Real Madrid C.F.

Ansicht von 15 Beiträgen - 5,731 bis 5,745 (von insgesamt 5,914)
  • Autor
    Beiträge
  • #483214
    Cesc4Fabregas
    Teilnehmer
    Barca_undso wrote:
    RayCharles wrote:
    Barca_undso wrote:
    Das optimalste Ergebnis wäre wohl ein Unentschieden, wenn man ehrlich ist. Beide Mannschaften gewinnen nur einen Punkt. Barça kann den Vorsprung auf Atletico Madrid auf 5 Punkten und den Vorsprung auf Real Madrid auf 13 Punkte vergrößern.
    Atletico sehe ich auch von der Form her als Favorit. Wie gesagt: Für Barça wäre wohl ein Unentschieden das beste Ergebnis, aber ein Sieg für Atletico wäre auch schön und würde mich freuen :)

    Ein Sieg für Atletico würde Real das „Genick brechen“. Das wären zwei Monate für RM in denen es nicht sehr rund laufen würde. Und dass die Fans/der Vorstand da sehr ungeduldig werden ist ja allen bekannt.

    Wenn dann Mourinho gefeuert wird, wäre es eine sensationelle Nachricht, denn ich halte ihn für einen der weltbesten Trainer und wenn er eine Mannschaft hätte, die zu 100 % hinter ihm stehen würde, dann würde er das weltbeste Team bilden.

    Ich denke aber auch, dass ein Unentschieden Real Madrid ziemlich aus der Bahn werfen könnte :D Atletico Madrid hätte dann weiterhin 8 Punkte Vorsprung auf Real Madrid und das wichtigste: Barça hätte, falls man überhaupt gewinnt, die Tabellenführung ausgebaut :) Aber ein Sieg der Gäste, da bin ich deiner Meinung, würde Real Madrid wohl im Titelrennen endgültig das Genick brechen. Na hoffentlich gewinnt Atletico diesmal endlich wieder ein Derby… der letzte Derby-Sieg war im Jahr 1999… :D Die Spieler von Real Madrid wären bei einem Punkteverlust mental angeschlagen.
    Also, ich würde ein Unentschieden oder einen Sieg Atletico’s begrüßen.

    Ich denke dass hier niemand einen Sieg von Real begrüßen würde. :whistle: :lol:

    #483209
    Barca_undso
    Teilnehmer
    RayCharles wrote:
    Barca_undso wrote:
    Das optimalste Ergebnis wäre wohl ein Unentschieden, wenn man ehrlich ist. Beide Mannschaften gewinnen nur einen Punkt. Barça kann den Vorsprung auf Atletico Madrid auf 5 Punkten und den Vorsprung auf Real Madrid auf 13 Punkte vergrößern.
    Atletico sehe ich auch von der Form her als Favorit. Wie gesagt: Für Barça wäre wohl ein Unentschieden das beste Ergebnis, aber ein Sieg für Atletico wäre auch schön und würde mich freuen :)

    Ein Sieg für Atletico würde Real das „Genick brechen“. Das wären zwei Monate für RM in denen es nicht sehr rund laufen würde. Und dass die Fans/der Vorstand da sehr ungeduldig werden ist ja allen bekannt.

    Wenn dann Mourinho gefeuert wird, wäre es eine sensationelle Nachricht, denn ich halte ihn für einen der weltbesten Trainer und wenn er eine Mannschaft hätte, die zu 100 % hinter ihm stehen würde, dann würde er das weltbeste Team bilden.

    Ich denke aber auch, dass ein Unentschieden Real Madrid ziemlich aus der Bahn werfen könnte :D Atletico Madrid hätte dann weiterhin 8 Punkte Vorsprung auf Real Madrid und das wichtigste: Barça hätte, falls man überhaupt gewinnt, die Tabellenführung ausgebaut :) Aber ein Sieg der Gäste, da bin ich deiner Meinung, würde Real Madrid wohl im Titelrennen endgültig das Genick brechen. Na hoffentlich gewinnt Atletico diesmal endlich wieder ein Derby… der letzte Derby-Sieg war im Jahr 1999… :D Die Spieler von Real Madrid wären bei einem Punkteverlust mental angeschlagen.
    Also, ich würde ein Unentschieden oder einen Sieg Atletico’s begrüßen.

    #483206
    Anonym
    Barca_undso wrote:
    Das optimalste Ergebnis wäre wohl ein Unentschieden, wenn man ehrlich ist. Beide Mannschaften gewinnen nur einen Punkt. Barça kann den Vorsprung auf Atletico Madrid auf 5 Punkten und den Vorsprung auf Real Madrid auf 13 Punkte vergrößern.
    Atletico sehe ich auch von der Form her als Favorit. Wie gesagt: Für Barça wäre wohl ein Unentschieden das beste Ergebnis, aber ein Sieg für Atletico wäre auch schön und würde mich freuen :)

    Ein Sieg für Atletico würde Real das „Genick brechen“. Das wären zwei Monate für RM in denen es nicht sehr rund laufen würde. Und dass die Fans/der Vorstand da sehr ungeduldig werden ist ja allen bekannt.

