SSC Napoli 1:1 FC Barcelona [25.2.2020]

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 349)
  • Autor
    Beiträge
  • #476052
    Philipp Forster
    Teilnehmer

    Heute kribbelt es schon richtig bei mir. Ich hoffe, dass wir endlich mal wieder einen überzeugenden K.O.-Auftritt in der Ferne sehen. Von Klatsche bis Sieg mit mehreren Toren sehe ich allerdings alles im Bereich des Möglichen. Auf die mentale Stärke wird es vor allem ankommen.

    #611398
    Sascha Brödel
    Teilnehmer

    Es ist ein wichtiges K.O.-Spiel.
    Glaub auf die Art und Weiße können wir heute mal ein lassen,jetzt gehts nur ums Ergebnis und einer guten Ausgangslage fürs Rückspiel.
    Ich weiss,nicht “Barca-Like”,aber die Erwartungshaltung ist nicht hoch.

    #611399
    Lionel
    Teilnehmer

    Die Art und Weise wie wir heute auftreten werden ist mir sowas von egal, denn heute geht es um sehr vieles in der CL. Lieber schlecht spielen und gewinnen statt schön spielen und verlieren. Barca darf heute nicht unter die Räder kommen und müssen ihre Chancen eiskalt nutzen.

    Ich glaube aber trotzdem, dass Neapel gewinnen wird. Tippe auf 2:1 oder 3:1. Barca wird bestimmt mental einbrechen.

    #611400
    Raphael
    Teilnehmer

    Ich glaube dass spiel wird 2 oder 3 zu Null für barca ausgehen und wir werden schönen fußball sehen. Setien wird die manschaft gut eingestellt haben.

    #611401
    Malik
    Teilnehmer

    Bin auch sehr gespannt auf die Partie. Ich möchte vor allem sehen, dass die Mannschaft hungrig ist, früh presst und sich nicht einschüchtern lässt.

    Da Roberto und Alba ausfallen, stellt sich die Abwehr eigentlich von selbst auf. Einzig Umtiti/Lenglet ist offen. Im Mittelfeld sind wohl Busquets und Frenkie gesetzt. Dazu vermutlich Arthur und Vidal wieder als linker Flügelstürmer, sodass Fati als Joker mit seinem Tempo auf müde Gegenspieler eingewechselt werden kann.

    #611402
    Adel1
    Teilnehmer

    Ich bin ebenfalls sehr gespannt auf diese Partie. Leider kommen die Spiele gegen Neapel und Real Madrid wohl ein paar Wochen zu früh. Die Mannschaft ist verständlicherweise noch in der Findungsphase aber allmählich kommt natürlich die Zeit, wo man den nächsten Schritt machen muss.

    Im letzten Ligaspiel haben wir einige gute Phasen gehabt, wo man erfrischend und schnell nach vorne gespielt hat. Allerdings haben wir noch zu viele Schlendrianphasen im Spiel und hinten machen wir uns das Leben durch unkonzentriertheiten und individuelle Fehler schwer.

    Setien hat zuletzt ziemlich schlau rotiert und jeder (der nicht verletzt ist) müsste bei vollen Kräften sein.

    Die Abwehr stellt sich eigentlich von selbst aus. Persönlich würde ich mich für Umtiti statt Lenglet entscheiden.

    Vidal ist eigentlich nicht wegzudenken im Moment (so lange kein echter 9er zur Verfügung steht). Auch wenn unser neuer Norweger, einen guten Eindruck hinterlassen hat, kann ich mir nicht vorstellen dass er starten wird.

    Meine Wunschelf wäre:

    MAtS
    Semedo Piqué Umtiti Firpo
    Vidal mit Busquets/De Jong/Arthur
    Messi Griezmann Fati

    Die größten Fragezeichen gibt es für mich im Mittelfeld. Vidal muss spielen. Er ist der einzige der vertikalität von den Spielern mitbringt, ohne diese vertikalität wird man den Ball zu lange im Mittelfeld halten und es werden die Möglichkeiten steil zu spielen fehlen.

