Forum Home Fußball außerhalb des Camp Nou Rest der Welt Serie A (Italien)

Serie A (Italien)

0
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 86)
  • Autor
    Beiträge
  • #567087
    safettito
    Teilnehmer

    Eben gehört das Juve satte 90 Mio für Higuain bezahlt hat, musste mehrere Webseiten durchstörbern, damit mein Hirn dieses Absurdum akzeptiert. Dachte die von Juve sind schlau, aber dann sowas. Ging von aus das die 80 Mio für Suarez unfassbar wären, das scheint ja dagegen zu verblassen.

    #567082
    Herox
    Teilnehmer

    94,5 Mio. für diese Lusche?

    Mir fehlen die Worte.

    #567081
    Tobi1511
    Teilnehmer

    Gerade von Juve, die in den letzten Jahren stets so schlau gewirtschaftet haben (vlt. genau für so einen Transfer?), hätte ich das nie erwartet. Higuain ist zwar sehr treffsicher und sicherlich ein sehr starker Stürmer, aber doch nie auch nur annähernd im Leben diese Summe wert. Er ist immerhin schon 28 und in großen Spielen oft ein Ausfall, siehe die Finals mit der NM. Da sind für mich noch einige Stürmer vor ihm trotz der 36 Tore, aber er ist eben der beste, den man bekommen konnte, da Juve neben Dybala noch einen bulligen Stürmer braucht. Trotzdem hätte ich da eher einen Lukaku für um die 60 Mio. geholt, der für mich noch ein größeres Potenzial hat, oder Lacazette für vlt. 50 Mio., der spielerisch sehr stärker und schneller ist.

    #567080
    Lucas H.
    Teilnehmer

    http://www.transfermarkt.de/juventus-legt-higuain-vertrag-der-liga-vor/view/news/244202
    Higuain wechselt wohl für 94,5 MIO von Napoli zu Juventus.
    Damit wäre er der 2. teuerste Transfer der Geschichte.
    Zumindest für kurze Zeit, da ich davon ausgehe, dass diese Summe nur durch den anstehenden Verkauf Pogbas gestemmt werden konnte.

    #560529
    mes que un club
    Teilnehmer

    Es funktioniert anscheinend auch ohne Totti ;)
    http://footyroom.com/as-roma-5-0-palermo-2016-02/
    Und trotzdem ist er wieder im Manschaftstraining und wird gegen Empoli wahrscheinlich im Kader sein :)

    #560459
    mes que un club
    Teilnehmer

    http://www.transfermarkt.de/reaktion-auf-kritik-totti-aus-roma-kader-verbannt/view/news/227642

    Die Sache nimmt in Rom ja verrückte Ausmaßen an, statt zusammen zu arbeiten, bekämpfen sich ausgerechnet Spalleti und Totti gegenseitig -.-

    #559936
    Tobi1511
    Teilnehmer

    Schaut gerade auch jemand das Topspiel?

    #553401
    mes que un club
    Teilnehmer

    Eine interessante Entwicklung: http://www.sport1.de/internationaler-fussball/serie-a/2015/09/italien-serie-a-startet-eigenen-streaming-kanal
    Bin gespannt ob sich das bewährt bzw auch auf andere Ligen übertragbar ist.

    #552704
    mes que un club
    Teilnehmer

    As Roma hat eben 2:1 gegen Juventus gewonnen! Wird eine spannende Saison in der Serie A! :)

    #552509
    mes que un club
    Teilnehmer

    Das er seine schwächen im Defensivspiel hat glaube ich war jedem der ihn mal ein wenig verfolgt hat gewußt! War damals neben der ablöse das einzige Bedwnkwn einiger hier. Mir persöhnlich hat seine Flexibilität immer angetan! Einen Mann wie ihn im Kader dachte ich damals, und wir würden auf einen Schlag auf mehreren Positionen ausgesorgt haben. Und dann noch die Möglichkeit mit 3er Abwehrkette zu spielen…
    Das Argument das er bei Chelsea nichts gezeigt hätte finde ich unfair. Von Italien nach England und dann auch noch im Winter, da braucht man einfach. Abgesehen davon das ich das Spiel von Chelsea überhaupt nicht für geeignet für Cuadrado sehe.
    Ein Punkt noch zu seiner Defensiv Schwäche: Die würde ich eher als zu wenig Erfahrung auf dieser Position beschreiben. Also genau das was man unserem Vidal auch ankreiden könnte! Für mich qurde er auch nie gehypt (im Gegensatz zu James den sich gleich Real geschnsppt hat) Ja die Ablöse von Fiorintina ausgerufen war übertrieben aber wenn man sich den heutigen Markt anschaut alles andere als ungewöhnlich.
    Jetzt hätte man mit ihm gar ein Schnäppchen machen können. Also ich bleibe dabei: Ein Spieler mit tollen Anlagen der aufgrund seiner Flexibilität Barcas Kader weiter helfen würde (noch immer).

    #552496
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Weil er in meinen Augen einfach kein Barça-Niveau hat. Geplant wurde mit ihm als Rechtsverteidiger und viele haben sich die Eier wundgeleckt, ihn als Alves-Ersatz im Team zu haben. Dass er in der Defensive der schwächere Spieler und sein Stellungsspiel alles andere als toll ist, war nicht vielen klar. Dafür fand man die Dribblings von ihm saugeil, aber seien wir mal ehrlich: Bei Chelsea hat er nichts gezeigt, von dem, was er während der WM in der Offensivabteilung gezeigt hat und ich denke, es ist fraglich, für einen Mann 40 Millionen Euro (die waren doch mal gefordert, wenn ich mich nicht irre) zu zahlen, der am Ende nur die Bank für Messi und Neymar drücken würde. An beiden Spielern käme er nicht ran. Anders als Pedro (oder nun auch Sergi Roberto) ist er wohl auch nicht dafür bereit gewesen, defensiver zu spielen. Die Idee von Luis Enrique, ihn als RV einzusetzen (was zum Glück nie passierte), lehnte Cuadrado mehreren Medienberichten zufolge sofort ab. Nein, so ein Spieler kann mir fern bleiben. Ganz fern. Ein gehypter Spieler in meinen Augen, nicht mehr und nicht weniger.

    #552495
    mes que un club
    Teilnehmer

    @Barca_undso
    Begründung???
    Einfach mal so hinzu stellen das du es gut findest das er nicht bei Barca ist, halte ich für zu einfach. Die Gründe würden mich interessieren!

    #552493
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Zum Glück ist Cuadrado nicht bei Barça gelandet.

    #552448
    barca_king
    Teilnehmer

    Juventus leistet super Arbeit in dieser Transferperiode. Dybala, Alex Sandro, Khedira und nun Cuadrado. Lediglich beim Verkauf von Vidal hat man möglicherweise einen Fehler begangen. Wünsche Juventus dieses Jahr eine gute CL-Saison.

    #552426
    mes que un club
    Teilnehmer

    Juventus leiht Cuadrado mit Kaufoption von 25 Millionen aus!
    Sehr schade, habe ihn mir damals so sehr bei Barca Gewünscht. Nun Wir haben mit Vidal jetzt einen Spieler der die Positionen ebefalls abdeckt. Trotzdem hoffe ich das sich die Wege Cuadrados und Barca noch einmal kreuzen. :barca:
    Wünsche dem Jungen trotzdem alles gute bei Juventus! Der Wechsel zu Chelsea war damals einfach überhastet, hoffe er kommt wieder in Form! :)

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 86)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.