Reise nach Barcelona im August – Und einige Fragen

  • Dieses Thema hat 15 Antworten und 6 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 9 Jahre von El Tiburon.
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #490278
    El Tiburon
    Teilnehmer

    also training sind unter auschluss der oeffentlichkeit ausser einmal im jahr und das ist glaub immr so januar bin mir aber nicht sicher. bei den tickets kannst du ueber di page gleich deine plaetze direkt aussuchen am besten 1 tag vor spiel oder hald direkt beim stadion oder an der ramblas. ich wuensch dir viel spass geniess es wird im august auch in bcn sein supercopa final gegen atl. madrid

    #490171
    lsum
    Teilnehmer

    freu mich für dich dass du diese geile stadt kennenlernst.

    viele tipps hast du ja schon bekommen. gegen „gute“ gegner lohnt es sich mit der l5 anzureisen und badal bzw collblanc auszusteigen.. (das sind die nähsten zum südtor).. da gehts immer ganz gut ab mit pyro bengalos und böllerei .. grup fidel und boixos nois beginnen da immer ihre tour.

    ich kann diese city-bustouren nur empfehlen, da zahlste zwar 26€ kannst den ganzen tag aber alle sehenswürdigkeiten abklappern – zwischendurch aussteigen und später fortsetzen. das ganze mit deutschen audioguide hinterlegt.. echt ganz nett gewesen.

    #490168
    Xavilla67
    Teilnehmer

    Dank dir Grandoli :D super nett von dir !

    #490054

    @ xavilla:

    habe gerade gelesen, dass der spanische verband das datum des saisonstarts bekanntgegeben hat: das wird der 17. august sein! die frage nach spielen im august wäre also beantwortet :barca:

    #489650
    Xavilla67
    Teilnehmer
    Grandoli Newells Barca wrote:
    eines möchte ich noch anfügen, in der stadt wirst du merken was „mes que un club“ bedeutet.

    da ist nicht die stadt, die region und der club. das ist alles eins. barça ist da wirklich omnipräsent. das hat mir extrem gut gefallen. du kannst da keine 50 meter gehen, ohne an einem fanshop, einem barça-souvenierladen oder einem verkaufsstand mit irgendwelchen blaugranaartikeln stehen zu bleiben :lol:

    oh mein gott, kneif mich bitte jemand , ich glaube ich träume !

    #489643

    eines möchte ich noch anfügen, in der stadt wirst du merken was „mes que un club“ bedeutet.

    da ist nicht die stadt, die region und der club. das ist alles eins. barça ist da wirklich omnipräsent. das hat mir extrem gut gefallen. du kannst da keine 50 meter gehen, ohne an einem fanshop, einem barça-souvenierladen oder einem verkaufsstand mit irgendwelchen blaugranaartikeln stehen zu bleiben :lol:

    #489634
    Xavilla67
    Teilnehmer
    PedroRodriguez wrote:
    Der Mercat de la Boqueria oder Mercat de Sant Josep genannt liegt direkt an der La Rambla.
    Frischere Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Fisch, Meeresfrüchte, Fleisch, Käse und vieles mehr wirst du nirgendswo bekommen. Du kannst dich auch an eine Bar setzen und eine Kleinigkeit essen&trinken.
    Hab dort oft gefrühstückt, war immer herrlich und du bist Mitten im Leben der Katalanen. :)

    Naja, ansonsten das Übliche: Sagrada Familia, Casa Batlló/Casa Milá (liegen ganz nah beieinander, eines sollte reichen), Parque Güell, (wunderschön) Barrí Gótic sowie der Hausberg Montjuïc sind schon mal sehr wichtige Anlaufstellen.
    Aber das sind alles keine großartigen Geheimtipps, findest du in jedem Reiseführer. Den Hausberg empfehle ich übrigens mit Nachdruck, echt ein genialer Ausblick von dort über Barcelona.

