Real Valladolid 0:1 FC Barcelona [25.08.2018]

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 113)
  • Autor
    Beiträge
  • #593749
    Kev
    Teilnehmer
    Konfuzius wrote:
    Messi lieber auswechseln. Wirkt ausgelaugt bzw. lustlos.

    Wäre nicht gerade hilfreich wenn Messi nach 2 Spieltagen ausgelaugt und lustlos wäre. :huh:

    Vor einer Woche wurde er noch als MOTM hochgejubelt und jetzt ist er ausgelaugt und lustlos? C’mon…

    Edit: Der Rasen ist echt unter alles Sau. Wie Sergi gerade wieder hängengeblieben ist.

    #593748
    rumbero
    Teilnehmer

    Luisito braucht jetzt ein Tor, sonst müssen wir noch wochenlang dieses Gewürge von ihm ertragen

    #593747
    kilam
    Teilnehmer

    Diese Freundschaft zwischen Messi und Suarez geht manchmal zu weit…

    #593746
    konfuzius
    Teilnehmer

    Messi lieber auswechseln. Wirkt ausgelaugt bzw. lustlos.

    #593745
    Blaugrana
    Teilnehmer

    Den muss Messi auf dembele stecken….

    #593744
    Teddy0872
    Teilnehmer

    Okay Valverde scheint es selbst nicht richtig erklären zu können, sonst hätte er das System nicht umgestellt :lol:

    #593743
    rumbero
    Teilnehmer
    OD11 wrote:
    System umgestellt ……Zack Tor :lol:

    Jaja, aber der Plan B (oder A), das 4-3-3 mit Dembélé links, muss trotzdem irgendwann klappen, sonst sind wir taktisch zu ausrechenbar und Malcom verbringt die Saison auf der Bank!

    #593742
    iramo111
    Teilnehmer

    Dembele verdient sich dieses Tor. Tolles Spiel von ihm.

    #593741
    OD11
    Teilnehmer

    System umgestellt ……Zack Tor :lol:

    #593740
    rumbero
    Teilnehmer

    Deeeeeeeeeeeeem Beeeeee Leeeeeeeeee

    #593739
    Kev
    Teilnehmer

    Geht doch! :barca: Freut mich für Dembele!

    Mir gefällt das Dembele jetzt wirklich in der Defensive mitarbeitet.

    #593738
    Schmid Patrick
    Teilnehmer

    Unser rechter Flügel verwaist komplett bei uns geht alles nur über links und durch die Mitte sehr vorhersehbar oder?
    Coutinho funktioniert in der Mitte kaum.
    Hoffe auf eine umstellung Dembele rechts Coutinho links und Messi als 10er.

    #593737
    rumbero
    Teilnehmer

    Der FC Barcelona, 11 Spieler mit >100 Titeln, ist, das haben wir schon gefühlt tausendmal hier diskutiert, ist keine Ansammlung von Robotern oder Algorithmen, die der Trainer nur programmieren muss. Wenn die Platzhirsche beim Auswärtsspiel beim Aufsteiger glauben, mit 75 % locker zu gewinnen, dann sieht das Ergebnis so aus, Valverde kann nur die Faust in der Tasche ballen und in der Pause Impulse geben bzw. Spieler wechseln. Würde gern Malcom & Arthur/Vidal sehen.

    #593736
    Teddy0872
    Teilnehmer

    Es gibt viele selbsternannte Trainer, die vom Sofa aus mehr von Taktik verstehen wollen und die Trainer am Spielfeldrand als inkompetent bezeichnen.
    Natürlich will ich damit nicht sagen, dass diese Fans inkompetent sind oder dass man Trainer nicht kritisieren darf. Nur haben Trainer ihre Gründe und wissen schon warum sie ihre Taktik und Aufstellung wählen. Selbst Valverde wird seine Gründe für die Aufstellung und Taktik haben. Ich verstehe sie aber nicht. Das soll nicht mal abwertend klingen. Ich verstehe wirklich nicht wieso Valverde diese Spieler in dieser Formation spielen lässt. Die Probleme sind doch offensichtlich. Vielleicht verstehe ich selber nicht sehr viel von Taktik.
    Könnte mir dann vielleicht jemand, der viel davon versteht mir Valverdes Gedankengang erklären?

    #593735
    iramo111
    Teilnehmer

    Safetitto

    Kannst dich wieder beruhigen. Klar, das Spiel gibt nicht viel her. Aber wenn dieses Topteam mit Dembele, Coutinho, Messi und Suarez harmonieren, ist es das beste Team der Welt ohne Zweifel.

    Gibt ihnen Zeit sich zu finden. Und Momente für die Neuzugänge werden noch kommen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 113)
  • Das Thema „Real Valladolid 0:1 FC Barcelona [25.08.2018]“ ist für neue Antworten geschlossen.