Forum Home FC Barcelona – Verein Transfermarkt Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

0
Ansicht von 15 Beiträgen - 1,831 bis 1,845 (von insgesamt 3,256)
  • Autor
    Beiträge
  • #605538

    Der FC Bayern München steht unmittelbar vor der Verpflichtung von Philippe Coutinho. Der FC Barcelona bestätigte SPOX und Goal, dass sich die Parteien über einen Wechsel einig sind, es fehle lediglich noch die Unterschrift. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge handelt es sich dabei um eine Leihe.

    Quelle: http://www.spox.com/de/sport/fussball/bundesliga/fc-bayern/1908/News/fcb-muenchen-offenbar-mit-philippe-coutinho-vom-fc-barcelona-einig.html

    Also wenn das stimmt ! Hm…Denke wir wissen nach dem Bayern Spiel mehr wenn es stimmt.

    #605531
    rumbero
    Teilnehmer
    DI0S wrote:
    schade wenn coutinho zu bayern geht, hatte zwar ne schlechte saison halte aber trotzdem von ihm viel. Hätte nur etwas vetrauen gebraucht aber leider ist ja der trainer valverde

    Waaaas? Cou hat 54 Spiele gemacht, obwohl er höchstens 10x überzeugen konnte. Mehr Vertrauen ist gar nicht möglich!

    #605529
    Patolona
    Teilnehmer

    Ohhhh Valverde hat etwas mitgenommen aus der Vorbereitung!

    #605526
    Herox
    Teilnehmer

    Hahah ist halt mal wieder typisch Barcelona. Man schafft es einfach nicht, Spieler rechtzeitig loszuwerden. Und wenn der Arsch dann auf Grundeis geht, da das Transferfenster bald schließt, muss man sich auf solche dämlichen Deals einlassen.

    Wo sind eigentlich die vielen Abgänge, die unter anderem propagiert wurden? In zwei Wochen schließt der Transfermarkt. Dieser Club bleibt weiterhin einfach nur ein Witz.

    #605519
    di0s
    Teilnehmer

    schade wenn coutinho zu bayern geht, hatte zwar ne schlechte saison halte aber trotzdem von ihm viel. Hätte nur etwas vetrauen gebraucht aber leider ist ja der trainer valverde

    #605518
    rumbero
    Teilnehmer

    Laut RAC1 wird Coutinho an Bayern ausgeliehen.
    Wenn das stimmen sollte, ist ein Kauf von Neymar definitiv vom Tisch!

    #605508
    Patolona
    Teilnehmer

    Real Madrid hat wohl einen Kredit aufgenommen,würde mich nicht wundern, wenn wir der Forderung von PSG gerecht werden !

    Die sich laut verschiedenen Quellen ja auf Semedo/Coutihno festgelegt haben !

    Semedo wäre ein herber Verlust, aber ohne an die absolute Schmerzgrenze zu gehen,bekommst du auch kein Kaliber wie Neymar !!

    #605507
    barcaa1899
    Teilnehmer

    Mich machten Valverdes Aussagen zu Semedo schon stutzig gestern in der PK. Er sei bereit Stammspieler zu werden, aber es sei erst der 15. und mal schauen was bis zum 31igsten noch passiert.

    Ich denke Barca bietet vlt Coutinho und Semedo + 30 Mio an. Mehr kann ich mir wirklich nicht vorstellen.

    #605506
    konfuzius
    Teilnehmer
    Rumbero wrote:
    Semedo wird seit 1 Woche täglich von Vereinsseite für unverkäuflich erklärt. Macht ja auch keinen Sinn, Valverdes Stamm-RV 2 Wochen vor Transferschluss zu verkaufen und dann schnell einen neuen zu kaufen. Schade dass RAC auch Fake News verbreitet. Wäre schön, wenn es wenigstens eine seriöse Quelle geben würde.

    Ich gehe mal stark davon aus, dass Barca schlau genug sein wird, sich auf dem Markt ummzusehen, ob man einen adäquaten Ersatz für Semedo findet, um nahtlosen die Stelle zu postieren. Andernfalls wird Valverde mit Sergi Roberto weitermachen, was er ja in den letzten zwei Jahren nicht minder gemacht hat. Würde sogar irgendwo Sinn machen, wenn man die Flügel mit Dembele, Neymar besetzt, Griezmann dazu noch hat, darüber hinaus Messi und Suarez. Da können Spieler wie Alba, Semedo oder Sergi Roberto sowieso nicht mehr so stark mit nach vorne arbeiten, zumindest nicht weit in die gegnerische Hälfte reinlaufen wegen Laufwegen, die die besetzt sind. Dann hätte man eben bisschen mehr stark versierte Flügelspieler in der Abwehr.

