Sevilla FC

0
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 41)
  • Autor
    Beiträge
  • #568921
    L10NEL
    Teilnehmer

    Nasri per Leihe + KO von ManCity zu Sevilla. Sportlich sowie charakterlich ein interessanter Spieler und eine Bereicherung für die PD.

    Am letzten Wochenende hat er nach seiner Einwechslung für ordentlich Stimmung gesorgt.

    #567230
    mes que un club
    Teilnehmer

    Jetzt eskalierts aber: Schalke hat sich eben den Sevilla Kapitän Coke für 3 Millionen geholt :woohoo: :woohoo:
    Ich weiß echt nicht was sich Sevilla dabei denkt…. aber gut man keinen Club zwingen den nächsten Schritt zu machen, offensichtlich wollen sie einfach jedes Jahr aufs neue etwas aufbauen. -Schade
    Trotzdem wird da eine hochinteressante Saison für den Fc Sevilla !

    #567180
    Anonym

    Vietto ist heute offiziell ins Training eingestiegen. Sein Debut wird er wohl gegen St. Pauli geben.

    #566830
    Blaugrana
    Teilnehmer

    Genial das Ganso kommt, hoffe er schafft in Europa auch den endgültigen Durchbruch:) mag ihn sehr gerne :woohoo:

    #566649
    Anonym

    Bei Sevilla bin ich eher skeptisch in der nächsten Saison, jetzt meldet „L’Equipe“ auch noch, dass Gameiro kurz vor einem Wechsel zu Atletico steht. So ein personeller Umbruch braucht meistens schon Zeit, zu mal ja hier auch noch der Erfolgstrainer der letzten Jahre weg ist. Und Sportdirektor Monchi will ja eigentlich auch weg. Auch wenn er jetzt wohl bleiben muss, sind das alles keine gute Vorzeichen.

    Wenn Atletico sich auch noch Gameiro (ich glaube Barca hätte den auch gerne) schnappen sollte dann sind die wirklich stark. Gaitan haben sie sich ja auch schon geholt. Denke, dass Sevilla da doch weit entfernt sein wird mit Atletico ernsthaft zu konkurrieren. Real, Barca und Atletico werden sich vermutlich wieder einen Dreikampf liefern. Dahinter wird wohl wieder ein großer Abstand sein.

    #566640
    mes que un club
    Teilnehmer

    Bei Sevilla erfolgt ein kleiner Umbruch: Grzegorz Krychowiak,Éver Banega und Antonio Reyes verlassen den Verein. Mit Correa hat man sich ein vielversprechendes Talent geholt mit Kiyotake, Sarabia und der Leihe von Kranevitter hat man den kader in der Breite gut verstärkt! Wenn jetzt der erwartete Transfer von Ganso Realität wird fehlt nur noch mein Wunschtransfer Yarmalenko und Sevilla muss sich endgültig nicht mehr vor Atletico und co verstecken!

    Zu Ganso: Ich bin ein großer Bewunderer von ihm, er ist ja gemeinsam mit Neymar groß bei Santos rausgekommen, ist aber innerhalb Brasiliens gewechselt. Jetzt, 1 Jahr vor dem auslaufen seines Vertrages hoffe ich das er mit Verspätung nach Europa kommt und sein können jede Woche in LaLiga zeigt! Zu Yarmalenko muss ich ja nichts mehr sagen, wie gefährlich die Ukrainische Flügelzange aufspielen kann, haben einige bei der Em sicherlich verfolgt ;)

    #566204
    Anonym

    Ich bin schon gespannt, was er noch aus Sevilla rauskitzeln kann bzw. wie er sich auf Vereinsebene macht. Die Fußstapfen von Unai Emery sind jetzt auch nicht gerade die kleinsten aber was er bei Chile abgeliefert hat war schon wirklich ansehnlicher Fußball. Ich hoffe er kann sich bei Sevilla durchsetzen und macht den großen 3 in Spanien ordentlich Dampf.

    Die Liga bleibt auf jeden Fall spannend B)

    #566200
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Freue mich riesig auf ihn und werde mir definitiv ein paar Sevilla-Spiele anschauen.

    #566199
    Anonym

    Sampaoli wurde heute bei Sevilla präsentiert und unterschrieb einen Vertrag bis 2018. Er nahm dies scheinbar sehr locker und erschien leger gekleidet. Schiri könnte er damit nicht bei der EM sein wie wir erfahren haben.

    http://www.sevillafc.es/es/actualidad/noticias/jorge-sampaoli-firma-por-dos-temporadas-con-el-sevilla-fc

    #565880
    Tobi1511
    Teilnehmer

    Mit dem Coach kann man sich auf jeden Fall Hoffnungen machen. Hat bei Chile schon eine Menge geleistet und kann Emery sicherlich gut ersetzen. Ich hätte eig. gedacht, dass er zu einem größeren Klub geht, aber so wird Sevilla wenigstens sehr gute Chancen haben, sich oben halten zu können.