    Übrigens, der Palau de la Música Catalana ist auch beeindruckend. Eigentlich nicht so mein Ding, aber das war schon sehr cool.
    Ansonsten ist es natürlich das Wichtigste einfach den Flair der Stadt&der Menschen zu genießen. Das steht für mich immer über fast allen Sehenswürdigkeiten.
    Freu dich auf viele nette Menschen und natürlich tropische U-Bahn-Stationen. Da schwitzt du wie ein Einser. :D

    Wow *_* :barca: Danke echt super Beratung :D bin dir wirklich sehr dankbar, und ja stimmt eigentlich :D im Vordergrund stehen bei mir auch nicht die Sehenswürdigkeiten aber wenn man schon dort ist sollte man sich die nicht entgehen lassen :barca: also jetzt wo du alles so geschrieben hast kann ich mich im geiste schon dort hinein versetzen :oops: und es gar nicht mehr abwarten :P :P will sofort dahin :(
    In erster Linie gilt wirklich, dass ich ein Spiel sehen kann und irgendwie (egal wie ;( an die Spieler rankomme )
    echt schade dass ich wahrscheinlich nicht mehr das Glück haben werde Villa (und eventuell Cesc :/ ) zu sehen
    aber zumindest Xavi, Busquets und das gesamte restliche Team ! ich freue mich so tierisch ich hoffe einfach es klappt :silly: :silly:
    in dem Sinne DANKE NOCHMAL :D freue mich noch über weitere Antworten ;)

    #489625

    Der Mercat de la Boqueria oder Mercat de Sant Josep genannt liegt direkt an der La Rambla.
    Frischere Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Fisch, Meeresfrüchte, Fleisch, Käse und vieles mehr wirst du nirgendswo bekommen. Du kannst dich auch an eine Bar setzen und eine Kleinigkeit essen&trinken.
    Hab dort oft gefrühstückt, war immer herrlich und du bist Mitten im Leben der Katalanen. :)

    Naja, ansonsten das Übliche: Sagrada Familia, Casa Batlló/Casa Milá (liegen ganz nah beieinander, eines sollte reichen), Parque Güell, (wunderschön) Barrí Gótic sowie der Hausberg Montjuïc sind schon mal sehr wichtige Anlaufstellen.
    Aber das sind alles keine großartigen Geheimtipps, findest du in jedem Reiseführer. Den Hausberg empfehle ich übrigens mit Nachdruck, echt ein genialer Ausblick von dort über Barcelona.

    Übrigens, der Palau de la Música Catalana ist auch beeindruckend. Eigentlich nicht so mein Ding, aber das war schon sehr cool.
    Ansonsten ist es natürlich das Wichtigste einfach den Flair der Stadt&der Menschen zu genießen. Das steht für mich immer über fast allen Sehenswürdigkeiten.
    Freu dich auf viele nette Menschen und natürlich tropische U-Bahn-Stationen. Da schwitzt du wie ein Einser. :D

    #489622
    Xavilla67
    Teilnehmer
    PedroRodriguez wrote:
    Diese Karte, die du am Flughafen bekommst heißt ganz einfach „BarcelonCard“. Ich hatte sie für 5 Tage, man kann sich frei mit den Öffis fortbewegen und hat ansonsten auch noch einige Vorteile.
    Du bekommst eine Liste wo du überall Vergünstigen bekommst mit dieser Karte, für mich hat sie sich definitiv ausgezahlt, die Suche nach den richtigen Tickets ist sonst immer sehr nervig in fremden Städten. (finde ich).
    Google, dass mit dieser Karte am besten und informiere dich da einfach etwas vorab.

    Razzmatazz! Geiler Club zum Fortgehen, natürlich immer erst ab frühestens 0:00, ab 2:00 ist es dann wirklich voll. War während meinen letzten 5 Tagen drei Abende dort und die wurden alle sehr, sehr lange. :D
    Musikmäßig auch cool, musst einfach schauen welche DJs zu welchen Tagen dort sind, findest du alles auf deren Website (http://www.salarazzmatazz.com/).

