Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

Ansicht von 15 Beiträgen - 2,761 bis 2,775 (von insgesamt 3,256)
  • Autor
    Beiträge
  • #603685
    JoBarca
    Teilnehmer
    andrucha wrote:
    Wir brauchen für RIV einen Rechtsfuß und für LIV einen Linksfuß. Es kann nur entweder Umtiti oder Lenglet heißen, weil beide Linksfüße sind. Beide zusammen funktioniert nur bedingt. Der eigentlich Piqué-Nachfolger/-Ersatz kann daher momentan nur Todibo sein.

    Wer sagt denn sowas?
    Viele Vereine haben 2 Rechtsfüße in der IV, das funktioniert genauso gut, wenn sich die Verteidiger darauf eingespielt haben. Das hat auch nichts mit der spielerischen Lösung zu tun, da viele Vereine spielerisch rausspielen und trotzdem zwei IV die beide Rechtsfuß sind haben.

    #603684
    Tical
    Teilnehmer

    Wobei es halt überall auch funktioniert, dass beide Innenverteidiger denselben starken Spielfuß haben. Bei 2x rechts kräht kein Hahn danach. Warum es bei Barca zwingend 1x rechts und 1x links sein muss, falls das offiziell wirklich so sein muss, kann ich mir nur so erklären, dass jede Situation in der Defensive eben spielerisch gelöst werden soll, statt dass man den Ball auch mal rausschlägt und somit Ballbesitz verliert. Würde ja sagen: „Hausgemachtes Problem“…

    #603683
    andrucha
    Teilnehmer
    Kev wrote:
    Man kann nicht auf jeder Position den besten Spieler verpflichten. Vor einem Jahr waren noch alle mehr als glücklich mit der Aussicht aufs Duo Umtiti/Lenglet. Denke wir sind da gut besetzt.

    Wir brauchen für RIV einen Rechtsfuß und für LIV einen Linksfuß. Es kann nur entweder Umtiti oder Lenglet heißen, weil beide Linksfüße sind. Beide zusammen funktioniert nur bedingt. Der eigentlich Piqué-Nachfolger/-Ersatz kann daher momentan nur Todibo sein.

    #603682
    yofrog
    Teilnehmer
    Kev wrote:
    Man kann nicht auf jeder Position den besten Spieler verpflichten. Vor einem Jahr waren noch alle mehr als glücklich mit der Aussicht aufs Duo Umtiti/Lenglet. Denke wir sind da gut besetzt.

    Das größte Problem bei Barca ist ja leider nun Barto der Valverde stützt. Anstatt klarem Schnitt und einer Vision für ein zukunftfittes Team, muss man sich nun auf die Zeit nach den genannten beiden gedulden.

    Es käme einem Wunder gleich, wenn Valverde auf einmal es schafft einen modernen Fußball spielen zu lassen. Ein System bei dem jeder Spieler seine bestmögliche Leistung abrufen kann und wir keine Rohrkrepierer erzeugen. Teuer eingekauft, welche dann am Ende billig abgegeben werden müssen.

    Naja, schade einfach, weil soviel möglich wäre, wenn ganz oben wieder Menschen mit Kompetenz mitmischen!

    #603681
    Kev
    Teilnehmer

    Man kann nicht auf jeder Position den besten Spieler verpflichten. Vor einem Jahr waren noch alle mehr als glücklich mit der Aussicht aufs Duo Umtiti/Lenglet. Denke wir sind da gut besetzt.

    #603680
    yofrog
    Teilnehmer

    Sollte er Juve den Vortritt geben, verstehe ich es dennoch nicht! Trotz EV und Barto, 4 IVs wäre Barça auf lange Sicht immer noch besser.

    Italien ist niemals mit Spanien zu vergleichen! Und wenn das Geld am Ende wichtiger war, dann will ich ihn auch nicht haben.
    Barça vergoldet doch jedem seinen Vertrag, deswegen haben wir auch den Gehaltswahnsinn. Aber 20 Brutto für einen 19-jährigen würde das Gefüge noch einmal sprengen.