    #565878
    barca_king
    Teilnehmer

    Emery bestätigt den Abgang von Sevilla. Passender Nachfolger und gleichzeitig auch der Favorit ist Sampaoli. Für Sevilla gilt es jetzt noch irgendwie Monchi zu halten. Erster Neuzugang ist übrigens Pablo Sarabia aus Getafe. Denke, dass Sevilla auch nächste Saison angreifen wird.

    #565877
    rumbero
    Teilnehmer

    Jorge Sampaoli ist laut kicker Favorit auf Emerys Nachfolge!

    #565756
    Angus MacLeod
    Teilnehmer

    Das ist eben die Krux bei PSG. Das einzige Ziel was hinter den hunderten von Millionen steht, die da seit Jahren ausgegeben werden, ist nunmal der Gewinn des CL-Titels, welcher nach dem ursprünglichen „Plan“ eigentlich schon 2015/2016 fällig gewesen wäre.

    Dass man nun seit einigen Jahren im Viertelfinale „feststeckt“ ist da eben nicht der Anspruch den die Scheichs an ihr Spielzeug haben. Und vielleicht war das Ausscheiden gerade gegen City dieses Jahr der ausschlaggebende Grund für den Rausschmiss von Blanc.
    Gegen Barcelona oder Chelsea in guter Form zu fliegen, das kann man noch verstehen, aber gegen einen unkonstanten, personell eigentlich schwächeren Gegner wie City zu fliegen, das würde mir auch nicht schmecken.

    Und wie gesagt, Emery würde ich schon als Upgrade zu Blanc sehen, sowohl taktisch als auch als Motivator. Vielleicht schafft er es ja, die häufig ziemlich pomadigen Auftritte der Millionentruppe auf ein Minimum zu reduzieren.
    Aber naja, erstmal schauen ob es wirklich was wird. Everton war ja vor einigen Wochen angeblich auch schon ganz nah dran an Emery, letztlich wird’s jetzt wohl Koeman, ich bin also noch skeptisch.

    @Mühsam
    Ja, es hat mich irgendwie etwas weggetrieben, da machte mir das Schreiben hier auch nicht mehr wirklich Spaß. Jetzt freue ich mich aber auf die neue Saison, und hoffe hier auch wieder mehr zu schreiben.

    #565739
    Tobi1511
    Teilnehmer

    Schade, dass man Blanc nicht noch eine Chance gibt, hat mir eig. mit seiner ruhigen Art immer gefallen und so viel falsch gemacht hat er nun auch nicht. Aber es ist halt nicht leicht mit einem Team, wo du noch so viele nationale Titel gewinnen kannst und trotzdem kritisiert wirst, weil die Verhältnisse in Frankreich halt einfach so klar sind. Wenn man national kaum Herausforderungen hat und immer einen Gang zurückschalten kann, ist es schwer, dann in den großen Spielen direkt wieder eine Top-Leistung abzurufen. Es würde PSG sicherlich gut tun, wenn sich Vereine wie Monaco und Lyon mal weiterentwickeln würden und ihre Talente halten könnten.
    Aber schauen wir mal, ob Emery da mehr aus der Mannschaft rausholen kann. De große Star ist ja jetzt weg, vlt. wird man dadurch ja etwas unberechenbarer und kann besser als Mannschaft spielen. Bin auch gespannt, ob sie da noch einen großen Namen für den Sturm präsentieren werden, vorzugsweise für die Flügel, solange es nicht Neymar ist, damit Cavani endlich auch mal auf seiner Position spielen darf.
    Für Sevilla wird es sehr schwer werden mit dem Abgang, wäre echt schade, wenn sie dadurch einen Absturz hinlegen würden.

    #565738
    Anonym

    Wobei Emery nach einigen französischen Medien nicht Wunschkandidat Nummer 1 von PSG sein soll. Dies soll angeblich Simeone sein. Ob allerdings Simeone zu PSG passt? Kann ich mir nicht so richtig vorstellen. Bei Emery hätte ich da keine Probleme.

    Stimmt, Monchi wird wohl bei Sevilla bleiben (müssen). Allerdings ist natürlich jetzt klar, dass er gerne weg möchte. Auch keine wirkliche gute Grundlage für die künftige Zusammenarbeit.

    Mal sehen wie es mit Sevilla weitergeht. Banega wechselt ja jetzt auch ablösefrei zu Inter. Auch ein ganz wichtiger und zentraler Spieler im System Sevilla. Bisher hat ja Sevilla immer wieder die unvermeidbaren Abgänge sehr gut kompensieren können, halt auch vor allem durch die Arbeit von Monchi. Deswegen ist er halt wirklich wohl der wichtigste Mann bei Sevilla. Sein Weggang könnte da wirklich eine kaum zu schließende Lücke verursachen.

    @Angus MacLeod, schön mal wieder was von dir zu hören. Warst ja lange „verschollen“ . Also, was Beiträge hier betrifft.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 41)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.