Real Sociedad 1-0 FC Barcelona 09.04.16

Ansicht von 15 Beiträgen - 121 bis 135 (von insgesamt 164)
  • Autor
    Beiträge
  • #562574
    Lucas H.
    Teilnehmer

    Barça XI
    13.Bravo
    3.Piqué
    5.Sergio
    6.Alves
    7.Arda
    10.Messi
    11.Neymar Jr
    12.Rafinha
    14.Mascherano
    17.Munir
    20.S.Roberto
    #RealFCB #FCBLive
    Edit: Rumbero war schneller :pinch:

    #562573
    rumbero
    Teilnehmer

    Bravo – Alves, Piqué, Mascherano, Sergi Roberto – Sergio, Arda, Rafinha – Neymar, Munir, Messi

    #562557
    Lucas H.
    Teilnehmer

    Der Kader: Ter Stegen, Bravo, Piqué, I. Rakitic, Sergio, Dani Alves, Arda, A.Iniesta, Messi, Neymar Jr, Rafinha, Mascherano, Bartra, Munir, J. Alba, S. Roberto, Adriano y Vermaelen.

    #562555
    safettito
    Teilnehmer

    Man sollte auch anmerken, das Sociedad letzte Woche bei Sevilla gewonnen hat, allerdings davor ein sehr blaßes Gesicht gezeigt hat.
    Ob Heim oder Auswärts, man machte keine gute Figur, also schätze Sociedad zur Zeit eher als schwach ein. Natürlich sagt das alles nichts über das Spiel heute aus, trotzdem glaube ich an eine souveräne Vorstellung von Barca heute.

    Edit: Pedro würde sich in der Phase der Saison jetzt, bezahlbar machen, schade das der weg ist.

    #562549
    Anonym
    Dr.Doofenshmirtz wrote:
    Also mit einer Niederlage, damit wir danach alles gewinnen? ;)

    Diese taktische Maßnahme sollte man aber bereits mit der Niederlage im Clasico durchgeführt haben. Nochmal eine Niederlage im Anoeta braucht es dazu hoffentlich nicht.

    #562548
    Schnack
    Teilnehmer

    ich weiß es ist ein frommer Wunsch aber damit er im Spielrytmus bleibt würde ich heute sogar auf ter Stegen im Tor setzen….

    Ansonsten mit voller Kapelle da bis Mittwoch wirklich reichlich Zeit wäre zum ausruhen…

    Wahrscheinlich wirds aber alles anders kommen…

    #562547
    Anonym
    Rumbero wrote:
    SPORT-Titel von heute
    „Aquí empezó todo“
    (Hier hat alles angefangen)
    Hoffen wir, dass es hier auch schön weitergeht!

    Also mit einer Niederlage, damit wir danach alles gewinnen? ;)

    #562546
    rumbero
    Teilnehmer

    SPORT-Titel von heute
    „Aquí empezó todo“
    (Hier hat alles angefangen)
    Hoffen wir, dass es hier auch schön weitergeht!

    #562542
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Aufstellung wird morgen definitiv interessant. Denke da wird es einiges an Rotationen geben. Würde sogar einen 1000er darauf wetten das Jordi Alba auf der Bank platz nimmt. Würde zwar nicht so viel auf Iniesta auf der Bank setzen, aber tippe das er erst später in die Partie kommt, falls es wirklich heikel werden sollte und sich ein Fluch anbahnt :) Läuft es optimal für Barca, sehen wir ihn erst am Mittwoch wieder.
    Denke aber auch das Vermaelen’s Einsatz mehr als wahrscheinlich klngt. Ob dann neben Pique oder Mascherano, das werden wir sehen.
    Die Konstellation für morgen zu erraten ist wirklich schwierig. :pinch:

    Edit:
    So tippt rac1:

    Possible line-up (vs Real Sociedad):
    Bravo – SergiRoberto Pique Mascherano Alba – Rakitic Busquets Arda – Messi Munir neymar #fcblive [rac1]

    #562539
    Tobi1511
    Teilnehmer

    Das wird morgen ein richtig enges Spiel werden. Dieses ganze Gerede vom angeblichen Fluch ist natürlich etwas übertrieben, aber man weiß ja um die Heimstärke Sociedads und, wie schwer man sich dort gegen sie tut. Man muss bloß verhindern, dass Sociedad in Führung geht, weil dann sind sie noch motivierter und bei dem ein oder anderen unserer Spieler kommt das Vergangene vlt. doch wieder hoch. Die Frage ist, wie sinnvoll es ist, groß zu rotieren, und in welchem Maße es in diesem Falle noch in Ordnung geht. Ich denke aber die ein oder andere Änderung sollte schon möglich sein, um mal wieder etwas frischen Wind rein zu bringen.
    Daher würde ich so spielen lassen:

    Bravo
    Alves – Pique – Vermaelen – Alba
    Roberto – Busquets – Rakitic
    Messi – Munir – Neymar

    In der IV kann Vermaelen ja mal wieder eine Chance bekommen und im MF muss Roberto unbedingt starten dürfen, am besten an der Seite von Rakitic, Iniesta braucht die Pause glaube ich. Man kann ja dann später auch noch Rafinha für Rakitic bringen und so auch ihn etwas schonen. Viele haben sich ja dagegen ausgesprochen, aber ich finde, im Angriff hat sich Munir trotz des schweren Spiels mal wieder eine Chance verdient. Er hat in den letzten Ligaspielen, wo er randurfte, stets solide bis gut gespielt und auch seine Tore gemacht. Er hat sich finde ich in dieser Saison deutlich weiterentwickelt, aber so richtig gewürdigt wurde das bisher noch nicht. Und jetzt hat er mal wieder die Chance auf einen Einsatz, die es sonst so selten gibt, und da hat er es sich auch verdient, starten zu dürfen.