    #603679
    konfuzius
    Teilnehmer
    Alaba412 wrote:
    Egal wohin De Ligt hingeht, das Team wird die nächsten 12 Jahre kein IV Problem mehr haben. Verfolge den Typen seit 3 Jahren, abgesehen von seinen defensiven Qualitäten ist der Junge ein Leader und stark bei Ecken. Der Typ ist (bald) auf einem Level mit Mbappe, Neymar, CR7.

    Da pflichte ich dir bei. Ganz ehrlich, de Ligt würde uns sogar noch mehr komplementieren als ein Stürmer. Warum? Schaut euch mal die früheren Spiele an mit Puyol auf dem Feld. Manche Spieler sind wie Synpasen, sie dienen als Verknüpfung. Fußball ist eben nicht nur das Postieren von Spielern, sondern noch mehr. In de Ligt sehe ich AUCH einen Antrieb für das offensive Spiel, so merkwürdig sich das auch lesen mag.

    Haba

    Quote:
    Nur weil jemand zweimal in eine Schlägerei verwickelt war, heißt das ja nicht, dass ich ihn (sollte er als solch eine Persönlichkeit bekannt sein) nicht loben soll wenn er das nächste mal einer Schlägerei aus dem Weg geht. Ich finde es gut, wie dieses mal gehandelt wird, wobei ich lieber de Ligt und Neymar bei uns sehen würde als Griezmann und Neymar

    Dein Vergleich passt nur nicht ins Schema. Barca hat mit Ibrahimovic, Neymar, Countinho und Dembele mehrere „Schlägereien“ hinter sich. Zudem in großen Zeitabständen – ergo nicht belehrbar.

    #603678
    Anonym
    Alaba412 wrote:
    Man hat für Dembele 120 mio und für Coutinho 160 Mio ausgegeben. Beide haben bisher geflopt bei Barca. Bitte tut nicht so als wär Barca noch eine Mannschaft die stets angemessen für einen Spieler zahlt.

    Nur weil jemand zweimal in eine Schlägerei verwickelt war, heißt das ja nicht, dass ich ihn (sollte er als solch eine Persönlichkeit bekannt sein) nicht loben soll wenn er das nächste mal einer Schlägerei aus dem Weg geht. Ich finde es gut, wie dieses mal gehandelt wird, wobei ich lieber de Ligt und Neymar bei uns sehen würde als Griezmann und Neymar

    #603677
    Alaba412
    Teilnehmer

    Man hat für Dembele 120 mio und für Coutinho 160 Mio ausgegeben. Beide haben bisher geflopt bei Barca. Bitte tut nicht so als wär Barca noch eine Mannschaft die stets angemessen für einen Spieler zahlt.

    #603676
    Anonym

    Wenn de Ligt zu Juve geht, dann ist Nelson Semedo schuld, er hätte Ronaldo wegtragen sollen, als dieser de Ligt nach dem Nations League Finale angebaggert hat.

    Naja, auf jeden Fall finde ich es gut, dass wir bei solchen Summen raus sind. IVs sind nicht unsere höchste Priorität.
    Piqué macht mind. noch 2 gute Jahre, Umtiti wird wieder fit und dann weiß man gar nicht ob Umtiti oder Lenglet spielen sollen, weil sie beide verdammt stark sind. Todibo ist der ideale vierte Mann, der wenig Spielminuten erhält

    #603675
    Alaba412
    Teilnehmer

    Egal wohin De Ligt hingeht, das Team wird die nächsten 12 Jahre kein IV Problem mehr haben. Verfolge den Typen seit 3 Jahren, abgesehen von seinen defensiven Qualitäten ist der Junge ein Leader und stark bei Ecken. Der Typ ist (bald) auf einem Level mit Mbappe, Neymar, CR7.

    #603674
    yofrog
    Teilnehmer

    Verstehe jeden dem De Ligts Herumeierei bis oben hin steht! Barça ist nicht irgendein ein Club und selbst ich als absoluter Befürworter von dem Trade, geht die Art wie man hier künstlich alles 1000fach in die Länge zieht und Raiolas dämliche Kommentare am Arsch.
    Wenn der Spieler wirklich will kann der Agent noch so dagegen sein, aber das Duo De Ligt und Raiola sprechen eben für sich.
    Und auch mit der Garantie an Minuten, er kennt Piques Alter, er sollte am meisten aber die Chance schätzen neben Messi am Platz zu stehen. Würde hier nie eine andere Mannschaft dieser Möglichkeit vorziehen.
    Und die italienische Liga, kein Clasico, Juve auf ewig den Meistertitel gepachtet, wow…
    Dann liegt es wohl an den garantierten Minuten und am Cash!

