Forum Home FC Barcelona – Verein Transfermarkt Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

Transfergerüchte 2018/19 + 2019/20

0
Ansicht von 15 Beiträgen - 3,226 bis 3,240 (von insgesamt 3,256)
  • Autor
    Beiträge
  • #600233
    Tical
    Teilnehmer

    Bzgl. Griezmann: War der überhaupt jemals wieder richtig im Gespräch, also seriös?
    Er kann natürlich jeden Tag 10x in ein Mikrofon sagen, dass er gerne zu Barca gehen würde, aber ohne Antwort von der Gegenseite muss man sich damit nicht weiter befassen. So wie ich das mitbekommen habe, wurde seitens Barca klar verkündet, dass seit seinem aufwendigen „Ich bleibe!“-Video vor ein paar Jahren die Tür (verständlicherweise) zu ist – für immer.

    #600231
    konfuzius
    Teilnehmer

    @Technoprophet

    Wir wissen die Hintergründe nicht. Wir wissen daher auch nicht, wie das Transferbudget aussieht, wenn wir im Sommer sind. Denn ein Transferbudget beim Verein a la FC Barcelona kann sich schnell ändern, wenn beispielsweise ein Coutinho verkauft wird oder ein Malcom usw…Das ist zumindest im Rahmen des Möglichen.

    Des Weiteren hat Rashford seinen bis zum 2020 laufenden Vertrag nicht verlängert.
    United kann höchstens 1 Jahr Option ziehen. Im schlimmsten Fall würde Barca also warten und United wenig bis keine Ablöse bekommen.

    Warten wir also ab, wie sich die gegenwärtigen Gerüchte entwickeln werden. Für mich zumindest wirken sie nicht unmöglich, sondern eher sehr realistisch.

    Denn Barca kann es sich nicht leisten, mit Suarez ( dann noch ohne richtigen BackUp) in die neue Saison zu gehen. Und ohne Stürmer wird es selbst für Barca verdammt schwierig werden.

    #600230
    technoprophet
    Teilnehmer
    Konfuzius wrote:
    Barca ist stark an Rashford interessiert.

    Laut genau jenen Gazetten, die 5 Minuten später wieder berichten, dass Griezmann „muy cerca“ ist. Ein Blick auf Rashfords Vertragsituation und Barcas mittlerweile nicht mehr ganz so unbegrenztes Transferbudget für die nächste Transferperiode sollte eigentlich genügen, um auch einen Marcus Rashford ins Reich der transfertechnischen Unmöglichkeiten zu verweisen..

    #600229
    technoprophet
    Teilnehmer
    technoprophet wrote:
    Konfuzius wrote:
    Barca ist stark an Rashford interessiert.

    Laut genau jenen Gazetten, die 5 Minuten später wieder berichten, dass Griezmann „muy cerca“ ist. Ein Blick auf Rashfords Vertragsituation und Barcas mittlerweile nicht mehr ganz so unbegrenztes Transferbudget für die nächste Transferperiode sollte eigentlich genügen, um auch einen Marcus Rashford ins Reich der transfertechnischen Unmöglichkeiten zu verweisen..

    #600228
    technoprophet
    Teilnehmer
    Konfuzius wrote:
    Barca ist stark an Rashford interessiert. Denke nicht, dass sie Griezmann holen.

    Laut genau jenen Gazetten, die 5 Minuten später wieder berichten, dass Griezmann „muy cerca“ ist. Ein Blick auf Rashfords Vertragsituation und Barcas mittlerweile nicht mehr ganz so unbegrenztes Transferbudget für die nächste Transferperiode sollte eigentlich genügen, um auch einen Marcus Rashford ins Reich der transfertechnischen Unmöglichkeiten zu verweisen..

    #600227
    konfuzius
    Teilnehmer

    Barca ist stark an Rashford interessiert. Denke nicht, dass sie Griezmann holen.

    #600226
    lilstyler wrote:

    Das wäre ein Transfer, das überhaupt keinen Sinn machen würde. Griezmann ist weder jung noch ist er der Spieler mit dem besten Preis-Leistung-Verhältnis. Darüber hinaus ist Luis Suárez schon 32 Jahre alt und man kann an ihm merken, dass seine Kondition nicht mehr die alte ist. Also sollte ein junger Stürmer mit Zukunftspotenzial verpflichtet werden, der seine Rolle später vollkommen übernehmen könnte. Vom Profil her wäre Jovic eine solche kluge Verpflichtung.

    Im letzen Jahr hätte ich es noch akzeptieren können, dass der Verein sich dafür entscheidet, Griezmann zu holen, da sein Ausstiegsklausel relativ niedrig (100 Millionen Euro) war. Jetzt würde sein Transfer mehr kosten (120) und Suárez ist nicht jünger geworden, also würde ich seine Verpflichtung für einen groben Fehler halten.