    #605505
    Patolona
    Teilnehmer
    Otar wrote:
    Barcelona are set to make a final offer for Paris Saint-Germain star Neymar which will include Philippe Coutinho, Jean-Clair Todibo and Nelson Semedo. (RAC 1)

    Glaube nicht dass da was dran ist, aber wenn doch, dann gute Nacht. Selbst wenn Neymar bei uns voll einschlägt und wir mit ihm die CL holen, wäre das unverantwortlich

    Warum? Semedo wäre Schmerzhaft der Rest passt !

    Laut verschiedenen Quellen ist das auch genau die Forderung, Tobido zur Leihe
    Rakitic/Semedo fix + Summe X .

    Aber denke nicht das wir Semedo abgeben das wäre echt dumm!

    Und noch eine Saison mit Roberto als RV braucht wirklich niemand!

    #605504
    rumbero
    Teilnehmer

    Semedo wird seit 1 Woche täglich von Vereinsseite für unverkäuflich erklärt. Macht ja auch keinen Sinn, Valverdes Stamm-RV 2 Wochen vor Transferschluss zu verkaufen und dann schnell einen neuen zu kaufen. Schade dass RAC auch Fake News verbreitet. Wäre schön, wenn es wenigstens eine seriöse Quelle geben würde.

    #605503
    Otar
    Teilnehmer

    Barcelona are set to make a final offer for Paris Saint-Germain star Neymar which will include Philippe Coutinho, Jean-Clair Todibo and Nelson Semedo. (RAC 1)

    Glaube nicht dass da was dran ist, aber wenn doch, dann gute Nacht. Selbst wenn Neymar bei uns voll einschlägt und wir mit ihm die CL holen, wäre das unverantwortlich

    #605501
    Grunu
    Teilnehmer
    Patolona wrote:

    Die Frage heutzutage ist ob sich ohne fremde Gelder überhaupt noch ein Verein solche Spieler leisten kann ??

    Ohne Scheich oder Milliardenschweren Geschäftsmann aus Russland oder China,bleibt sowieso nur die Bank übrig …

    Deswegen trifft die Aussage Barcelona kann diesen Transfer nicht stemmen schon zu!

    Aber Griezmann hätten wir uns dann auch nicht leisten können!!

    Man wird wohl einen Kredit aufnehmen müssen falls Neymar zu uns wechselt ..

    Genau noch einen und dann das Stadion und die restlichen Transfers und die Transfers in Zukunft, die Gehälter und und und. Bis irgendwann wir entweder komplett pleite sind oder dann selbst von jemanden übernommen werden.

    Alles weil wir Spieler wie Neymar unbedingt haben wollen, die uns an der Nase herum führen und ständig bekommen was sie wollen.

    Dass wir so dumm sind macht traurig, dass die Fans das noch gut finden ist eine Katastrophe.

    #605498
    Patolona
    Teilnehmer
    Konfuzius wrote:
    Stoitchkov ist seit eh und je ein Querulant. Woher will der bitte wissen, ob Barca einen Neymar Transfer stemmen kann oder nicht, zumal Barca keine 250 Millionen überweisen wird?
    Tauschangebot plus Summe Geld stehen im Raum. Und warum soll Neymar keinen Platz auf dem Feld haben? Seiner Zeit hat Barca mit Messi, Henry, Eto gespielt. Keiner von denen war ein Verteiddigungsmonster. Barca kann also mit Dembele, Griezmann/Suarez und Neymar spielen und dahinter Messi oder im ständigen Wechsel miteinander während des Spiels.

    Es kommt auf das Projekt bzw. auf die Idee an, wie man spielen möchte.

    Das alles soll aber nicht heißen, dass ich absolut pro Neymar bin. Ich bin selber extrem zwiegespalten, in allerlei Hinsicht.

    Die Frage heutzutage ist ob sich ohne fremde Gelder überhaupt noch ein Verein solche Spieler leisten kann ??

    Ohne Scheich oder Milliardenschweren Geschäftsmann aus Russland oder China,bleibt sowieso nur die Bank übrig …

    Deswegen trifft die Aussage Barcelona kann diesen Transfer nicht stemmen schon zu!

    Aber Griezmann hätten wir uns dann auch nicht leisten können!!

    Man wird wohl einen Kredit aufnehmen müssen falls Neymar zu uns wechselt ..

    #605491
    Suarez9
    Teilnehmer

    Neymar ist laut BBC bereit auf 16,6 Millionen Dollar zu verzichten um zurück zu uns zuwachsen, ich weiß nicht wie sehr man dieser Quelle vertrauen kann.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,831 bis 1,845 (von insgesamt 3,256)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.