSG) und unser überlastetes Gehaltsschema.
    Real zaubert immer etwas aus dem Hut!
    Um wirklich wieder an die Spitze zu kommen, bedarf es aber ohnehin mehr als eine Verpflichtung eines Wunderwuzis.
    Da gehört vieles an der Struktur im Verein geändert.

    #603304
    chris_culers
    Teilnehmer

    Als ich vor ein paar Wochen geschrieben habe, dass ich Angst vor Real Madrid habe, wurde ich hier im Forum ausgelacht!
    Jetzt haben sie innerhalb einer Woche Jovic und Hazard verpflichtet! Dazu noch Talente wie Militao und Rodrygo! Vl kommt noch Mendy und Eriksen/Pogba.
    Die werden sowas von brennen die nächsten Jahre!
    Und wir haben de Jong für unser Rentnermittelfeld. Niemanden für unseren Rentnersturm und nicht mal einen vernünftigen RV, der es mit Hazard aufnehmen kann. Dazu noch einen Trainer, der schwer angeschlagen in den Seilen taumelt und einen Superstar der die ganze Saison nicht geliefert hat.
    Ich denke, wenn man es realistisch betrachtet ist die Sorge berechtigt, dass Real Madrid uns auf Jahre hinweg enthronen könnte.

    #603302
    konfuzius
    Teilnehmer

    Real Madrid wird Barca auseinander nehmen. Barca schläft. Real Madrid hat bereits Hazard, der mehr als genug Mehrwert mitbringt. Die werden die neue Saison brennen und abgehen. Ich habe bisschen Bange, um ehrlich zu sein. Denn mit Bartomeu, dem Frühstücksdirektor, werden wir nichts auf die Reihe kriegen außer MESSI ins Mittelpunkt zu stellen. Traurig!

    #602922
    Tical
    Teilnehmer

    Die Rekorde für die meisten Gelb-Roten und Roten sprechen ja schon eine deutliche Sprache (waren ja bei weitem nicht wichtige Grätschen oder unglückliche Fehlentscheidungen der Schieris, sondern auch haufenweise übermotivierte, dumme und hässliche Aktionen seinerseits), doch nach der Aktion gegen Salah im CL-Finale + sich danach noch hinzustellen und von sportlichem Ehrgeiz und Siegermentalität zu phantasieren, muss ich wirklich sagen: „Hoffentlich geht er!“

    #602921
    rumbero
    Teilnehmer

    Laut MD versucht gerade Ramos seinen kostenlosen Abgang nach China zu erzwingen. Ich habe ihn gemocht, als er seine Nationalmannschaftskollegen von Barcelona damals gegen die ekligen Attacken seines Trainers Mourinho in Schutz genommen hat. Insgesamt aber wäre ich heilfroh, wenn er endlich aus Spanien verschwindet. Nicht erst seit dem letzten CL-Finale ist er das Symbol für unfairen Fußball. Madrid verlöre mit ihm nach der Tormaschine auch den mentalen Motor des Spiels. Fragt sich nur, wer dann die Kopfballtore in der letzten Sekunde der Verlängerung macht ;-)

    #599903
    Sieris
    Teilnehmer

    Ich denke, dass Zidane keineswegs seine „Legacy“ antasten wird.
    Er kann theoretisch diese Saison nicht mehr viel verlieren. Alles, was diese Saison noch an negativem passiert, wird auf seine Vorgänger und evtl. den Präsidenten zurückfallen.
    Sollte Zidane nächste Saison keinen Titel holen wird er gehen – und man wird sagen, er hat ja trotzdem 3x die Champions League geholt.

    Als kreativer Spieler und Freigeist halte ich ihn für einen guten Trainer für etablierte Spieler, die eben genau das brauchen. Jemand, der sie versteht, der ihnen Freiheiten gibt und so kreatives Spiel ermöglicht.
    Da Real aber einen Umbruch brauch und auf junge Spieler setzen muss die sich noch etablieren müssen, halte ich es für Schwierig. Aber eine schöne Herausforderung für Zidane.

    Auf der anderenseite werden in der nächsten Transferperiode einige Stars ihre Trikots tauschen. Wird sicher aufregend, was da so passiert.

    #599859
    konfuzius
    Teilnehmer

    @DonDan

    Zidane seinen Einfluss geltend machen? Bei wem denn? Der Präsident von Paris pfeift auf Zidane!
    Mbappe wird höchstens kommen, wenn er nicht verlängert und ablösefrei ist.