    Die üblichen Sehenswürdigkeiten brauch ich wohl nicht erwähnen, der Markt gehört auch dazu, aber denn muss ich nochmals extra hervorheben. Einfach phantastisch.

    Danke auch dir :D allerdings sind wir nicht so die Partytypen ^^
    Dass diese BarcelonaCard so gut zu sein scheint freut mich :lol: werden uns die also auf jeden Fall besorgen !

    Also würde es dir was ausmachen die Anderen Sehenwürdigkeiten eventuell genauer zu erläutern :D ?
    Camp Nou ,Museum, Botiga sind klar , was genau meintest du mit dem Markt :D?

    #489612

    Diese Karte, die du am Flughafen bekommst heißt ganz einfach „BarcelonCard“. Ich hatte sie für 5 Tage, man kann sich frei mit den Öffis fortbewegen und hat ansonsten auch noch einige Vorteile.
    Du bekommst eine Liste wo du überall Vergünstigen bekommst mit dieser Karte, für mich hat sie sich definitiv ausgezahlt, die Suche nach den richtigen Tickets ist sonst immer sehr nervig in fremden Städten. (finde ich).
    Google das mit dieser Karte am besten und informiere dich da einfach etwas vorab.

    Razzmatazz! Geiler Club zum Fortgehen, natürlich immer erst ab frühestens 0:00, ab 2:00 ist es dann wirklich voll. War während meinen letzten 5 Tagen drei Abende dort und die wurden alle sehr, sehr lange. :D
    Musikmäßig auch cool, musst einfach schauen welche DJs zu welchen Tagen dort sind, findest du alles auf deren Website (http://www.salarazzmatazz.com/).

    Die üblichen Sehenswürdigkeiten brauch ich wohl nicht erwähnen, der Markt gehört auch dazu, aber denn muss ich nochmals extra hervorheben. Einfach phantastisch.

    #489608

    gern geschehen!

    das mit dem training weiss ich leider nicht. würde mich aber auch intressieren, falls es eine/r der anderen hier weiss :)

    #489606
    Xavilla67
    Teilnehmer
    Grandoli Newells Barca wrote:
    zu 3)

    du kannst dir direkt am flughafen eine karte für die öffentlichen verkehrsmittel holen. die ist recht günstig und du kannst damit ~3 tage sämtliche öffentliche verkehrsmittel nutzen, inkl. metro, die wie von molero erwähnt das beste fortbewegungsmittel richtung camp nou ist.

    4)

    absolut empfehlenswert ist der official fanshop direkt beim camp nou. da hast du auf 2 etagen alles, was das fan herz begehrt. an spieltagen, sind auch rund um das stadion dutzende verkaufsstände, an denen du dich direkt vor dem spiel noch mit flaggen, schals und so weiter ausstatten kannst.

    erkundige dich unbedingt wegen den spielen! wäre schade, wenn du runter gehst und dann merkst, dass die liga noch nicht angefangen hat :lol: tickets kannst du dir auch im vorraus auf fcbarcelona.com bestellen, für die supercopa gibt es aber noch keine, habe ich gerade gestern überprüft ;)

    wenn du allgemein auch die stadt etwas erkunden willst, gibt es mehrere linien von diesen oben offenen touristenbussen, mit fahrten durch die stadt und einem adioführer. bei schönem wetter wunderschön und zeigt einem viele schöne orte der stadt inkl sagrada familia und anderen bauwerken gaudis. absolut empfehlenswert.

    du wirst die stadt lieben und das stadion ist einfach nur der hammer! :barca:

    Danke auch dir für deine ausführliche Antwort und genau wie ihr bereits sagtet :D wäre schade dort zu sein ohne ein Spiel mitzuerleben .. ALSO DAS IST PFLICHT *_* … zu not geht es eben erst einige wochen später dahin :D

    und weißt du eventuell (oder jemand anderes im Forum) wie es mit dem Training aussieht und generell ob man irgendwie an die Spieler rankommt, sprich Fotos, Autogramme,etc :lol: :woohoo:

