Forum Home FC Barcelona – Spiele Copa del Rey UD Ibiza 1:2 FC Barcelona

UD Ibiza 1:2 FC Barcelona

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 84)
  • Autor
    Beiträge
  • #609877
    JimmyChu
    Teilnehmer

    Vom Gefühl her könne man denken,den Jungs muss man erst wieder das Fussball spielen beibringen nach den letzten 18 Monaten..
    Jetzt beginnt die Aufbauarbeit

    #609876
    Grunu
    Teilnehmer

    Tor war wenigstens mal gut herausgespielt und Griezmann endlich auch gut in Szene. Allgemein läuft es gefühlt etwas besser.

    #609875
    chris_culers
    Teilnehmer
    Iramo111 wrote:
    Chris_culers wrote:
    Es gab Fans die Puig einen Stammplatz zugetraut haben. Wohlgemerkt in La Liga gegen Erstligisten.
    Wie sieht die Sache jetzt aus?
    Bei aller Liebe, aber Puig ist noch lange nicht soweit!

    Freu dich, danke. Verschwinde von BarcaWelt. Ehrlich.

    Meine Meinung!
    Ich sehe Dinge realistisch. Und nein danke, ich werde nicht verschwinden!

    #609874
    Da Cheese
    Teilnehmer

    Grundsätzlich gefällt mir die Aufstellung, eine Chance für die Jugend. Was mir nicht gefällt, ist, das sie die Chancen nicht nützen…
    Das die Mannschaft so nicht zusammengespielt ist, wäre ja noch einzusehen, aber die Passungenauigkeiten, die Lässigkeit… nenene…
    Barca wurde zur Wohlfühlzone in den letzten Jahren. Hauptsache du bist bei Barca, Abliefern ist optional…
    Die haben ein Glück, dass Puyol nicht mehr dabei ist. So mancher Spieler hätte eine rote Backe wegen zu Recht verteilter Watschen von ihm…

    #609873
    iramo111
    Teilnehmer
    Chris_culers wrote:
    Es gab Fans die Puig einen Stammplatz zugetraut haben. Wohlgemerkt in La Liga gegen Erstligisten.
    Wie sieht die Sache jetzt aus?
    Bei aller Liebe, aber Puig ist noch lange nicht soweit!

    Freu dich, danke. Verschwinde von BarcaWelt. Ehrlich.

    #609872
    Teddy0872
    Teilnehmer

    Was ein Pass von de Jong.
    Ich versteh sowieso nicht warum Rakitic weiter vorne als Frenkie eingesetzt wird. Rakitic sollte gar nicht mehr eingesetzt werden.

    #609871
    chris_culers
    Teilnehmer

    Es gab Fans die Puig einen Stammplatz zugetraut haben. Wohlgemerkt in La Liga gegen Erstligisten.
    Wie sieht die Sache jetzt aus?
    Bei aller Liebe, aber Puig ist noch lange nicht soweit!

    #609870
    iramo111
    Teilnehmer

    Endlich das schei* Tor. Vamooooosss. Kämpfen und siegen jetzt

    #609869
    yofrog
    Teilnehmer

    Mich erschreckt zur Zeit die Schwäche im 1vs1 gegen einen Drittligisten

    #609868
    safettito
    Teilnehmer

    Ich frage mich derweil wirklich wer hier der Drittligist ist, die pressen uns ja an unserem Strafraum und wir können ja kaum über die Mittellinie mit dem Ball.

    Das ist nicht schlecht, daß ist eine Schande was da zu sehen ist, diese Mannschaft ist Kaputt bis ins Mark, die verstehen ja überhaupt nicht was die da tun sollen gegen Ibiza.
    Ich bin wirklich geschockt, hier werden die Schwächen gnadenlos aufgedeckt, daß ist keine B-Elf die hier spielt, hier wird einem wieder eins ganz klar deutlich, es muss eine Liste mit Spielern angefertigt werden die spätestens im Sommer aussortiert werden müssen und das sind einige die da drauf gehören.

    #609867
    Johannes73bam
    Teilnehmer

    Es muss ein Ruck durch die gesamte Mannschaft gehen. Doch der kommt nicht. Keiner will oder kann die Verantwortung übernehmen. Und es ist ein leichtes für Ibiza weiterhin dir Räume zuzulaufen. Vielleicht liegt es auch daran, dass Ibiza läuft und Barac wie immer nur herumsteht.
    Das ist kein Tempofußfall.

