Transferwünsche

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 1,033)
  • Autor
    Beiträge
  • #595094
    Schmid Patrick
    Teilnehmer

    Sag ich ja auch nicht das es darum geht ob du oder ich das gut finden.
    Hab nur meine Meinung gesagt das es so nicht sein kann/darf.
    Was ist schon realistisch!?
    Wir können hier sowieso nur spekulieren und jeder seine Meinung sagen…
    Und das das im Endeffekt niemand interessiert ist auch klar.
    Aber wenn man über das diskutieren will wozu überhaupt ein Forum bei dem man seine Meinung sagt?…
    Ist eh Sinnlos und Zeitverschwendung wen manns genau betrachtet.

    #595092
    lukasfroehli
    Teilnehmer

    Es geht doch gar nicht darum ob ich oder du das gut finde, sondern darum ob es realistisch ist. Und es ist nun mal nicht realistisch. Es ist so das man Messi glücklich halten will und ob du das nun gut findest oder nicht wird da niemanden interessieren.

    PS: Mal abgesehen das Messi für das Spiel von Barcelona sehr wichtig ist, denk mal nach wie wichtig er als Marke ist, und was der gute an Werbeinahmen einbringt das kannst du hald auch nicht einfach ersetzen aber genau sowas ist im heutigen Fußball halt wichtig. Und genau deswegen wird man den Teufel tun das Messi Unglück ist.

    #595090
    Schmid Patrick
    Teilnehmer

    Ja uch meinte Suarez sollte dann erst in 2 jahren verkauft werden.
    Und einen Stürmer brauchen wir so oder so.
    Besser jetzt einen Icardi zb holen der sich einspielen kann den Suarez baut immer mehr ab.
    Und dann Suarez abgeben für die Holländische Liga reicht es bei seiner Qualität dann alle mal noch.
    Und frenkie und de light dann holen wenn Suarez geht.
    Oder De light früher da wir sowieso ein IV Problem haben und frenkie dan wenn Suarez geht.
    So oder so wird es teuer aber alles auf einmal geht auch nicht.
    Und zu Messi……wenn man immer Angst haben muss das Messi irgendwas nicht passt läuft noch mehr schief als gedacht.
    Messi ist sehr wichtig aber es kann auch nicht sein das Messi über alles bestimmt und über alles und jeden seinen Sanktus geben kann/darf…..
    Dann können wir gleich die gesamte Bürokratie rauswerfen samt Scouts etc und alles Messi machen lassen.
    Wenn man von der Messi abhängigkeit weg kommen will darf man nicht alles und zwar wirklich alles von ihm abhängig machen!

    #595085
    lukasfroehli
    Teilnehmer
    Schmid Patrick wrote:
    Naja man könnte sich mit Ajax daraufhin einigen das man beide bekommt sie noch 2Jahre dort lässt und Suarez dann mit in den Deal einbaut.
    Suarez sagte doch schon mal das er seine Karriere gern dort beenden möchte.
    Suarez + ???€ wär doch für Ajax ein guter Deal.
    Setzt natürlich voraus das Ajax sich auf einen Vorvertrag einlässt so könnte man die Konkurrenz die nicht gerade Arm ist ausstechen.

    Grundsätzlich ja ein interessanter Gedanke nur sehr, sehr unwahrscheinlich. Zum einen ist Suárez einer von Messis besten Freunden und der Vorstand wird Messi ganz sicher nicht unglücklich machen wollen. Zum anderen kam Suárez ja soweit ich weis vor allem nach Barcelona um bei seiner Familie zu sein, und warum sollte er jetzt wieder weg wollen? Und drittens wenn du Suárez verkaufst, brauchst du einen neuen Mittelstürmer, denn ich denke nicht das man nur mit Munir in die Saison geht. Und jeder Mittelstürmer der annähernd die Qualität von Suárez mitbringt wird 100 Millionen oder mehr kosten. Wenn du an diese ganze Punkte denkst musst du ja selbst sehen wie lächerlich die Idee ist oder?

    Edit: oder meinst du Suárez soll erst in 2 Jahren dorthin wechseln? Mit dann 33 wird er den Preis aber nicht mehr arg senken von dem her auch sinnlose

    #595081
    Schmid Patrick
    Teilnehmer

    Naja man könnte sich mit Ajax daraufhin einigen das man beide bekommt sie noch 2Jahre dort lässt und Suarez dann mit in den Deal einbaut.
    Suarez sagte doch schon mal das er seine Karriere gern dort beenden möchte.
    Suarez + ???€ wär doch für Ajax ein guter Deal.
    Setzt natürlich voraus das Ajax sich auf einen Vorvertrag einlässt so könnte man die Konkurrenz die nicht gerade Arm ist ausstechen.

    #595078
    lukasfroehli
    Teilnehmer
    Schmid Patrick wrote:
    Naja Finanziell sollen wir laut Medien berichten ja ein Rekordjahr haben.
    Für Paulinho bekommen wir im Winter auch 50Mio€.
    Ein 100€+ Transfer wird im Sommer wohl nicht kommen also wärs doch machbar die beiden zu holen oder?