    #599847
    DonDan
    Teilnehmer

    Ich glaube, damit hat er sich keinen Gefallen getan. Diese Erfolge kann er nicht wiederholen. Er ging als Legende, jetzt steht er ab nächster Saison wieder gehörig unter Druck.
    Bin mir sicher, dass Florention ihn ordentlich angebettelt hat, damit er zurückkommt. Das hat Zidane sicherlich so nicht geplant. aber aus Verbundenheit zum Verein konnte er wohl nicht anders.
    Interessant wird sein, ob er seinen Einflussgeltend machen kann und Mbappé nächste Saisosn zu Real holt. Kann mir das durchaus sehr gut vorstellen Kylian will ja auch mal in der CL weiter als bis Achtelfinale spielen.. ;-)

    #599845
    Marioo
    Teilnehmer

    Ich muss euch sagen,
    Trotz der glücklichen CL Siege halte ich Zidane für einen super Trainer.
    Jedenfalls motivationstechnisch.

    Taktisch kann man Ihn anzweifeln teils.

    Ich bin ja kein schadensfreudiger Mensch.
    Aber es wäre doch lustig zu sehen wie er richtig abstürzt bei seiner neuen Saison.

    Nur so als Lektion für Ihn. ^^

    @Konfizius,
    Das selbe hat übrigens Pep nach seiner letzten Saison gemacht gemacht,
    Nachdem er wusste das Barca
    Nicht mehr in dieser extreme dominieren wird.

    Da überträgt sich die sehr hohe Spielintelligenz von früher auch als Trainer eben. Genau wie Zidane.

    Pep macht den Fehler aber wohl nicht.

    #599844
    konfuzius
    Teilnehmer

    Allen voran sehr raffiniert von Zidane. Er ging, wo der Leistungsdruck sehr stark war, nachdem man die CL zum dritten Mal gewann. Nun kommt er zurück, wo Real Madrid in Scherben liegt und um fast keine Titel mehr spielt. Der Typ ist zumindest nicht dumm. Wenn er Real Madrid ab jetzt in die richtige Bahn lenkt, ist er schon wieder ein Held. So einfach kann das gehen. :)

    #599843
    Tical
    Teilnehmer

    Nun, diese Saison ist eh nichts mehr zu holen, da kann er sich in Ruhe bis zur Transferphase im Sommer vorbereiten und dann beginnt die große Einkaufstour. Zidane wird das wollen, Perez wirds müssen. Kann mir gut vorstellen, dass wie 2009 ganz groß geshoppt wird um diese zwei Trainer-Fehlgriffe und Null-Titel-Saison zu kaschieren.

    #599842
    rumbero
    Teilnehmer

    Jetzt ist es offiziell, er unterschreibt bis 30.6.2022
    https://www.realmadrid.com/noticias/2019/03/zidane-regresa-al-real-madrid
    Die Motive von Zizou sind schwer zu deuten, man steckt halt nicht drin! Aber es gibt mit Sicherheit Zusagen von Perez, das Portmonee aufzumachen. Vielleicht fühlt er sich auch dem Klub verpflichtet und langweilte sich schon. Der Neuaufbau einer Mannschaft ist sicher auch nicht ohne Reiz. Toppen kann er seine Erfolge nicht, das konnte er aber auch schon nach der CL-Titelverteidigung nicht mehr. In der Liga ist noch viel Luft nach oben und vielleicht ist er ja doch kein reiner Pragmatiker, sondern will auch mal schönen Fußball zeigen.

    #599841
    Herox
    Teilnehmer

    Denkt er wirklich, es wird nahtlos so weitergehen wie in den letzten Jahren?
    Dann mal viel Spaß.

    #599840
    Falcon
    Teilnehmer
    Messi_und_ich wrote:
    Schon lustig, bei Zidane muss man immer an den Spruch „mit dem Bauern und den dicksten Kartoffeln“ denken…

    Wenn man sich das anschaut, dann muss fast was dran sein…
    Ganz ehrlich, er kann doch nicht ernsthaft glauben da fortzufahren wo er aufgehört hat? Schon garnicht mit der aktuellen Mannschaft. Da muss ihm Perez schon so manchen Transfer versprochen haben. Wenn nicht, dann muss ernsthaft an seiner Zurechnungsfähigkeit gezweifelt werden.
    Jedem normal denkenden Menschen müsste doch klar sein, dass man nach solchen Erfolgen nurmehr verlieren kann. Nicht umsonst kommt ja auch Guardiola nicht mehr retour.

    #599839
    iramo111
    Teilnehmer

    So lange nix fix und offiziell von Real vermeldet ist glaub ich nicht daran.

    Der Druck wäre schon enorm auf Zizou, besonders zur neuen Saison dann.

Ansicht von 15 Beiträgen - 481 bis 495 (von insgesamt 5,914)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.