    #603673
    Anonym
    technoprophet wrote:
    Wenn de Ligt nicht kommt, soll er halt woanders glücklich werden, mir geht das Thema mittlerweile dermaßen aufn Sack, dass ich dem keine Träne nachtrauern werde.

    Dann lass uns doch gleich niemanden
    mehr verpflichten.
    Bei Barca ist es doch absolut normal, dass kein Spieler ohne vorherigem TamTam und Drama zu uns wechselt.

    #603672
    technoprophet
    Teilnehmer

    Wenn de Ligt nicht kommt, soll er halt woanders glücklich werden, mir geht das Thema mittlerweile dermaßen aufn Sack, dass ich dem keine Träne nachtrauern werde.

    #603671
    Anonym

    Yo. Sehe das auch so.

    DeLigt steht einem Mpabbe in Sachen Talent in nichts nach. Der Typ ist DER IV der nächsten 10 Jahre.

    Ich finde auch, dass Barca sich vor niemanden niederknien und betteln soll.
    Kein Spieler dieser Welt steht über dem Verein.
    Kein Messi, kein Neymar und kein DeLigt!!

    Soweit ich das mitbekommen habe hat DeLigt von Barca eine Garantie gefordert, dass dieser entsprechend viele Minuten in wichtigen Spielen erhält. Barca wollte oder konnte dieser Bitte nicht nachkommen.

    DeJong hat selber gesagt, dass er eine Garantie bekommen hat, dass er auf der 8er Position entsprechend genug Minuten bekommen wird, als Rakitic meinte, dass meine Position besetzt ist.

    Ich kann DeLigt schon verstehen. Von allen Klubs, die momentan starkes Interesse an ihm zeigen (Barca, Paris, Juve, Bayern?) ist Barca die schlechteste Option für seine Entwicklung.

    Paris und Juve locken mit Stammplätzen. Barca hat mit Pique einen Spieler, der zu „Valverdes Unantastbaren“ gehört und mit Lenglet einen anderen vielversprechenden IV, der zudem Linksfuß ist. Falls Umtiti bleibt kommt dieser noch hinzu.

    Pique wird max. noch 2 Jahre auf absolutem Top-Niveau spielen und Umtiti ist ein sehr verletzungsanfälliger Spieler. Lenglet hatte bisher auch nur eine sehr starke Saison, während Todibo ein unbeschrienes Blatt ist, welches bisher nur 20-30 Profispiele in den Beinen hat.

    Junge Talente müssen einfach vorher garantiert bekommen, dass sie spielen, vor allem wenn der Coach Ernesto Valverde heißt.

    Ich widerspreche der Aussage, dass wir DeLigt nicht brauchen. Wir brauchen DeLigt deifntiv. Spätestens in 2 Jahren, wenn Pique nicht mehr das bringen kann, was wir von ihm brauchen, werden wir alle DeLigt sehr stark nachtrauen.
    Zudem ist er ein perfekter Leader, welches seinen Wert für uns nochmal erheblich steigern sollte.

    Die größte Baustelle ist aber selbstverständlich der Coach und das Board.
    Man priorisiert auf Beigen und Brechen „Top-Stars“ bzw arrogante Diven wie Griezmann und Neymar zu verpflichten, um in den nächsten 2-3 Jahren international zu überzeugen (Was mit diesen beiden Spielern nicht unbedingt wahrscheinlicher ist) und nicht Juwelen wie DeLigt.

    PSG hat mit Mbappe das Topjuwel schlechthin verpflichtet und ws für die nächste Dekade im Angriff ausgesorgt.
    Wir könnten dasselbe mit DeLigt tun und für die IV aussorgen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 2,761 bis 2,775 (von insgesamt 3,256)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.