Forum Home FC Barcelona – Spiele Champions League 17/18 Sporting Clube de Portugal 0 – 1 FC Barcelona [27.09.2017]

Sporting Clube de Portugal 0 – 1 FC Barcelona [27.09.2017]

0
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 45)
  • Autor
    Beiträge
  • #587209
    Anonym
    Iramo111 wrote:
    Luis Suarez hat mir heute 100 mal besser gefallen, als noch in den letzten Wochen.

    Hat er die letzten Wochen etwa im Rollstuhl und Augenbinde gespielt?

    #587208
    Herox
    Teilnehmer

    Irgendwann wird diese Personalpolitik Barça um die Ohren fliegen und zwar heftig.

    Man ignoriert die Probleme seit Jahren und der Haufen wird immer und immer größer. Das Fass wird früher oder später überlaufen. Die Bayern zeigen es sehr schön. Die sind uns nur zwei bis drei Jahre voraus und haben es verpasst, alternde und wegbrechende Säulen adäquat zu ersetzen. Wir werden dieselben Auswirkungen spüren, wenn nicht sogar mehr.
    Seit Xavi‘s Abgang braucht dieses Mittelfeld dringend eine Sanierung und es tut sich nichts. Immer die gleiche Leier mit Busquets – Iniesta – Rakitic.

    #587207
    Tiburon
    Teilnehmer
    PedroRodriguez wrote:
    Den Auftritt heute möchte ich jetzt gar nicht auf die personelle Situation reduzieren.

    Das nicht. Stimme dir da gerade bei Denis zu. Aber dass wir mit demselben Mittelfeld-Personal wie in den letzten 2 Jahren nur durch Valverde solche Auftritte vermeiden, war absehbar. Am strukturiertesten waren bisher tatsächlich die Auftritte mit dem asymmetrischen System mit dem unbesetzten linken Flügel und das Spiel ohne Suarez.
    Wir haben neben dem schwachen Mittelfeldpersonal durch jenes Mittelfeld in Kombination mit Messi und Suarez einfach ein gesamttaktisches Problem. Und das ist mit dem aktuellen Personal durchaus zum Teil zu beheben. Aber um das gänzlich zu reparieren, muss man eben einiges am Personal machen. Das war aber bereits im Mai klar.

    #587206
    Anonym

    Wenn ich mir die katalan Zeitungen „Sport“ und „Mundo Deportivo“ zum Spiel anschaue,vermisse ich Kritik etc.
    Vieles wird wieder beschönigt weil man quasi alle Pflichtspiele gewonnen hat.

    Fakt ist aber auch,wenn man 8x in Folge gewinnt,wo will man da groß Kritik üben.
    Natürlich nervte die Spielweiße heute,aber insgesamt hat sich schon einiges verändert gegenüber der Vorsaison,positiv verändert!

    #587205

    Um Himmels Willen, das war unterirdisch. Ein torloses Unentschieden wäre leistungsgerecht gewesen, Sporting war im Angriff immerhin auch enorm schwach.

    Ich bin ehrlich gesagt ein wenig schockiert, ob dieses Auftritts von Barça. Es lässt sich ein Muster erkennen: die Auswärtsspiele dieser Saison waren bisher allesamt (eher) schwach bis ganz schwach – und trotzdem wurden sie allesamt gewonnen. Messi – aus welchen Gründen auch immer – war in diesen Spielen auch bis auf wenige Ausnahmen völlig isoliert. Ich bin nun froh, dass mit Atlético immerhin „bald“ ein echter Härtetest auswärts auf den FC Barcelona zukommt.

    Den Auftritt heute möchte ich jetzt gar nicht auf die personelle Situation reduzieren. Ich wundere mich bloß, was Denis eigentlich tun muss, um endlich seine Einsätze zu bekommen. Leistungstechnisch müsse er derzeit in der Startelf stehen. Ansonsten die üblichen großen Fragezeichen dieser Saison bis dato: Suárez und Piqué.

    #587204
    Herox
    Teilnehmer

    Wenn Messi offensiv nicht das Heft in die Hand nimmt, dann ist das einfach nur insgesamt schlecht. Es ist absolut keiner in der Lage, offensive Akzente zu setzen.

    Eine traurige Vorstellung. Behebt das Valverde nicht, dann fliegt Barça wieder im Viertelfinale raus.

    #587203
    iramo111
    Teilnehmer

    Luis Suarez hat mir heute 100 mal besser gefallen, als noch in den letzten Wochen.

    #587202
    Tiburon
    Teilnehmer

    Miesestes Spiel der Saison. Ohne Winger ins Spiel zu gehen, hat mir sowieso nicht gefallen. Ansonsten dieselben Probleme wie so oft. Wenig Kontrolle, wenige Impulse aus dem Mf. Messi hatte heute keinen besonders guten Tag, daraus folgt mittlerweile auch, dass das ganze Team keinen guten Tag hat.

    Bin aber auch überfragt, wie Valverde reagieren soll. Einen Außenbahnspieler zu bringen, war definitiv früher angebracht, aber hier sieht er wohl keine Qualität beim Personal. Viele Wechseloptionej haben wir ja leider nicht. Einzig Denis hätte unserem Spiel heute noch gut getan.

    #587201
    Anonym

    Gewonnen weil Sporting ein dankbarer,einfacher Gegner war !!!

    Wer hatte noch das Gefühl das heute Barca kein Bock auf das 2:0 hatte?

    #587200
    Fifty
    Teilnehmer

    Hier hat mir heute definitiv der Input von Valverde gefehlt. Rakitic hat kaum bis gar nicht ins Spiel gefunden, spielt aber 90 Minuten durch.
    Dafür spielt ein Denis Suárez, der zuvor gute Leistung gezeigt hatte und gegen Girona schon nur 10 Minuten ran durfte, gar nicht.

    Schwache Mannschaftsleistung und schwaches ingame Coaching heute.

    Aber gut, dafür sah Suárez heute wenig verbessert aus :lol:

    #587199
    technoprophet
    Teilnehmer

    Ein einziger Krampf dieses Spiel. Suarez kann einem momentan nur ernsthafte Sorgen bereiten. Technisch ist das so unfassbar schlecht, dass ich mir mittlerweile in aller Regelmässigkeit die Augen auskratzen möchte. Bei Rakitic sieht’s nicht anders aus.

    #587198
    Xsichter
    Teilnehmer

    boah war das traurig, das ist nun Barca, die Ergebnisse täuschen über deren Leistung hinweg. Die Socis haben mit dem nicht unterschreiben des Votums, das Todesurteil von Barca für die nächsten 10 Jahre unterschrieben.

    #587197

    Ich sehe zwar das Spiel, kann dafür aber kein System sehen. Dass Valverde nicht (personell) reagiert ist auch ganz schwach.

    #587196
    Barca_star
    Teilnehmer

    Sehr Ideenlos vorne heute, eher mau alles.

    kommen mir auch bißchen träge vor die spieler.

    #587195
    DonQ
    Teilnehmer

    Wie spielt Barca, was für ein System? Konnte das Spiel nicht sehen..

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 45)
  • Das Forum „17/18“ ist für neue Themen und Antworten geschlossen.