Forum Home FC Barcelona – Verein Allgemeine Themen Schulprojekt über die Geschichte unseres Vereins

Schulprojekt über die Geschichte unseres Vereins

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 4 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Jahre von zwerg77.
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #594874
    zwerg77
    Teilnehmer

    Hallo Otar,
    ich besitze die Bluray „Barca – der Traum vom perfekten Spiel“, die auf sehr ansprechende Weise die Geschichte des Vereins zeigt. Vielleicht ist die Anschaffung eine Überlegung wert, sie war nicht besonders teuer (bei amazon), die DVD ist bestimmt noch etwas günstiger ;)

    #594867

    Hi Otar, schau mal auf der Homepage von Barcawelt nach. Da sind immer wieder mal Artikel zur Geschichte des Vereins verfasst worden. Eine kleine, aber sehr feine Auswahl an informativen Artikeln kann ich dir ansonsten gerne zu Herzen legen: https://www.barcawelt.de/fc-barcelona/geschichte

    #594757
    Tical
    Teilnehmer
    Otar wrote:
    Noch weiś ich nicht, ob das Thema bewilligt wird.

    Catalunya is not Spain!
    :lol:

    Hehe, nein, ich helfe dir gern. Direkte Quellen habe ich derzeit zwar nicht, dazu müsstest du ggf. dein Projekt noch etwas mehr konkretisieren. Ich habe lediglich zwei Freundinnen in Katalonien und kenne halt deren Familien. Dadurch schwappt immer mal ein Update wie es um Land und Leute steht zu mir. Der Franquismus und die damit verbundene Bedeutung des Klubs für das katalanische Volk über den Sport hinaus ist immer ein interessantes Thema, das noch nicht ausgelutscht und zu oft durchgekaut worden ist. Da kannst du quasi in der Nachkriegszeit anfangen und dann bei dem Referendum vor 1(?) Jahr, wo Barca dieses eine Ligaspiel hinter verschlossenen Türen austrug, aufhören.

    Zu der Frage nach „mes que un club“ kannst du dann auch gut einen Bogen schlagen. Dieses „Branding“ ist ja vor allem politischer Natur und bedeutet weit mehr als „Startelf besteht nur aus Absolventen der La Masia“ oder „Der Vorstand kauft keine teuren Stars“.

    €dit:
    Das erinnert mich glatt an meinen Vortrag über Barcelona, anno 2009. Damals sollte ich eher die Stadt Barcelona als Reiseziel bewerben, habe dann aber von den vorgegebenen 45 Minuten fast nur über den FC Barcelona erzählt und mit ganz viel Gnade der Lehrer noch eine 3 bekommen, weil das eigentlich angekündigte Thema verfehlt wurde. Bereue nichts.

    #474330
    Otar
    Teilnehmer

    Hey Barca-Fans,

    ich verbringe derzeit ein Austauschjahr in England und im Fach Spanisch werde ich am Ende das Jahres eine mündliche Prüfung ablegen. Für diese muss ich ein Thema wählen, welches in Relation zu Spanien oder Lateinamerika steht. Über dieses Thema muss ich dann sprechen und mir werden von den Prüfern auch Fragen gestellt. Es ist also wie ein Projekt, welches ich ausarbeiten muss. Ich hatte die Idee, über die Geschichte unseres geliebten Fußballclubs zu sprechen. Noch weiś ich nicht, ob das Thema bewilligt wird. Zuerst muss ich bis Donnerstag ein Blatt ausfüllen, wo ich „Name des Themas“, „Aspekte des Themas, die ich untersuchen will“ (hier will die Lehrerin mindestens 4 sehen) und „Kontroverse Fragen bzgl des Themas“ angeben muss. Des weiteren muss ich schon mal Quellen angeben, die ich zum recherchieren nutzen will.

    Ich habe, als ich ein kleiner Junge war, das Buch „Barca oder die Kunst des schönen Spiels gelesen“, von daher kenne ich mich schon recht gut bzgl der Geschchte Barcas aus, jedoch hab ich über die Jahre viele Details auch wieder vergessen und muss viel aufarbeiten.

    Diesen Thread habe ich eröffnet, falls Interesse besteht, mein Projekt zu verfolgen und mir dabei zu helfen.
    Zunächst einmal würde ich euch fragen, ob ihr Quellen habt, die ihr mir ans Herz legen würdet und falls ihr Ideen habt, was ich in das Blatt welches ich bis Donnerstag ausfüllen muss, schreiben könnte bzgl. kontroversen Fragen und zu untersuchenden Aspekten, wäre ich sehr dankbar, da das Blatt wahrscheinlich darüber entscheidet, ob ich die Erlaubnis erhalte, dieses Thema zu wählen.

    PS:
    Bzgl. kontroversen Fragen hatte ich die Idee anzusprechen ob es richtig vom FC Barcelona ist/wäre, die katalanische Unabhängigkeitsbewegung aktiv auch heutzutage nach der Dijtatur Francos zu unterstützen.

    und außerdem habe ich an die Frage gedacht, ob Barca auch heute noch „mehr als ein Club ist“ (ich muss – so leid es mir tut – sagen dass ich diese Frage aufgrund unseres Boards mit nein beantworten würde).

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.