Real Madrid C.F.

Ansicht von 15 Beiträgen - 5,761 bis 5,775 (von insgesamt 5,914)
  • Autor
    Beiträge
  • #482964
    Falcon
    Teilnehmer

    In dem Video sieht man toll was Simon angesprochen hat.
    Ich bin der selben Meinung, dass CR absichtlich in die Mauer schießt.
    In 90% der Fälle reklamiert er Hand, teilweise so schnell, wenn er nicht schon damit rechnen würde könnte er da garnicht so schnell reagieren.

    #482963
    Barca_undso wrote:
    Ich finde das Video so geil ahhahahaa :D Und die Musik passt einfach dazu hahahahhahaha

    auch hier finde ich die musik sehr passend gewählt xD:D

    #482962

    sher gemeines video, überspitzt dargestellt, aber auch äusserst witzig^^ wenn wir schon dabei sind…;)

    #482961
    lsum
    Teilnehmer

    haha sehr cooles video.. mal gleich abspeichern :=)

    #482960
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Ich finde das Video so geil ahhahahaa :D Und die Musik passt einfach dazu hahahahhahaha

    #482959
    RayCharles wrote:

    eine sehr objektive darstellung wie ich finde xD:D

    #482958
    Anonym
    #482867
    Anonym
    Spongebob wrote:
    Ronaldo ist nicht mehr der Allerjüngste und es erscheint mir zweifelhaft, ob sein Wirken dem Verein 100 Mio Euro einbringt. Real Madrid ist nicht Microsoft, 100 Mio Euro sind eine stolze Summe, die man nicht nebenbei erwirtschaften kann.

    Wenn RM für Ronaldo nur 100 Millionen € bekommen sollte, wäre das ein riesen Verlustgeschäft. Ziehe von den 100 Millionen € Steuern ab und sag mir ob sich ein Verbleib lohnt oder ein Verkauf.

    #482849
    RayCharles wrote:
    100 Millionen Euro sind natürlich eine stolze Summe, nach Raphaels Aussage ist Ronaldo diese nicht ganz wert. Das sehe ich anders. Ronald wurde für 94 Millionen verpflichtet und ihn dann „nur“ für 100 Millionen zu verkaufen wäre sinnfrei. Ronaldo stellt die Lebensversicherung des Real Madrids da. Natürlich würden durch einen Abgang von Ronaldo andere Spieler womöglich erst richtig aufblühen. Aber mit Ronaldo hat man den besten erkäuflichen Spieler transferiert. Ronaldo würde eine kolossale Lücke hinterlassen. Wer von Madrid spricht assoziiert damit meisten Ronaldo und nicht zwangsläufig Casillas, schade. Ronaldo verkörpert den Magneten bei Real Madrid, ich denke viele fühlen sich zu Madrid hingezogen, weil dort Ronaldo spielt. Ich denke es ist mehr der Spieler als der Verein.

    Ronaldo ist nicht mehr der Allerjüngste und es erscheint mir zweifelhaft, ob sein Wirken dem Verein 100 Mio Euro einbringt. Real Madrid ist nicht Microsoft, 100 Mio Euro sind eine stolze Summe, die man nicht nebenbei erwirtschaften kann.

    #482847
    lsum
    Teilnehmer

    ja die fixablöse soll vertraglich auf 1 milliarde festgelegt sein..

    #482841
    Anonym

    Wie du es sagst Austro, ein schlechtes Gerücht.

    #482835
    Anonym

    Allerdings, falls doch, kratzt es mich auch nicht wirklich. Schade Crackovia verliert dann ein lustiges Element. Aber solange wir ihn nicht kaufen und es uns nicht betrifft….

    #482834
    Anonym

    Das ist wieder mal ein nicht ernstzunehmendes Gerücht, in meinen Augen. Real wird doch seinen Geldesel nicht verkaufen. So dumm ist Perez nicht.

    #482833
    If
    Teilnehmer

    Vor etwa ein einem oder zwei Jahren ging ein Gerücht herum, dass Ronaldo für 200 Milionen zu Manchester City wechseln solle. Dazu hatte sich der President von Real Madrid Florentino Pérez geäussert, dass wenn jemand Ronaldo erwerben möchte er mindestens 1 Miliarde hinblättern müsse. Desswegen halte ich es eher für unwarscheinlich das Ronaldo in der nächsten Zeit den Verein wechseln wird.

    #482823
    Anonym

    100 Millionen Euro sind natürlich eine stolze Summe, nach Raphaels Aussage ist Ronaldo diese nicht ganz wert. Das sehe ich anders. Ronald wurde für 94 Millionen verpflichtet und ihn dann „nur“ für 100 Millionen zu verkaufen wäre sinnfrei. Ronaldo stellt die Lebensversicherung des Real Madrids da. Natürlich würden durch einen Abgang von Ronaldo andere Spieler womöglich erst richtig aufblühen. Aber mit Ronaldo hat man den besten erkäuflichen Spieler transferiert. Ronaldo würde eine kolossale Lücke hinterlassen. Wer von Madrid spricht assoziiert damit meisten Ronaldo und nicht zwangsläufig Casillas, schade. Ronaldo verkörpert den Magneten bei Real Madrid, ich denke viele fühlen sich zu Madrid hingezogen, weil dort Ronaldo spielt. Ich denke es ist mehr der Spieler als der Verein.

Ansicht von 15 Beiträgen - 5,761 bis 5,775 (von insgesamt 5,914)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.