    Ich glaub das jeder der beiden ein 100 Millionen plus Transfer wäre! Bei all den Vereinen die an ihnen dran sein sollen und wenn man bedenkt das ein Laporte schon 65 Millionen gekostet hat der nicht mal Französischer Nationalspieler ist und schon einige Jahre älter ist, dann wird de Light an die 100 Millionen wenn nicht gar mehr kosten, vor allem wenn er in der Königsklasse so weiter macht.

    Bei Franki bin ich unsicher, da könnte ich mir vorstellen, da er ja unbedingt zu Barça möchte das man ihn für etwas weniger Geld bekommen könnte, denke aber trotzdem das er um die 80 Millionen kosten würde.

    Wäre man für beide schnell mal bei 180 Millionen, was kein Problem wäre wenn man ein paar Spieler aussortiert und die Einnahmen durch paco und Pauliniho einrechnet. Jedoch muss man an Dortmund für Dembele und an Liverpool auch Bock um die 80 Millionen?! Überweisen. Was noch dazu kommt ist, das man eventuell noch einen Mittelstümer brauchen könnte. Aber der wäre dann finanziell nicht mehr drin.

    #595076
    Schmid Patrick
    Teilnehmer

    Naja Finanziell sollen wir laut Medien berichten ja ein Rekordjahr haben.
    Für Paulinho bekommen wir im Winter auch 50Mio€.
    Ein 100€+ Transfer wird im Sommer wohl nicht kommen also wärs doch machbar die beiden zu holen oder?

    #595075
    Anonym

    Eben. Da lege ich gern über 150 Mio. auf den Tisch, wir haben auf den Positionen dann für 10 Jahre eine Ruhe …

    Außerdem werden wir durch Paco wohl Kohle machen und evtl. entscheidet man sich ja auch für einen Rakitić-Abgang, was mutig wäre, aber mMn die richtige Entscheidung, wenn Arthur so weiter macht und man wirklich auf de Jong setzen will. Anders wären die beiden wohl auch schwer finanzierbar, wenn man nicht gerade Dembélé abgeben will.

    #595074
    Tiburon
    Teilnehmer

    Selbstverständlich wird Ajax die beiden abgeben.

    De Ligt könnte wegen der anderen Interessenten schwierig werden, aber De Jong hat sich eindeutig positioniert. Den muss man dementsprechend auch holen.

    Ich denke allerdings auch nicht, dass 130 für beide reichen werden. Aber dann sollen wir eben 150 oder mehr zahlen. Sie sind es langfristig wert.

    #595073
    lukasfroehli
    Teilnehmer
    Johann wrote:
    De Jong und De Light habe ich jetzt bewusst mehrere Male auf die Füße geschaut.
    Das sind zwei tolle Fußballer.
    Aber für uns sind sie erst dann interessant, wenn sie in 2 Jahren zusammen 300 Millionen kosten. :-)

    Und für allen anderen Teams dieser Welt auch? Ist dir eventuell schon in den Sinn gekommen das Ajax die beiden unter keinen Umständen abgeben wollte? Barcelona war dran interessiert De Jong zu holen, das haben die sogar bestätigt, aber Ajax wollte ihn halten.

    Auf dem Markt wirst du heute solch talentierte Spieler nicht mehr unter oder nicht mehr viel unter 100 Millionen kriegen.

    Klar kannst du dir den ein oder anderen Spieler Ablösefrei holen wie es Juve recht gut vorzeigt, aber da bekommst du halt auch selten Spieler die perfekt zu uns passen würden.

    Ich hoffe man bekommt zumindest einen von den zwei, auch wenn ich Zweifel habe ob sie mit so einer großen Ablöse im Hinterkopf bei uns dann auch so befreit und gut aufspielen. Ich hätte so gar lieber de Light, den im Mittfeld haben wir so viele Talentierte Spieler da würd ich lieber einen aus der Jugend sehen!

    #595072
    Johann
    Teilnehmer

    De Jong und De Light habe ich jetzt bewusst mehrere Male auf die Füße geschaut.
    Das sind zwei tolle Fußballer.
    Aber für uns sind sie erst dann interessant, wenn sie in 2 Jahren zusammen 300 Millionen kosten. :-)

    #595071
    Barca_star
    Teilnehmer
    Schmid Patrick wrote:
    Ajax hat De Jong und De light ein Preisschild verpasst.
    130Mio€ für die beiden!
    Investiert ja oder nein!?
    Und……lohnt es sich überhaupt bei einem Trainer wie Valverde der nichtmal Barca B Spieler,Dembele und Malcom einbinden kann/will???………….

    Valverde steht hoffentlich nächste Saison, nicht mehr an der Seiten liene bei uns.

    #595068
    Schmid Patrick
    Teilnehmer

    Die Spanische Sport berichtet darüber.

    #595065
    mes que un club
    Teilnehmer

    Ein Preisschild? Da bitte ich noch um die Quelle!
    Das kling für mich verhältnismäßig zu niedrig.

    #595063
    konfuzius
    Teilnehmer

    Matthijs de Ligt Marktwert 50 Millionen. Verein würde dann 65 Millionen verlangen, hieße das.
    Ich kenne den Spieler nicht wirklich, aber was man so in den Internetvideos sieht, hat Hand und Fuß und liegt auch dem sehr nahe Pique ablösen zu können.

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 1,033)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.