    #562538
    barca_king
    Teilnehmer
    Dr.Doofenshmirtz wrote:
    Vor allem ohne Neymar kann die Offensive einpacken. Da geht dann weniger als nichts.

    Neymar kann dann meinetwegen für Rafinha/Munir/Arda spielen, aber Hauptsache als LF. In der IV könnte auch Pique spielen, aber auch der hat die letzten Wochen ordentlich durchgespielt und eine längere Pause würden denn Spielern gut tun. Man hat in dieser Aufstellung dann immernoch 5 bzw. 7 Stammspieler (Bravo, Alves, Alba, Busquets, Iniesta und halt Neymar & Pique). Außerdem noch einen Roberto, der die Saison seines Lebens spielt, und noch auf der Bank Optionen wie Messi. Im Sturm hat sich Munir deutlich gesteigert. Auf dem Flügel ist er total verschenkt. Im Zentrum läuft er halt meistens die richtigen Wege und sein Stellungsspiel wirkt viel besser. In den letzten Monaten war er gut, auch wenn ihm jetzt natürlich die Spielpraxis fehlt.

    Ich rechne übrigens mit der besten Elf. Glaube kaum, dass Luis Enrique großartig rum experimentieren wird, so wie ich es gerne hätte. Die Liga müsste auch bei einem/einer Unentschieden/Niederlage gewonnen werden. Aber angesichts der Ausgangslage und dem Umstand, dass wir die erste Mannschaft sein könnten, die die CL verteidigt, hat die CL in dieser Saison am meisten Priorität. Ich denke, dass diese Saison die CL einfacher zu gewinnen sein als noch in den letzten Jahren. Schaut euch doch mal die Gegner an: Real kannst du in die Tonne klappen so wie die im Clasico und in Wolfsburg gespielt haben. Der Vfl müsste bei einem Weiterkommen rausfliegen. Bayern lässt derzeit in der entscheiden Phase nach dazu kommen noch Verletzungsprobleme sowie eine Defensivschwäche. PSG ist sehr gut, aber ihr Gegenpressing und Lauffreudigkeit lässt zumindest in den großen Spielen teilweise nach und auch ihre IV mit D. Luiz steht nicht immer sattelfest. Man City fehlt es an einem richtigen System, auch wenn ich das an mangelnder City – Kenntnisse nicht wirklich beurteilen kann. Und Benfica ist ebenfalls wie Wolfsburg klarer Außenseiter. Im Normalfall fliegen die raus. Ein Barca, welches wirklich Bock hat und fit ist, sollte sowohl Liga als auch CL gewinnen. So, ich weiche zu sehr ab dafür ich entschuldige ich mich erstmal. :) Und die Mannschaft ist in dieser Saison noch nicht so fit wie in der letzten Saison und auch bei weitem nicht auf dem spielerischen Niveau.

    #562534
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Ich würde wie folgt aufstellen:

    Bravo
    Dani Alves – Pique – Bartra – Alba
    Rakitic – Busquets – Roberto
    Rafinha – Messi – Neymar

    Rafinha von Anfang an, Munir und Turan eher ungern. Beide könnte man im Laufe des Spiels bringen.

    #562532
    Anonym

    Ich finde die Liga muss man ganz oben ansetzen und alles dafür tun. Die Spiele gegen Sociedad, Valencia etc. sind alle wichtig. Die Copa kann man auch holen und die Champions League ist wie immer eine Draufgabe, mit der man schlecht planen kann.

    #562531
    Roland
    Teilnehmer

    Schwierige Entscheidung. Auf der einen Seite wirkte Barca sowohl physisch als auch mental überspielt auf der anderen Seite geht’s ins Anoeta. Man lässt immer und immer wieder dort Punkte liegen und eine uneingespielte Elf wird dort nichts holen. Gewinnt Barcelona die nächsten beiden Spiele, sind sie Meister. Lassen sie im Anoeta und gegen Valencia federn, was nicht unwahrscheinlich ist, sind die Konkurrenten da und haben das Momentum auf ihrer Seite. Jeder Sieg ohne Verletzte und Sperren wäre bei mir herzlich willkommen, egal wie unschön er sein mag :)

    :barca:

    #562530
    Anonym

    @Barca_King. Das Spiel gegen Atletico ist am Mittwoch, bis dahin ist genug Zeit für Regeneration. Im Grunde willst du mit dieser Aufstellung drei Punkte herschenken. Ganz neue Innenverteidigung (Wann hat Bartra zuletzt überhaupt gespielt). Arda, der seine Form sucht von Beginn an und vorne ohne echten Stürmer (Munir *hust*). Vor allem ohne Neymar kann die Offensive einpacken. Da geht dann weniger als nichts.

Ansicht von 15 Beiträgen - 121 bis 135 (von insgesamt 164)
  • Das Thema „Real Sociedad 1-0 FC Barcelona 09.04.16“ ist für neue Antworten geschlossen.