    Kurz zusammengefasst: Griezmann ist ein wirklich guter Spieler, der der Mannschaft zusätzliche Qualität geben könnte, aber ihn zu holen wäre teuer und meiner Meinung nach hat Barça in diesem Augenblick vielmehr wichtigere Prioritäten und Notwendigkeiten.

    PS.: Wenn ein Spieler einmal dem FC Barcelona einen Korb gibt, dann zieht es ja Konsequenzen nach sich..

    #600225
    iramo111
    Teilnehmer
    lilstyler wrote:

    Ich hoffe nicht !

    #600224
    lilstyler
    Teilnehmer
    #599047
    Andri
    Teilnehmer

    Gemäss einigen Medien Berichten soll Barça mit dem FC Tokio und Takefusa Kubo (17) eine Einigung für einen Transfer im Sommer erzielt haben.

    Kubo war einer der Gründe, wieso wir eine Transfersperre erhalten hatten und war mit 9 Jahren nach Barcelona gezogen um in La Masia das Fussballspielen zu perfektionieren. Durch die Trasnfersperre musste Kubo zurück in seine Heimat – und scheint nun erneut zurückzukehren :)

    #599021
    Falcon
    Teilnehmer

    Also ich habe da was anders rum gelesen. Die Kapitänsbinde wurde ihm schon zuvor entzogen. Anscheinend schmollt er eben deswegen und fährt deshalb nicht mit. Egal wie rum, wenn das stimmt, und er von sich aus weigert zum EuroLeague Spiel mit zu fahren, dann fällt er für mich aus dem Raster. Das ist mMn noch ein gutes Stück über den (mittlerweile leider) „üblichen“ Streiks in der Transferperiode wenn keine Pflichtspiele anstehen, wie es auch bei Dembele war.

    #599020
    Schmid Patrick
    Teilnehmer

    Icardi wurde die Kapitänsbide entzogen weil er sich laut Medienberichten geweigert hat zum Europa League Spiel mit zu fahren.
    Und jetzt soll er Inter im Sommer verlassen.
    Natürlich brodelt jetzt die Gerüchteküche,und er wird mal wieder mit Barca in Verbindung gebracht.
    Messi soll auf ihn ja nicht besonders gut zu sprechen sein.
    Ausserdem liebäugelt er laut Gerüchten ja auch mit Real.
    Hält das jemand für möglich bzw einen guten Transfer?

    #598770
    chris_culers
    Teilnehmer

    Angeblich ist man ja an Lyons Mandy für die LV Position interessiert.
    Ich kenne den Spieler überhaupt nicht, aber angeblich soll er ein schneller, offensiv denkender und dynamischer Spieler sein. Mal sehen ob und wie er gegen Barca spielt.
    Zu der MF Situation, angeblich hat Rakitic um Freigabe gebeten und wie die Personalie Coutinho weitergeht kann man auch noch nicht abschätzen.
    Zusätzlich muss man sehen, wie viel Spielzeit Alena noch bekommt und ob eine Leihe über die nächste Saison nicht produktiv wäre.
    Das hieße, dass im schlechtesten Fall 2 MF Spieler und 1 Offensiver den Verein verlassen würden.
    Dann könnte die Perodnalie Isco im Nu wieder interessant werden.

    #598769
    Tiburon
    Teilnehmer
    Chris_culers wrote:
    Sowas kann ganz schnell gehen.
    Damals bei Neymar gab es nicht mal ein Gerücht.

    Dann können wir das Spiel ansttt mit Isco auch mit jedem x beliebigen Spieler spielen.

    Das Mittelfeld ist voll, da besteht nun wirklich überhaupt kein Bedarf. Der Fokus wird auf der LV Position und im Sturm liegen. Daher denke ich auch nicht, dass wir die Option de Ligt aktivieren.

    #598763
    Cule777
    Teilnehmer

    Wie gesagt vor 2 Jahren hätte ich Isco noch gefordert und als wichtigen Baustein erachtet.
    Aber wir haben im Mittelfeld einfach mittlerweile so einen qualitativ breiten Kader das wir sowohl in der Zukunft & der Gegenwart total abgesichert sind.

    Wir brauchen viel eher einen LV Backup
    Und noch wichtiger einen Stürmer einen reinen MS,HS einen Suarez nachfolger das brauchen wir sonst sind wir überall gut aufgestellt..
    Die Lücke mit RV ist endlich geschlossen mit Semedo einer der besten Transfers was dieses Board je zusammengebracht hatte mit Dembele,Arthur,Umtiti einbezogen..

Ansicht von 15 Beiträgen - 3,226 bis 3,240 (von insgesamt 3,256)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.