    Wenn dann Mourinho gefeuert wird, wäre es eine sensationelle Nachricht, denn ich halte ihn für einen der weltbesten Trainer und wenn er eine Mannschaft hätte, die zu 100 % hinter ihm stehen würde, dann würde er das weltbeste Team bilden.

    #483203
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Das optimalste Ergebnis wäre wohl ein Unentschieden, wenn man ehrlich ist. Beide Mannschaften gewinnen nur einen Punkt. Barça kann den Vorsprung auf Atletico Madrid auf 5 Punkten und den Vorsprung auf Real Madrid auf 13 Punkte vergrößern.
    Atletico sehe ich auch von der Form her als Favorit. Wie gesagt: Für Barça wäre wohl ein Unentschieden das beste Ergebnis, aber ein Sieg für Atletico wäre auch schön und würde mich freuen :)

    #483202
    Mlassi
    Teilnehmer

    hmmm ich denke nicht so, also ich glaub es wäre auf jeden Fall besser würde Atletico gewinnen, die werden eher noch Spiele verpatzen als Real. Klar hat Real schon 3 mal verloren aber ich denke wenn die sich wieder am Riemen reissen, legen sie wieder eine Siegesserie hin und dann werden Sie wieder gefährlich. Um Atletico mach ich mir persönlich keine Sorgen, selbst wenn Falcao bleibt, alleine kann er nicht alle Spiele gewinnen, das nicht mal Ronaldo wie man sieht…. und 14 Pkt. Abstand zu real wären schon fein :- ))))

    #483201
    Falcon
    Teilnehmer

    Sehe ich auch so, Barca muss sich aktuell nicht um Real kümmern sondern versuchen Atletico auf Distanz zu halten.
    Ich hoffe Atletico verliert Falcao nicht im Winter, so wird es nicht all zu langweilig in der Liga und Barca bleibt ein wenig gefordert. Das gefährlichste wäre es einen „Schlendrian“ einkehren zu lassen wegen zu großem Vorsprung von dem man sich dann nicht erfängt. (Weiss nicht ob man das nur bei uns so sagt.)
    Hätte Real den 2. Classico verloren wäre es evtl. letztes Jahr auch noch spannend geworden trotz 11 Punkte Vorsprung.
    Für das Derby sehe ich diesmal sogar ganz klar Atletico als Favorit.
    Die sind extrem in Form und spielen einen super Fussball.
    Auch für Barca wird das ein ganz ganz schweres Spiel gegen die.
    Atletico hätte es sich mal echt verdient für die CL zu qualifizieren.
    Ich denke die wären da sicher auch Anwärter auf Halbfinal oder gar Finale.

    #483196
    Anonym

    Grundsätzlich schaue ich mir ja keine Liga-Spiele von Real an, weil sie eh immer Favorit sind und ich mich am Ende nur ärger. Aber nächsten Samstag sieht es anders aus. So wie Atlético drauf ist, traue ich ihnen alles zu :)

    #483191
    Barca_undso
    Teilnehmer
    RayCharles wrote:
    Barca_undso wrote:
    Ich habe irgendwie im Gefühl, dass diese Saison extrem komisch verlaufen wird… :D Das gab es wohl lange nicht mehr: Real Madrid mit 8 Punkten Rückstand auf den zweiten und 11 Punkten Rückstand auf den ersten Platz :D Nächste Woche dann das Madrider-Derby. Wird extrem spannend. Ist für mich auf jeden Fall ein muss.

    Das Derby lasse ich mir ebenfalls nicht entgehen. Für wen wir die Daumen drücken erschließt sich von selbst. :)

    Ich bin auf jeden Fall für eine Mannschaft aus Madrid. :D

    #483188
    Anonym
    Barca_undso wrote:
    Ich habe irgendwie im Gefühl, dass diese Saison extrem komisch verlaufen wird… :D Das gab es wohl lange nicht mehr: Real Madrid mit 8 Punkten Rückstand auf den zweiten und 11 Punkten Rückstand auf den ersten Platz :D Nächste Woche dann das Madrider-Derby. Wird extrem spannend. Ist für mich auf jeden Fall ein muss.

    Das Derby lasse ich mir ebenfalls nicht entgehen. Für wen wir die Daumen drücken erschließt sich von selbst. :)

    #483186
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Ich habe irgendwie das Gefühl, dass diese Saison extrem komisch verlaufen wird… :D Das gab es wohl lange nicht mehr: Real Madrid mit 8 Punkten Rückstand auf den zweiten und 11 Punkten Rückstand auf den ersten Platz :D Nächste Woche dann das Madrider-Derby. Wird extrem spannend. Ist für mich auf jeden Fall ein muss.

