Sevilla FC 1-2 FC Barcelona 06.11.16

Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 183)
  • Autor
    Beiträge
  • #571706
    rumbero
    Teilnehmer

    Scheint wirklich eine reine Mentalitätsfrage zu sein! Die Truppe hat zu viele Mitläufer und keinen Chef, der auf dem Platz den Hebel umlegt. Iniesta und Messi sind dafür eh zu schüchtern. Wenn der Chef in der Kabine nicht motzt, spielt man eben lustlos den Stiefel runter
    Luiiiiisiiiiiitoooooo

    #571705
    IloveBBVA
    Teilnehmer

    Und genau das meine Ich. Unsere Spieler sind zur Zeit eingeschüchtert. Aber sprecht einem Luis Suarez nie die Klasse ab, einem Messi natürlich sowieso nicht. Wir werden eine schöne Saison erleben da bin ich mir sicher!

    #571704
    Roland
    Teilnehmer

    Längst überfälliges 2:1.

    Yes !

    :barca:

    #571703
    el_loco_8
    Teilnehmer

    YES!

    #571702
    IloveBBVA
    Teilnehmer

    Wie ich das ganze sehe kann man das sogar ein bisschen analysieren, wieso es in der letzten Zeit nicht so läuft (selbst vor den Ausfällen).
    Das Ganze hat angefangen mit diesen vermehrt schlechten Spielen von Busquets. Das liegt einfach daran, dass unser ganzes Team einfach extrem abhängig ist von Busquets, nicht zu Unrecht wurde er bester 6er der Welt genannt. Seine Tacklings waren immer on-point, sein Stellungsspiel grandios, und seine Übersicht und das Dribbeln oder Ausspielen von Gegnern unglaublich. Das fällt nun weg, er spielt unsicher und wacklig. Dadurch entstehen Fehler hinten, Konter werden gefahren und Gegentore kassiert.

    Jetzt nach den Ausfällen besteht diese Unsicherheit zusätzlich noch im Mittelfeld vor allem weil Iniesta sich verletzt hat. Das bedeutet nun, dass immer ein „Neuer“ spielt, neben einem Rakitic der nun viel mehr arbeiten muss als schon zuvor, da auf sich Busquets die Fehler leistet. Und diese ganze Unsicherheit von unserem Mittelfeld wirkt sich auch auf den Sturm aus, viele sagen Neymar wäre arrogant in allen Dribblings, ich finde er ist unsicher, er weiß ein Ballverlust kann nun leichter zu einem Gegentor führen, aber er muss trotzdem zeigen wer er ist und was er kann, was wahrscheinlich seinem Ego geschuldet ist. Und man merkt einfach er ist nicht frei im Kopf, er denkt bei jedem Dribbling zur Zeit viel zu sehr nach. Selbiges gilt bei Suarez.

    Ich denke sobald unsere Ausfälle vorüber sind werden wir ein gestärktes Barca sehen :)

    PS: Sorry für den langen Text aber wollte ich schon seit einigen Spielen schreiben.

    #571701
    Anonym

    Kaum bewegt man mal seinen A*sch, sieht es schon etwas besser aus.

    #571700
    Roland
    Teilnehmer

    Wieso steht Rami eigentlich noch auf dem Platz? Die gelb-rote Karte wäre zwingend erforderlich gewesen.

    Gute zweite Halbzeit bisher. Da geht hoffentlich was.

    :barca:

    #571699

    Dieser Mascherano…nach einer kurzen Schwächeperiode haben ihn einige tatsächlich abgeschrieben. Doch er ist wieder da und gibt alles. Unfassbarer Spieler, der viel zu wenig Anerkennung erhält.

    #571698
    el_loco_8
    Teilnehmer

    Busi geht mir langsam aber sicher auf die Nerven.

    #571697
    yofrog
    Teilnehmer

    Heute nur bitte nicht auch noch leichtfertig mit Chancen umgehen. An eine Zeit nach Messi will ich gar nicht denken!

    #571696
    Herox
    Teilnehmer

    Schade, dass sie sich für diese tollen 10 Minuten der zweiten Halbzeit nicht belohnen. Darauf kann man definitiv aufbauen.

    #571695
    IloveBBVA
    Teilnehmer

    Ich verstehe dieses EXTREM-Bashing nicht. Meine Güte, dann läuft es halt mal in manchen Spielen nicht, wie hier manche schon sage, einen Pique, einen Iniesta und einen Alba kannst du definitiv für ein paar Spiele ersetzen. Aber ALLE 3 auf einmal??? Bei welchem Team würden da bitte keine Abstrichte zu machen sein?
    Das Team hat in der ersten Halbzeit lustlos gespielt. Aber alleine die 5 min die bisher in der 2. HZ gespielt wurden machen Hoffnung. Also schaut einfach unser Barcelona an, in der einen Sekunde wird ein Spieler wie Sergi Roberto in den Himmel gelohnt, kaum macht er 2 schlechte Spiele auf einer schwierigen Position (während es allgemein im Team hapert) und er wird direkt hart kritisiert. Selbiges gilt für Ter Stegen. Ist doch Quatsch Leute :)

    #571694
    Herox
    Teilnehmer

    Ok, also das macht Hoffnung. Es müssen wohl einige deutliche Worte in der Kabine gefallen sein.

    #571693
    rumbero
    Teilnehmer

    Da ist aber ein Mister in der Kabine scheißlaut geworden :whistle:

    #571692

    Sind das nicht Jaime Lannister und Gregor Clegane, die da auf den Rängen sitzen und jede freie Minute eingeblendet werden? Sind wohl zurzeit in Spanien zum Dreh, Sevilla ist echt ein schönes Plätzchen. Aber genug gefaselt, jetzt wieder Konzentration aufs Wesentliche, Hälfte Nummer 2 beginnt…

Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 183)
  • Das Thema „Sevilla FC 1-2 FC Barcelona 06.11.16“ ist für neue Antworten geschlossen.