Sanktionen bei Regelverstößen

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #475208

    Wie ihr schon am Namen unschwer erkennen könnt, geht es in diesem Thread um ein Sanktionssystem, genauer gesagt würde ich euch nun dieses System erklären und die Konsequenzen mitteilen.

    Wie ihr euch sicherlich noch erinnern könnt, haben sich die Regelverstöße im Forum vor einigen Wochen auf ein Maß erhöht, dass wir Moderatoren nicht mehr tolerieren können. Das hat uns dazu veranlasst über eine standardisierte Form der Bestrafung nachzudenken, die uns die Beurteilung der jeweiligen Regelverstöße einfacher macht sowie klipp und klar festlegt, ab wann auch eine Sperre bzw. permanente Bannung aus dem Forum erfolgt. Nach wochenlangen Gesprächen und Diskussionen sind wir nun kürzlich zu Ergebnissen gekommen, die ihr anbei nachlesen könnt:

    Das Sanktionssystem ist auf Ermahnungen und Verwarnungen aufgebaut. Dabei sind Ermahnungen für weniger gravierende Verstöße vorgesehen; Verwarnungen werden demnach für gröbere Vergehen genommen. Des Weiteren werden zwei erreichte Ermahnungen in eine Verwarnung umgewandelt. Warum das wichtig ist ? Nun, bei drei Verwarnungen erfolgt eine Sperre aus dem Forum für eine Woche. Sollte der entsprechende User noch eine weitere Verwarnung, also insgesamt vier Verwarnungen, ansammeln, so erfolgt eine Sperre von insgesamt einem ganzen Monat. Wenn es dieser User dann noch immer nicht gelernt hat und eine weitere Verwarnung erzwingt, dann wird er/sie dauerhaft aus diesem Forum verbannt bzw. ohne festgelegte Zeitdauer ausgeschlossen. Wichtig ist in diesem Zusammenhang zu wissen, dass wir pro Beitrag zählen, d.h. bei zehn Beiträgen mit Regelverstößen erfolgen auch zehn Bestrafungen. Darunter ist alles noch einmal komprimiert zusammengefasst:

    2 Ermahnungen = 1 Verwarnung

    1. Stufe: Bei drei erreichten Verwarnungen (oder sechs Ermahnungen) wird der User für eine Woche gesperrt.

    2. Stufe: Bei vier erreichten Verwarnungen (oder acht Ermahnungen) wird der User für einen Monat gesperrt.

    3. Stufe: Sollte der User noch einmal eine weitere Verwarnung erhalten, so wird dieser dauerhaft und ohne festgelegten Zeitrahmen aus dem Forum verbannt.

    Darüber hinaus gibt es natürlich auch sofortige Sperren ohne das Sanktionssystem in Anspruch zu nehmen. Dies geschieht bei besonders gravierenden Verstößen (z.B. rassistischen Beiträgen, sogenannten Amokläufen mit Beleidigungen und Diffamierungen usw.) Ferner werden wir besonders bei neuen Usern, die sich offensichtlich nur deswegen angemeldet haben um zu provozieren, nicht immer den Weg über das Sanktionssystem gehen. Da werden wir in der Regel eher schnell handeln.

    Das gesamte System ist auf unseren Forumsregeln aufgebaut, die ihr euch in diesem Link noch einmal zu Gemüte führen könnt:

    http://www.barcawelt.de/forum/regeln

    Wie wir genau beurteilen bzw. bestrafen, wird in einzelnen Gesprächen untereinander entschieden. Das heißt, jeder Regelverstoß wird individuell behandelt. Grundsätzlich aber wird es für falsches Zitieren beispielsweise eher eine Ermahnung als eine Verwarnung geben. Dies ist allerdings nicht genau festgelegt und bei Usern, die besonders gerne diese Regel verstoßen, werden wir wohl auch härter durchgreifen müssen. Es geht uns hierbei darum, dass bei Mitgliedern, die besonders gerne zu Regelverstößen tendieren, ein Lernprozess einsetzt. Anscheinend ist dies anders nicht möglich.

    Um nicht den Überblick über die einzelnen Mitglieder zu verlieren, besitzen wir ein extra hergestelltes Dokument, wo wir alles (Mitglied, Zeitpunkt des letzten Regelverstoßes, Anzahl Ermahnungen/ Verwarnungen, etc…) eintragen. Man muss sich deshalb nicht fürchten, dass wir eventuell im Chaos versinken.

    P.S. Zu guter Letzt noch ein Tipp von meiner Seite: wenn man darauf schaut, dass man sich im Forum zusammenreißt, dann muss einen dieses System auch nicht kümmern. Das würde sowohl unser als auch euer Leben wesentlich erleichtern.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Das Thema „Sanktionen bei Regelverstößen“ ist für neue Antworten geschlossen.