U-20 WM 2013 in der Türkei

Ansicht von 7 Beiträgen - 16 bis 22 (von insgesamt 22)
  • Autor
    Beiträge
  • #490670
    Johann
    Teilnehmer

    war ein interessantes Spiel! Eine spanische Mannschaft, die mit schnellen Spitzen auf Konter spielt, gerade Mal einen „ausgeglichenen“ Ballbesitz schafft. Deulofeu, leicht arrogant wirkend, aber sehr gut spielend.

    #490668
    Anonym

    USA-Spanien übrigens jetzt schon um 20.00 Uhr. Habe da wohl die türkische Zeit übernommen. :)

    PS: Jesses, was für eine trostlose Stimmung. 1:0 für Spanien.

    #490663
    Anonym
    Mühsam wrote:
    RayCharles wrote:
    Nur ein Spieler aus den Reihen von Barca ! :ohmy:

    Für Spanien. Aber wie ich von BarcaWelt erfahren konnte sind insgesamt noch 3 Spieler von Barca im Einsatz. Für Portugal Agostinho Ca und Edgar Lé. Und der 17-Jährige Antonio Sanabria aus der Juvenil A für Paraguay, seines Zeichen MS und sicherlich auch interessant zu beobachten falls er spielten sollte.

    Heute abend also 21.00 Uhr USA – Spanien live auf Sport1. Kein Tag ohne Fußball. :)

    Nichtsdestotrotz finde ich das schon mickrig, wenn man nur einen Spieler aus Barca in der spanischen Nationalmannschaft vorfindet. Ist ja auch egal, dafür ist es dann halt auch ein klasse Spieler.

    #490662
    Anonym
    RayCharles wrote:
    Nur ein Spieler aus den Reihen von Barca ! :ohmy:

    Für Spanien. Aber wie ich von BarcaWelt erfahren konnte sind insgesamt noch 3 Spieler von Barca im Einsatz. Für Portugal Agostinho Ca und Edgar Lé. Und der 17-Jährige Antonio Sanabria aus der Juvenil A für Paraguay, seines Zeichen MS und sicherlich auch interessant zu beobachten falls er spielten sollte.

    Heute abend also 21.00 Uhr USA – Spanien live auf Sport1*. Kein Tag ohne Fußball. :)

    PS: *Korrektur live auf Eurosport.

    #490634
    Anonym

    Nur ein Spieler aus den Reihen von Barca ! :ohmy:

    #490630
    Anonym

    Hier noch der Kader von Spanien:

    Torhüter

    13 Adrián Ortolá (Villarreal CF )
    1 Daniel Sotres (Racing Santander)
    21 Rubén Yáñez (Real Madrid C)

    Abwehr

    4 Derik (Real Madrid Castilla)
    20 Jonny (Celta Vigo)
    12 Llorente (Real Madrid)
    2 Manquillo (Atlético Madrid)
    5 Israel Puerto (Sevilla FC)

    Mittelfeld

    14 Ager Aketxe (Athletic Bilbao)
    11 Juan Bernat (Valencia CF)
    3 Gayá (Valencia CF)
    19 Jairo (Racing Santander)
    6 José Campaña (Sevilla FC)
    16 Óliver Torres (Atlético Madrid)
    7 Rubén García (Levante UD)
    15 Saúl (Atlético Madrid)
    18 Denís Suárez (Manchester City)
    8 Suso (Liverpool FC)

    Sturm

    17 Deulofeu (Barca)
    10 Jesé Rodríguez (Real Madrid Castilla)
    9 Paco Alcácer (Getafe CF)

    Interessant die Aufteilung. 5 Abwehrspieler, 3 Stürmer und 10 MS.
    Gepannt bin ich besonders auf Óliver Torres.

    #474641
    Anonym

    Die 19. FIFA U-20-Fußball-Weltmeisterschaft findet vom 21. Juni bis 13. Juli 2013 in der Türkei statt.

    Die 24 Teilnehmer:

    7 aus Europa

    England
    Frankreich
    Griechenland
    Kroatien
    Portugal
    Spanien
    Türkei

    4 aus Afrika

    Ägypten
    Ghana
    Mali
    Nigeria

    4 aus Nord- und Mittelamerika

    El Salvador
    Kuba
    Mexiko
    USA

    4 aus Südamerika

    Chile
    Kolumbien
    Paraguay
    Uruguay

    4 aus Asien

    Australien
    Irak
    Südkorea
    Usbekistan

    1 aus Ozeanien
    Neuseeland

    Der Überschaubarkeit und auch aus naheliegenden Gründen halber hier nur die spanischen Gruppe.

    Gruppe A

    Frankreich
    Ghana
    USA
    Spanien

    Spielplan:

    Fr., 21. Juni 2013, 17:00 Uhr Frankreich – Ghana

    Fr., 21. Juni 2013, 20:00 Uhr USA – Spanien

    Mo., 24. Juni 2013, 17:00 Uhr Frankreich – USA

    Mo., 24. Juni 2013, 20:00 Uhr Spanien – Ghana

    Do., 27.Juni 2013, 20:00 Uhr Spanien – Frankreich

    Do., 27.Juni 2013, 20:00 Uhr Ghana – USA

    Nach dem Titel bei der U21-EM darf man gespannt sein ob es Spanien auch schafft Weltmeister bei der U-20 zu werden. Diesmal ist allerdings nur ein einziger Barca-Akteur dabei, Gerard Deulofeu. Er wird also unter besonderer Beobachtung stehen. Seine Zukunft nächste Saison ist ja noch unklar. Man könnte sich natürlich fragen wieso es nur 1 einziger von Barca in den Kader geschafft hat. Klafft da eine Lücke in der Altersstruktur?

    PS: Insgesamt sind aber 4 Spieler von Barca bei der U-20 WM. Neben Deulofeu für Spanien noch Agostinho Ca und Edgar Lé für Portugal und Antonio Sanabria für Paraguay.

Ansicht von 7 Beiträgen - 16 bis 22 (von insgesamt 22)
  • Das Thema „U-20 WM 2013 in der Türkei“ ist für neue Antworten geschlossen.