    #483185
    If
    Teilnehmer

    Ich frage mich wie lange es noch geht bis bei Real mal etwas passiert. nach der gestrigen Niederlage gegen Betis Sevilla kann ja niemand mit der gezeigten Leistung zufrieden sein. Mourinho will ja Neuzugänge, der Vorstand sollte nach meiner Meinung mal reagieren. Aber ich denke nicht, dass man Mourinho entlassen wird, denn Real Madrid befindet sich immerhin auf Platz 3.

    #483169
    barca_18
    Teilnehmer

    gestern hat Real Madrid 0-1 in Real Betis verloren. Das Tor machte Beñat in der 17′.

    #483156

    wenn da was dran ist, hat er wirklich wiedermal den vogel abgeschossen..

    Mourinho will offenbar Neuzugänge und legt sich mit Real-Chef an

    ©Getty Images

    Der Frust bei Real Madrids Trainer José Mourinho (Foto) scheint tief zu sitzen. Sein Team zieht in der Champions League nur als Gruppenzweiter ins Achtelfinale ein, hinter dem deutschen Meister Borussia Dortmund. In der spanischen Liga liegen die «Königlichen» acht Punkte hinter Tabellenführer FC Barcelona zurück. Nach Informationen der Zeitung «El País» verlangte der frustrierte Trainer vom Real-Präsidenten tiefgreifende Änderungen beim spanischen Meister.

    Der Portugiese musste aber feststellen, dass seine Macht bei Real nicht unbegrenzt ist, obwohl Clubchef Florentino Pérez ihn auch zum Manager ernannt hatte. Pérez habe alle Forderungen Mourinhos zurückgewiesen, berichtete die angesehene Zeitung am Freitag unter Berufung auf Vereinskreise. Dazu habe das Verlangen gehört, einen Vereinssprecher zu verpflichten, der dem Trainer in der Öffentlichkeit Rückendeckung gewähren und die Belange des Clubs beim spanischen Fußballverband, bei der Europäischen Fußball-Union (UEFA) und beim Weltverband FIFA besser vertreten sollte.

    Mourinho ist der Ansicht, dass die Madrilenen in diesen Gremien über zu wenig Einfluss verfügen und daher von den Schiedsrichtern häufig benachteiligt werden – wie zuletzt beim umstrittenen Elfmeter im Champions-League-Spiel bei Manchester City (1:1). Der Portugiese bat Pérez nach einem Bericht des Sportblatts «As» darum, den früheren Real-Kapitän Fernando Hierro zum Sprecher und Interessenvertreter des Vereins zu machen. Der Clubchef dürfte aber auf Hierro nicht gut zu sprechen sein, denn er hatte den Abwehrrecken 2003 – zusammen mit dem damaligen Trainer Vicente del Bosque – vor die Tür gesetzt.

    Der Real-Präsident denkt nach Informationen von «As» eher an den Engländer David Beckham, wohl auch aus Gründen des Marketings. Pérez scheint eine Nostalgie für die «Galaktischen» zu empfinden, die er vor gut einem Jahrzehnt für Millionensummen nach Madrid geholt hatte. Er machte Zinédine Zidane zum Berater bei der Nachwuchsförderung. Spötter witzeln, Pérez wolle den – mit Fettleibigkeit kämpfenden – Brasilianer Ronaldo als «Ernährungsexperten» verpflichten.

    «Mou» verlangte von Real aber nicht nur das Engagement eines Sprechers, sondern auch eine härtere Gangart gegenüber aufmüpfigen Profis. Er wollte erreichen, dass seine Kritiker wie die Nationalspieler Iker Casillas oder Sergio Ramos bestraft werden und dies auch publik gemacht werde, berichtete «El País». Nur so glaube der Trainer verhindern zu können, dass ihm die Kontrolle über das Star-Ensemble entgleitet.


    Schließlich soll der Portugiese darauf gedrungen haben, das Team mit Transfers gründlich umzukrempeln. Vor allem sollte Real nach Ansicht des Trainers einen Torwart verpflichten, der dem Welt- und Europameister Casillas Konkurrenz macht. Der Real-Präsident ließ sich nach Informationen der Zeitung auf die Forderungen nicht ein, sondern verlangte vom Trainer vielmehr, das Spiel der Mannschaft zu verbessern. Pérez erhebt den Anspruch, dass sich die Madrilenen auch in Partien gegen Spitzenteams wie den FC Barcelona, Bayern München, Borussia Dortmund oder Manchester City als überlegen erweisen.

    http://www.transfermarkt.de/de/mourinho-will-offenbar-neuzugaenge-und-legt-sich-mit-real-chef-an-/news/anzeigen_106201.html

    #483146
    Anonym

    Genau.

    #483143
    Anonym
    Austrokatalane wrote:
    Real somit fix Gruppenzweiter hinter Dortmund. Ganz ehrlich: Ich wünsche ihnen Bayern oder Juve (falls diese Gruppensieger in ihrer jeweiligen Gruppe werden).

    Hauptsache etwas woran, sie sich die Zähne ausbeißen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 5,731 bis 5,745 (von insgesamt 5,914)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.