    #489605
    Xavilla67
    Teilnehmer

    :cheer: erstmal danke für die Antwort , das mit den Ligaspielen haben wir uns auch schon vermerkt deshalb im August wo ungefähr letztes Jahr das erste Ligaspiel war :cheer: ^^

    und ich hoffe hier noch auf einige weitere wissenwerte Antworten, wäre euch allen sehr sehr dankbar wenn ihr einem Culéweiterhelfen könntet ! :barca: :barca: :barca: :barca:

    #489604

    zu 3)

    du kannst dir direkt am flughafen eine karte für die öffentlichen verkehrsmittel holen. die ist recht günstig und du kannst damit ~3 tage sämtliche öffentliche verkehrsmittel nutzen, inkl. metro, die wie von molero erwähnt das beste fortbewegungsmittel richtung camp nou ist.

    4)

    absolut empfehlenswert ist der official fanshop direkt beim camp nou. da hast du auf 2 etagen alles, was das fan herz begehrt. an spieltagen, sind auch rund um das stadion dutzende verkaufsstände, an denen du dich direkt vor dem spiel noch mit flaggen, schals und so weiter ausstatten kannst.

    erkundige dich unbedingt wegen den spielen! wäre schade, wenn du runter gehst und dann merkst, dass die liga noch nicht angefangen hat :lol: tickets kannst du dir auch im vorraus auf fcbarcelona.com bestellen, für die supercopa gibt es aber noch keine, habe ich gerade gestern überprüft ;)

    wenn du allgemein auch die stadt etwas erkunden willst, gibt es mehrere linien von diesen oben offenen touristenbussen, mit fahrten durch die stadt und einem adioführer. bei schönem wetter wunderschön und zeigt einem viele schöne orte der stadt inkl sagrada familia und anderen bauwerken gaudis. absolut empfehlenswert.

    du wirst die stadt lieben und das stadion ist einfach nur der hammer! :barca:

    #489595
    Xavilla67 wrote:
    Hey,
    ich habe vor mit drei Freunden im August endlich den langersehnten Traum wahr werden zu lassen, nach Barcelona zu fliegen :barca:

    Hierzu jedoch einige Fragen :
    1. – Wie kommen wir recht günstig ^^ (sind noch Schüler) an ein Ticket für ein Ligaspiel – (kann man evtl. sogar direkt am Schalter des Camp Nou welche erlangen)
    2. – Können wir jeder Zeit zum öffentlichen Training ? Gibt es dazu eventuell einen Plan
    3. – Wie sieht es mit den öffentlichen Verkehrsmitteln aus?
    4. – Gibt es weitere empfehlenswerte oder wissenswerte Dinge die ihr uns mit auf dem Weg geben könntet, da ich denke viele waren bereits dort von euch =) !

    Danke im Vorraus !

    zu 3) Mit der Metro grüne Linie L 3 bis Les Corts und dann immer geradeaus zu Fuß ca. noch 10 Minuten Gehzeit. Günstige Tickets gibt es am Tag des Spiels an den Kassen des Stadions. Eine Stadiontour mit Besichtigung von Museum usw. würde ich unbedingt empfehlen, das muss man einfach gesehen haben. Ob es verbilligte Karten für ausländische Schüler und Studenten gibt, weiß ich leider nicht. Allerdings finden im Sommer keine Ligaspiele statt! Bei den diversen Cupspielen müsstest du dich erkundigen, ich glaube, die sind im Mitte – Ende August. Schau mal auf den offiziellen Spielplan vom FC Barcelona, vielleicht sind sie da schon vermerkt. Trotzdem viel Spaß, Barcelona wird euch gefallen! Vor allem die Botiga in Camp Nou ist einfach nur Klasse!

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Das Thema „Reise nach Barcelona im August – Und einige Fragen“ ist für neue Antworten geschlossen.