SD Eibar – FC Barcelona [17.02.2018]

  • Dieses Thema hat 36 Antworten und 20 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 4 Jahre, 4 Monaten von Anonym.
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 37)
  • Autor
    Beiträge
  • #589624
    Anonym

    Gibt es auf dieser Welt eigentlich einen Fußball-Fan, der Iniesta nicht mag? Egal, wann und wo gespielt wird. Sobald Iniesta vom Platz geht, spendet das gesamte Stadion Applaus. Was für ein unfassbar sympathischer und bodenständiger Typ.

    #589623
    Barca_star
    Teilnehmer

    Was für eine schwache Partie von uns, passt zu den letzten Auftritten.

    #589622
    DonQ
    Teilnehmer

    Also dieses Eibar ist schon eine sympathische Truppe:)!

    Ich hoffe das ist Barca’s Schongang. Ansonsten wird es heiss in der CL. Wieso lässt Valverde nicht einige Spieler spielen, die am Dienstag nicht zum Einsatz kommen??? Wären sicher genau so gut wie die Stammkräfte im Schongang…

    #589621
    rumbero
    Teilnehmer

    Wenn Konzentration und Motivation auf dem bisherigen Niveau bleiben, weil man geistig schon in London ist, wird es kein 5-0 geben

    #589619
    lukasfroehli
    Teilnehmer
    vivabarca wrote:
    tippe auf ein spannendes Spiel.
    5:0 für Barca Visca Catalunya

    Wie spannend kann ein Spiel sein das 5:0 ausgeht?

    Oder tippst du auf 4 Tore in der Nachspielzeit?

    #589618
    Anonym

    5:0 wird es mit Sicherheit nicht enden, Eibar ist momentan wirklich gut drauf. 3 Punkte sollten es mit der besten Elf aber schon werden ein ungefährdetes 0:2 wäre prima.

    #589617
    Herox
    Teilnehmer

    Hatten auch genug, Zeit um sich zu erholen. Da kann man auf Profi-Niveau auch mal erwarten, dass die in 2 Spielen innerhalb von 3 Tagen alles raushauen. Das ist nicht zu viel verlangt in meinen Augen.

    #589616
    vivabarca
    Teilnehmer

    tippe auf ein spannendes Spiel.
    5:0 für Barca Visca Catalunya

    #589615
    Anonym

    Die Startelf sagt einem: Achtung, wir wollen, wir werden das Spiel gewinnen. Finde die Aufstellung so herum, also zuerst mit der besten Elf zu starten absolut legitim, da alles andere als ein Sieg bereits leichte Unruhe in den Verein bringen kann. Und das in eienr Phase der Saison, die sehr wichtig für den weiteren Verlauf (auch CL) sein wird. Jenach Spielverlauf wird Coutinho seine Minuten erhalten.

    #589614
    kilam
    Teilnehmer

    Valverde möchte eine eingespielte Mannschaft spielen lassen. Seien wir mal ehrlich: Hat Iniesta mehr Impact im Spiel oder Coutinho? Ganz klar Iniesta. Coutinho ist noch nicht integriert genug, bis auf das Tor gegen Valencia haben wir nicht viel von ihm gesehen.

    Das mit Semedo/Roberto ist tatsächlich eine kleine Überraschung. Roberto ist aber im Angriff dann doch besser.

    In der 60. Minute wird wahrscheinlich ausgewechselt: Coutinho wird für Iniesta kommen. Dembele hoffentlich für Busquets. Der dritte könnte theoretisch sogar Mina sein, wenn es der Spielverlauf denn zulässt.

    #589613
    iramo111
    Teilnehmer

    Kein Coutinho in der startelf. Kein Semedo.

    #589612
    Anonym

    Aufstellung:

    Ter Stegen – S. Roberto, Piqué, Umtiti, Alba – Busquets, Rakitic, Paulinho, Iniesta – Messi, L. Suárez

    #589609
    iramo111
    Teilnehmer

    Fabi

    Denis und gomes sind nicht im Kader

    #589608
    Anonym

    Um ehrlich zu sein würde ich gerne wieder Paulinho sehen. Uns hat es in den letzten Wochen an Durchschlagskraft und Körperlicher Präsenz gefehlt. Würde mir folgende Aufstellung wünschen:

    Tor: ter Stegen
    Abwehr: Semedo, Pique, Umtiti, Alba
    Mittelfeld: Dembélé, Rakitic, Paulinho Coutinho
    Angriff: Paco, Messi

    Schonen: Iniesta!, Roberto, Busquets, Suarez (damit Paco mal MS spielen kann)

    Ist sehr offensiv, aber das ist gegen Eibar kein Fehler: Wenn Paulinho mit vorne reingeht und weil Cou und Ous mit Semedo und Alba alle sehr offensiv sind. Aber gegen so einen Gegner ist das drin. Als Joker kommen Suarez, Denis, Roberto und Aleix für mich in Frage. Busquets und Iniesta würde ich lieber nicht auf den Platz schicken, Gomes wäre mir zu defensiv

    Es wäre auch ein 4-3-3 denkbar, mit Cou und Paulinho auf der 8 und Ous auf dem Flügel. Für den anderen Flügel würde ich mir dann Paco, Denis oder Vidal wünschen

    #589607
    DonDan
    Teilnehmer

    Denke, wir werden ein sauberes 442 sehen. Mit Pique und Umtiti innen, Alba und Semedo außen. Davor Busi und Rakitic, Iniesta und Coutinho. Das ganze kann man dann offensiver werden lassen mit Sergi und Dembèlè. Ich fürchte, dass bis dahin nicht viel über rechts kommen wird. Coutinho und Semedo sind da noch nicht so eingespielt. Wenn allerdings Messi sich auf rechts fallen lässt und Coutinho durch Mitte kommt, könnte was gehen. Auf jeden Fall ist ein Sieg heute Pflicht und sollte auch drin sein, bei aller Stärke Eibars.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 37)
  • Das Forum „17/18“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.