Real Madrid C.F.

Ansicht von 15 Beiträgen - 5,206 bis 5,220 (von insgesamt 5,914)
  • Autor
    Beiträge
  • #496181
    Anonym

    Wer sagts denn, 1:1 durch Ramos! :angry:
    Man, das regt mich immer so auf. Die spielen immer irgendwas und werden trotzdem wieder gewinnen..

    #496179
    barca_18
    Teilnehmer

    Tooor für Levante UD, 1:0 durch Babá Diawara

    #496178
    Anonym

    Levante führt mit 1:0!! Ich hoffe, dass sie wenigstens ein Unentschieden herausholen. Aber wahrscheinlich wird Real so ein Spiel wieder mal irgendwie gewinnen..

    #496174
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Real tut sich im Moment extrem schwer. Levante steht in der Defensive enorm gut. Grade passierte auch fast die Führung für Levante. Diego Lopez hat aber hervorragend gehalten.

    #496166
    Anonym

    Momentan spielt Real in Levante:
    Aufstellung: Lopez – Arbeloa, Varane, Ramos, Coentrao – Modric, Khedira – Di Maria, Isco, Ronaldo – Benzema
    Bank: Casillas, Pepe, Marcelo, Carvajal, Illaramendi, Jese, Morata

    Keine Spur von Rotation. Kann gut, (Spieler eventuell müde) aber auch schlecht sein (Top-Spieler dabei).
    Momentan macht Levante seine Sache gut. Schlechter als gegen uns können sie ja nicht spielen! ;)

    #496096
    Anonym

    Man kann auch nicht wissen, was mit uns passieren wird. Wir können genau so gut in eine kleine Negativspirale kommen. Momentan ist es mMn noch zu früh, um Prognosen abzugeben, aber ich sehe Real als ersten Konkurrenten an und knapp dahinter Atletico!

    #496092
    Anonym

    Kann ich fast so unterschreiben, ABER:

    Lopez ist zwar bestimmt nicht in der Kategorie von Casillas, wenn man alles betrachtet, aber aktuell ist er wohl der bessere (Form etc.) – nur Casillas erhält eben auch keine Chance unter Beweis zu stellen, dass er immernoch so gut wie früher ist.

    Bin schon gespannt wie sich sowohl bei Atlético als auch bei Real die Saison weiterentwickelt (wie unsere weitergeht interessiert mich natürlich am allermeisten), dennoch: einstweilen gehe ich noch von einem Dreikampf aus, es ist noch viel zu früh um sich sicher zu fühlen oder irgendwen abzuschreiben.

    #496089
    Anonym
    Austrokatalane wrote:
    Meiner Meinung nach ist es noch zu früh, um Real auch nur irgendwie abzuschreiben. Sie hatten im Sommer sehr viele Veränderungen, viele Zu- und Abgänge. Deshalb werden sie glaube ich erst in ein paar Wochen zu voller Stärke finden, aber dann denke ich, werden sie voll da sein.

    Da gebe ich dir recht, man hätte aber ein Özil nicht gegen ein Bale austauschen sollen. Bale ist nicht schlecht, aber der wohl überbewerteste Fußballer dieses Sommers. Bis jetzt hab ich eigentlich nichts großartiges von ihm gesehen (also nichts was die 100 Mio. rechtfertigen würde) und werde ich die nächste Zeit auch nicht, da er ja schon wieder verletzt ist.
    Dazu kommt der neue Trainer. Mal gucken wie sich das weiterentwickelt und ob die Spieler nach seiner Pfeife tanzen oder nicht….
    Und zu guter letzt, die Torwartfrage. Lopez ist bestimmt nicht schlecht, ABER er wird NIE auf dem Niveau sein, auf dem Casillas ist.

    Dass wären so meine Gründe, warum ich denke, dass Real nicht so schnell wieder zu ihrer Form finden.

    Atletico hat einfach mehr Ehrgeiz und mehr Seele. Den einzigen Ehrgeiz, den ich bei Real sehe ist der, dass Ronaldo besser sein will als Messi und mehr verdienen will als Messi. Trotzdem fehlt meiner Meinung nach das Herz…Deswegen haben sie auch gegen den Stadtrivalen verloren.

    Sorry, falls sich jemand angegriffen fühlt…

    #496088
    Anonym

    Aber wie GNR_RoXx schon sagte, Atlético ist schwer im Kommen. Heuer wird es ein Dreikampf, denke ich.

    #496087
    Feips
    Teilnehmer
    Austrokatalane wrote:
    Meiner Meinung nach ist es noch zu früh, um Real auch nur irgendwie abzuschreiben. Sie hatten im Sommer sehr viele Veränderungen, viele Zu- und Abgänge. Deshalb werden sie glaube ich erst in ein paar Wochen zu voller Stärke finden, aber dann denke ich, werden sie voll da sein.

    Dem kann ich nur zustimmen.

    #496086
    Anonym

    Meiner Meinung nach ist es noch zu früh, um Real auch nur irgendwie abzuschreiben. Sie hatten im Sommer sehr viele Veränderungen, viele Zu- und Abgänge. Deshalb werden sie glaube ich erst in ein paar Wochen zu voller Stärke finden, aber dann denke ich, werden sie voll da sein.

    #496083
    Anonym
    Herox wrote:
    Levante-Real (5. Oktober)
    Real-Malaga (19. Oktober)
    Real-Juve (23. Oktober)
    Barca-Real (27. Oktober)
    Real-Sevilla (30. Oktober)

    Gut, gegen Levante werden sie mit Sicherheit gewinnen, gegen Malaga wird es meiner Meinung nach nicht für einen Sieg reichen, immerhin findet ein paar Tage DAS Spiel der Saison statt. Ich sehe Real eigentlich auf dem absteigenden Ast, dafür steigt der Stern von Atletico.

    #495901
    Aji96
    Teilnehmer

    Da haste Recht, aber ich bin mir sicher es wird erst beim Clasico entschieden^^wer die RENNEN weitermachen darf:)

    #495895
    ViscaBarca
    Teilnehmer
    Aji96 wrote:
    Ne,,,, Real wird 100% gegen Levante und Malaga gewinnnen. Erst gegen Barca wird es entscheidend^^Barca darf es einfach gegen Valladaoid und Osuna nicht kacken :) Barca Revenge aganist Real Madrid^^

    BREAKING NEWS: Bale wieder verletzt^^

    Warum zu 100% gewinnen ? Gegen Elche war es durch viel Glück ein knapper Sieg , und das gegen einen Aufsteiger.

    #495893
    Aji96
    Teilnehmer

    Ne,,,, Real wird 100% gegen Levante und Malaga gewinnnen. Erst gegen Barca wird es entscheidend^^Barca darf es einfach gegen Valladaoid und Osuna nicht kacken :) Barca Revenge aganist Real Madrid^^

    BREAKING NEWS: Bale wieder verletzt^^

Ansicht von 15 Beiträgen - 5,206 bis 5,220 (von insgesamt 5,914)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.