Forum Home FC Barcelona – Spiele Sonstige Spiele Superocpa 2021: Sociedad – Barca

Superocpa 2021: Sociedad – Barca

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 57)
  • Autor
    Beiträge
  • #620729
    Barca TIKI TAKA
    Teilnehmer

    Leute übertreibt jetzt nicht, Herox hat übertrieben und sicher nicht im ernst die beiden verglichen. Trotzdem währe ich sehr froh wen Grizmann endlich weck währe da er einfach nicht der richtige Spieler für Barça ist. Er ist Technisch viel zu schlecht, könnt ihr sehen da er so viele Fehlpässe hat und stopfehler, schnell ist er auch nicht. Ich würde vorne Messi,Dembele und Fati währe meine offensiven Option so wie Braithwaith, Konrad und Trincao einwächselspieler, Grizmann würde keine Rolle mehr spielen

    #620728
    chris_culers
    Teilnehmer
    Barca Blaugrana wrote:
    Herox wrote:
    Selbst Douglas hat damals mehr Nutzen mit sich gebracht als Flopmann.

    Ah hat der Douglas auch so viele Tore geschossen wie Griezmann geschweige denn überhaupt Spiele gespielt? Kann mich nicht daran erinnern. Du scheinst nicht wirklich Ahnung von Fussball zu haben Herox.

    Danke! Wer ernsthaft Griezmann mit Douglas in einen Topf wirft sollt besser beim Synchronschwimmen bleiben.
    Auch getätigte Aussagen wie „Pseudoweltmeister“ zeugen von sehr viel Ahnungslosigkeit gegenüber dem Sport und sind mit ein Grund für das sinkende Niveau des Forums.
    Aber schön dass viele hier das erkennen!

    #620727
    barca-blaugrana
    Teilnehmer
    Herox wrote:
    Selbst Douglas hat damals mehr Nutzen mit sich gebracht als Flopmann.

    Ah hat der Douglas auch so viele Tore geschossen wie Griezmann geschweige denn überhaupt Spiele gespielt? Kann mich nicht daran erinnern. Du scheinst nicht wirklich Ahnung von Fussball zu haben Herox.

    #620726
    yofrog
    Teilnehmer

    Ter Stegen MotM
    Araujo für sein Alter top Leistung, fast schon in Routiniermanier
    Mingueza ebenso insgesamt positiv als RV gestern, unerwartet für mich
    De Jong tut das 4-3-3 gut und das Tor 1a, Form steil nach oben
    Pedri für mich nur die Gefahr, dass man ihn überspielt und zu wenig Pausen gönnt

    Messi hoffentlich nicht im Einsatz, solange der Muskel auch nur irgendwie zwickt

    Wäre nur zu befürworten, wenn man sich über den Faktor Team den Titel holt

    #620725
    andrucha
    Teilnehmer

    Trincao hat zu Saisonbeginn eigentlich gut gespielt, ihm fehlt aber oft das nötige Glück und mittlerweile scheint er nun leider in ein mentale Tief geraten zu sein. Ich hoffe, er fängt sich und wird nicht der neue Andre Gomes…

    #620724
    chris_culers
    Teilnehmer

    Gratulation zum Finale!
    Hart erkämpft und zäh aber dennoch hat man Sociedad geschlagen.
    Habe mir heute morgen ca 60 Minuten Zusammenfassungen und Highlights des Spiels angesehen und finde, dass die Partie und gewisse Spieler nicht so mies waren wie einige hier im Forum behaupten.
    Was mir aufgefallen ist ist die Tatsache, dass einfach ein MS von höchster Klasse fehlt. Nichts gegen Braithwaite, der das gibt, was er zu leisten instande ist, aber seien wir uns ehrlich, er ist nach Eto und Suarez nicht würdig die 9 zu tragen.
    Haaland muss kommen, ohne wenn und aber! Wenn der Junge zu Real wechselt dann Gnade und Gott!
    Es spricht Bände, dass de Jong das Tor in Stürmer Manier erzielen muss weil Braithwaite am 16er steht. Nichtsdestotrotz finde ich die vorstoßenden MF-Spieler top!
    Mingueza als RV hat mich überrascht, er war defensiv nicht immer auf der Höhe, offensiv war das jedoch sehr gut! Möchte ich in den nächsten Wochen öfters sehen um Dest Verschnaufpausen zu ermöglichen.

    Zur Bank: Ich frage mich einmal mehr, warum ein Trincao 30 Mio. gekostet hat. In allen Highlights waren Ballverluste und Verdribbler zu sehen. Gut das ein oder andere Foul hat er auch gezogen, jedoch kann ich ihn ihm keinen Mehrwert erkennen.
    Puig mit dem entscheidenden Elfer, das war eine schöne Sache aber mehr kam da in den 30 Minuten auch nicht, do ehrlich muss man sein.
    Pjanic ebenfalls mit 0 Impact.
    Denke Koeman wird wirklich froh sein, sollte er seinen Wijnaldum bekommen.

    #620723
    mäsi1893
    Teilnehmer

    Ich finde gerade den Zeitpunkt der Einwechslungen äusserst problematisch. Beim Stand von 1:1 sollte man aus meiner Sicht nicht bis 10 Min vor Schluss warten, bis man neue Kräfte in die Partie wirft. Das ist etwas, das bei Koeman des öfteren vorkommt. Er wartet sehr lange mit seinen Einwechslungen. Das halte ich für ein eher suboptimales Coaching während des Spiels.
    Zudem: warum stand Konrad nicht im Kader? Ist der gerade verletzt? Barca hat aktuell wenige Flügelspieler und Trincao liefert bislang nicht so wie erhofft. Da könnte man doch einen Konrad mal reinwerfen.