    #609866
    Messi_Cule
    Teilnehmer

    @yofrog

    Valverde zu holen war ein riesiger Fehler vom Board. Zwischen 2017-2020 haben sich die Spieler auf ihre Lorbeeren ausgeruht, so dass es vielleicht schon zu spät sein könnte um diese Truppe je wieder zusammenflicken zu können. Man hat quasi 3 Jahre verschenkt, Meisterschaften hin oder her denn diese gewann man da die Konkurrenz schwächer war und wir eben diesen GOAT haben. Niemand hat die wahren Probleme erkannt oder etwas dagegen unternommen. Hinzu kommt noch, dass unsere Transfers teilweise katastrophal sind. Wir hatten in der Vergangenheit große Probleme im MF, aber wen haben wir geholt? André Gomes, Vidal und Paulinho. Wir hielten zu lange an Spielern wie Rakitic, so dass unser Mittelfeld irgendwann komplett tot war. Jetzt haben wir seit Jahren ein IV und RV Problem und statt dieses Problem zu lösen holen wir Spieler wie Lenglet und Semedo sie uns gar nicht weiterhelfen. Den Neymar Abgang hat man auch nie wirklich verkraftet (konnte man auch nie adäquat ersetzen) und nun neigt sich auch die Zeit von Suarez dem ende zu. Wir haben jetzt eigentlich nur noch Messi der das Tor treffen kann und dieser wird auch 33. Unser Board hat einfach die ganzen Jahren verpennt.

    Nun wurde Setien geholt der Wunder bewirken soll und sollte er es ebenfalls nicht hinkriegen dann wird dieser zu 100% genauso wie Valverde von allen Cules auseinander genommen. Jeder würde sagen „ja auf dem Papier haben wir den besten Kader und Setien ist ein Cruyfferista wieso holen wir nicht die CL und spielen wie Peps Barca?“ aber niemand würde vielleicht daran denken, dass dieser Kader vielleicht einfach nur auf dem Papier stark ausschaut aber nicht mehr auf dem Platz? Die Antwort bekommen wir in den nächsten 1,5 Jahren. Wenn es Setien nicht schafft dann verüble ich ihm das nicht, wenn doch dann ist er unser GOAT. :D

    #609865
    chris_culers
    Teilnehmer

    Immer noch keine Chance auf Seiten Barcas!
    Und In Game Coaching sieht auch anders aus!
    Wo bleibt Vidal!!!!
    Man muss doch merken das man hier mit „Tikitaka“ nicht weiter kommt. Brechstange raus!!!!!

    #609864
    Johannes73bam
    Teilnehmer

    Um 4:0 zu führen (wobei ich dir da Recht gebe) müsste sich BARCA Torchancen erspielen. Bisher hat nur Ibiza aufs Tor geschossen. BARCA findet wie immer offensiv nicht statt.

    #609863
    yofrog
    Teilnehmer
    Messi_Cule wrote:
    yofrog wrote:
    Das Spiel wirklich nicht gut und auch kritikwürdig

    ABER einen neuen Coach würde ich zumindest erst nach einigen Spielen beurteilen

    Oder halten generell manche nichts von Setien?

    Doch ich halte sehr viel von Setien, aber ich sagte es bereits schon mal: Schafft es Setien ebenfalls nicht, dann schafft es kein Trainer der Welt. Dann ist diese Truppe wirklich über ihren Zenit und quasi tot. Vielleicht kann diese Mannschaft sich von den 2 CL Klatschen nie mehr wirklich erholen und die Probleme sind wirklich tiefgründiger als wir alle dachten. Glaube auch, dass viele Faktoren eine Rolle spielen (seit Jahren abhängig von Messi, schlechte Transferperiode, zu langes festhalten an Valverde, schlechtes Board, Club de Amigos, verpasster Umbruch). Vielleicht haben sich die ganzen Probleme zu weit gezogen, so dass es mit einem Trainerwechsel trotzdem nicht getan ist. Entweder ist Setien ein armes Schwein und hat die undankbarste Aufgabe bekommen, oder er schafft das „unmögliche“ und es lag wirklich zu 80-90% an Valverde. Ich hoffe, dass sich das nicht bewahrheiten wird und Setien einfach noch Zeit braucht um sich dem hohem Niveau anzupassen und dazu zu lernen. Aber sollte er es wirklich nicht schaffen dann würde es auch ein Startrainer wie Pep nicht mehr hinkriegen, denn dann ist diese Truppe einfach nur mental am Boden und abgenutzt und unser Board hat gnadenlos zugesehen ohne etwas zu unternehmen.

    Gegen Granada sah man spielerisch aber, dass Setien einen Plan hat und er ganz genau weiß was er will. Es bleibt spannend.

    Halte Setien für einen spannenden Trainer auch für Barça

    Valverde halte ich generell für eine Fehlbesetzung mit dem Anspruch und dem Nachwuchs

    Setien sollte auch die Chance haben den Kader umzugestalten
    Denn unabhängig von Valverde sind eindeutig ein paar faule Eier im Team und ein paar Spieler, die on the long run in die zweite Reihe müssen

    Mal sehen

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 84)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.