    Wer neben Vidal spielt ist mir eigentlich ziemlich egal. Busquets, de Jong und Arthur sind alle nicht in Bestform. Rakitic sollte nicht spielen, ganz klar.

    Es ist schwierig eine Prognose abzugeben. Napoli ist schwer einzuschätzen. Denke an guten Tagen können sie jeden schlagen und ich weiss nicht wie gefestigt unsere Mannschaft ist. Traue ihr dennoch zu eine gute Performance abzuliefern und zu gewinnen.

    #611403
    Malik
    Teilnehmer

    Braithwaite ist Däne und sowieso nicht spielberechtigt für die CL.

    #611404
    Chris Corona
    Teilnehmer

    Mir würde auch die Aufstellung des letzten Ligaspiels am besten gefallen.
    de Jong anstelle von Rakitic und Umtiti von Anfang an.
    Je nach Verlauf dann Ansu Fati auf den linken Flügel und Vidal raus oder zurück ins MF für mehr Dichte und Kampf.

    Semedo und Pique, welche beide recht hüftsteif wirken gegen den schnellen und trickreichen Insigne macht mir allerdings ein wenig Sorgen.
    Ansonsten sehe ich doch den FC Barcelona im Vorteil, sofern man das katastrophale Auswärtsauftreten ein wenig in den Griff bekommen kann.

    #611405
    j
    Teilnehmer
    Messi_Cule wrote:
    Die Art und Weise wie wir heute auftreten werden ist mir sowas von egal, denn heute geht es um sehr vieles in der CL. Lieber schlecht spielen und gewinnen statt schön spielen und verlieren. Barca darf heute nicht unter die Räder kommen und müssen ihre Chancen eiskalt nutzen.

    Ich glaube aber trotzdem, dass Neapel gewinnen wird. Tippe auf 2:1 oder 3:1. Barca wird bestimmt mental einbrechen.

    Ich glaub wir haben in den letzten beiden Jahren oft genug schlecht gespielt und letztendlich noch gewonnen. Worin das ganze dann gemündet ist, dürfte bekannt sein. Diese Mannschaft wird nie erfolgreich sein, ohne ein gewisses Mindestmaß an fußballerischer Attraktivität an den Tag zu legen.

    #611406
    Raphael
    Teilnehmer

    ich will heute ein barca sehen das ihrer Philosophie treu bleibt und auf Ballbesitz spielt und das positionsspiel einsetzt. Ein hohes pressing sollte wir auch spielen das ist die einzige Möglichkeit gegen Neapel zu gewinnen. Heute ist der erste Test für Setien gegen einen sehr starken Gegner.

    #611407
    Paul
    Teilnehmer

    Rakitic spielt -.-

    #611408
    Amar
    Teilnehmer

    Ich erwarte heute das übliche CL-Auswärts-Rumgegurke.

    Man spielt sich den Ball dort zu, wo es absolut keine Gefahr für den Gegner darstellen kann. Bei gegnerischen Pressing fällt man in der Defensive auseinander.

    Ein Remis mit Toren wäre ein sehr gutes Ergebnis. Eine Niederlage würde mich nicht überraschen.

    Edit:

    Rakitic beginnt. HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA jetzt hoffe ich wirklich, dass es wieder richtig auf die Fresse gibt. Was sieht denn jeder Trainer in diesem nutzlosen, schlechten Spieler???? Unfassbar.

    #611409
    Turpal
    Teilnehmer

    Das Rakitic am Platz steht muss man nicht verstehen, aber das ihn jeder Trainer aufstellt muss was heißen. Entweder reißt er sich im Training den Ar*** auf oder, ach es gibt kein oder.

    #611410
    Andreas L
    Teilnehmer

    Das hätte ich mir nicht träumen lassen, dass Arthur am WE durchspielen dürfte, um heute auf der Bank zu sitzen, während Rakitic spielt. Und Rakitic hat das nicht durch Leistung gerechtfertigt! Bitte lass Setien nicht so bescheuert wie Valverde sein!

    #611411
    Paul
    Teilnehmer

    Entweder reist er sich den Arsch auf oder Kriecht allen in den Arsch…@Tupal

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 349)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.