    #620722
    pangaea75
    Teilnehmer
    MesqueunClub wrote:
    Es war kein besonders gutes Spiel, was ich irgendwiw auch so erwartet habe. Ein typisches Pokalspiel halt.

    Ter Stegen wirkte unüberwindbar beim Elfmeterschießen, was für eine unglaubliche aura!! Für Puig freut es mich, dass er den entscheidenden Elfmeter verwandeln konnte. Leute ich freue mich genau so sehr wie ihr, wenn Puig mal spielen darf aber lasst die Kirche im Dorf was das hochjubeln des heutigen Spiels angeht. Er war ganz okay nicht mehr und nicht weniger. Keiner hat wirklich herausgestochen alle waren alles in allem so lala außer Ter Stegen halt.

    Hier fehlt teilweise bei den Spielerbewertungen jegliche Objektivität..

    Ich kann mich gar nicht erinnern, dass jemand Puig aufgrund seiner gestrigen Leistung hochgejubelt hätte.
    War kein schlechtes, aber auch kein überragendes Spiel von ihm. Er wurde aber auch in einem schwierigen Moment des Spiels eingewechselt.
    Worüber sich die Leute hier gefreut haben ist, dass er den entscheidenden Elfer versenkt hat. Nicht mehr und nicht weniger!
    Und im Gegensatz zu einem überbezahlten Möchtegern-Weltstar hat er im entscheidenden Moment geliefert.
    Beim Lesen der Kommentare hier scheint dir einiges der von dir geforderten Objektivität zu fehlen…

    #620721
    lukasfroehli
    Teilnehmer

    Finde es auch extrem erbärmlich, wie hier immer wieder gegen die Eigenen Mannschaft geschossen wird. Wie hier eigene Spieler beleidigt werden, das ist einfach nur mehr traurig. Hab um ehrlich deshalb überhaupt keine Lust mehr hier Beiträge zu schreiben und ich glaube da geht es vielen ähnlich. Man kann Spieler Kritisieren, man kann die Mannschaft oder den Trainer kritisieren. Aber dieses andauernde Kotmann, Dummbele, das erträgt doch keiner mehr.

    Egal was diese Spieler bei uns leisten sie haben im Leben mehr erreicht als ihr es euch auch nur erträumen könnt.

    Einfach Traurig was hier los ist, vor allem wenn man denkt wie es vor 3-4 Jahren noch war.

    #620720
    mesqueunclub
    Teilnehmer

    Es war kein besonders gutes Spiel, was ich irgendwiw auch so erwartet habe. Ein typisches Pokalspiel halt.

    Ter Stegen wirkte unüberwindbar beim Elfmeterschießen, was für eine unglaubliche aura!! Für Puig freut es mich, dass er den entscheidenden Elfmeter verwandeln konnte. Leute ich freue mich genau so sehr wie ihr, wenn Puig mal spielen darf aber lasst die Kirche im Dorf was das hochjubeln des heutigen Spiels angeht. Er war ganz okay nicht mehr und nicht weniger. Keiner hat wirklich herausgestochen alle waren alles in allem so lala außer Ter Stegen halt.

    Hier fehlt teilweise bei den Spielerbewertungen jegliche Objektivität..

    #620719
    Shizzel99
    Teilnehmer

    Ach Leute – besser als eigentlich alle auf der Welt, außer Messi. Dieses absolut niveaulose gebashe gegen Dembele, Griezmann und co. ist mittlerweile schwer zu ertragen. Wahrscheinlich ist der Umgangston auch ein Grund warum die Spieltagsthemen so einschlafen.

    Wenn jemand Griezmann als „Pseudo Weltmeister“ oder Ähnliches betitelt, hat er die WM definitiv nicht verfolgt. Wie auch immer…

    Glücklich weitergekommen – von allen Feldspieler ein eher dürftiges Spiel und auch die Bank konnte überhaupt keine Impulse setzen.

    Für mich heute besonders positiv: Dembele hat 120 Minuten und das anschließende Elfmeterschießen, sofern er es nicht verheimlicht hat, verletzungsfrei überstanden. Dass ich das noch erleben durfte.

    #620718
    MeineMeinung
    Teilnehmer

    Dass kaum Araujo erwähnt wird. Der Kerl hat so einiges weg verteidigt. Mega starkes Spiel.

    #620717
    safettito
    Teilnehmer

    Das Elfermeterschießen spiegelte unsere aktuelle Mentalverfassung wieder, wie so ein Underdog, vielleicht hilft der Sieg ja ein wenig weiter.

    #620716
    konfuzius
    Teilnehmer

    Freut mich für Puig, insbesondere dass er sozusagen den Siegestreffer erzielt hat. Man muss zugestehen, dass Puig eine extreme mentale Stärke hat.

    Wenn wir einen technisch schwachen Vidal aufgrund seiner starken Physis und mentalen Stärke mitschleppen konnten, sollten wir das für Puig allemal tun können, dessen mentale Stärke und starke Technik für deutlich mehr impact sorgt als Vidal. Und sehr oft ist aus meiner Sicht Angriff die beste Verteidigung, also mit solchen Spielern zumindest.

    #620715
    Barca TIKI TAKA
    Teilnehmer

    Riqui puig ist einfach besser als Flopmann, Choutino und Dembele. Hoffentlich kan es jetzt auch der Holländer akzeptieren. Riqui ist jetzt schon einer meiner Lieblingsspieler im jetzigen Kader

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 57)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.