UEFA Champions League Finale: BVB – FC Bayern

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 76)
  • Autor
    Beiträge
  • #489189
    Anonym

    Dortmund hat halt jetzt das Pech in einer solchen Verfassung und allgemeinen Stimmung gegen die Bayern antreten zu müssen. Ohne die Sache mit Götze und auch Lewandowski und natürlich jetzt auch mit der Verletzung von Götze hätte ich ihnen eine Chance gegeben. Aber die Bayern haben natürlich schon im Vorfeld dafür gesorgt dass da keine Zweifel aufkommen. Die beiden wohl besten Borussen zum Gegner im CL-Finale. Das wäre ungefähr so wenn Barca Messi und Iniesta zu Real gehen würden und es noch ein Clasico gäbe.

    Dass die Bayern alles im Vorfeld tun zeigt auch dass sie die Berater von Lewandowski auf ihre Gästeliste gesetzt haben in Wembley und zu den danach statt findenden Feierlichkeiten. Dortmund hat die zwar auch eingeladen aber die haben sich gerne für Bayern entschieden. Und Lewandowski fand das noch gut dass seine Berater mit dem Gegner feiern. Natürlich wurde dies noch rechtzeitig veröffentlicht.

    #489184

    Ohne Götze stockt das schnelle Angriffsspiel der Borussen schon ein wenig. Ich bin wesentlich pessimistisch seit der Nachricht über seine erneute Verletzung..hoffentlich packen es die Borussen dennoch..

    #489177
    Xavilla67
    Teilnehmer

    Alle Leute wissen …
    BAYERN IST BESCH*SSEN

    ;@ unsympatischer verein , bei mir schon nahezu vor den weißkitteln !
    das zieht sich über jahre hinweg :@ Wobei das verschiedene Gründe hat !
    Hoffentlich schafft DORTMUND DAS WUNDER ! :'( (glaube allerdings dass die bauern sich das dieses mal nicht nehmen lassen)

    #489132
    Anonym
    Joker wrote:
    barca37 wrote:
    Grosskreutz ist doch auch kein wirklich guter Ersatz.

    Immerhin ist er ein Ersatztorwart für den Fall der Fälle.

    Denke ich auch, wenn es Elfer schießen gibt bricht Weidenfeller zusammen und Kevin holt im Tor den Pott.

    #489123
    Anonym
    barca37 wrote:
    Grosskreutz ist doch auch kein wirklich guter Ersatz.

    Immerhin ist er ein Ersatztorwart für den Fall der Fälle.

    #489120
    barca37
    Teilnehmer
    Mühsam wrote:
    Götze fällt definitiv aus. Wird jetzt auf der Tribüne in Wembley sitzen neben Hoeneß.

    Der Ausfall von Götze ist für Dortmund ein herber Rückschlag. Ohne ihn wird es gegen die Bauern noch schwerer und Grosskreutz ist doch auch kein wirklich guter Ersatz. Hoffentlich schafft es Dortmund mit einem Sieg ihrerseits mich zu überraschen. Deshalb mein Tipp: 2:1 für die Bauern

    #489115
    bruce83
    Teilnehmer
    bruce83 wrote:
    Mühsam wrote:
    Götze fällt definitiv aus. Wird jetzt auf der Tribüne in Wembley sitzen neben Hoeneß.

    Egal! Hauptsache Lewa spielt, das 3 zu 0 gegen Real war einfach nur geil

    #489114
    bruce83
    Teilnehmer
    Mühsam wrote:
    Götze fällt definitiv aus. Wird jetzt auf der Tribüne in Wembley sitzen neben Hoeneß.

    Egal! Lauptsache Lewa spielt, das 3 zu 0 gegen Real war einfach nur geil

    #489113
    Anonym

    Götze fällt definitiv aus. Wird jetzt auf der Tribüne in Wembley sitzen neben Hoeneß.

    #489083

    Da könnte doch viel Show dahinterstecken…

    Für mich wäre ein Einsatz von Götze aber auch nicht angebracht. Du brauchst in einem CL-Finale 11 Spieler die ganz fit geben und sich komplett zerreißen.
    Götze selbst werfe ich da jetzt nichts vor, das wär zu viel des Guten (angenommen es ist keine der üblichen Shows vor solchen Spielen).

    #489082
    Herox
    Teilnehmer
    Mühsam wrote:
    Götze hat sich wieder verletzt beim ersten Mannschaftstraining. Endspiel wohl vorbei. Weiß nicht, irgendwie habe ich das Gefühl der will gar nicht in diesen Konflikt und spielen. .

    Ich würde Dortmund raten, dass sie Götze draußen lassen. Wir hatten ja bereits ein Experiment mit Messi, das gründlichst in die Hose gegangen ist. Es bringt nur Nachteile, wenn man einen Spieler, der nicht bei 100 % sein kann, einsetzt. In solchen Spielen braucht man Spieler, die topfit sind und keinerlei Zweifel aufkommen lassen. Es kann dich den Titel kosten, wenn 2-3 % fehlen. Außerdem wechselt er ja zu Bayern und man weiß nicht, wie er mit dieser Situation klar kommt. Er ist erst 20 Jahre alt.

    #489079
    Anonym

    Götze hat sich wieder verletzt beim ersten Mannschaftstraining. Endspiel wohl vorbei. Weiß nicht, irgendwie habe ich das Gefühl der will gar nicht in diesen Konflikt und spielen. .

    #489069
    LionelMessi
    Teilnehmer
    Herox wrote:
    2:1 für Dortmund

    Ich hoffe so sehr, dass der BVB gewinnt und Bayern das dritte Endspiel in der CL in vier Jahren verliert. Das wäre eine Katastrophe nach diesem Saisonverlauf. Dennoch wird es für Dortmund schwer, denn Bayern ist der Favorit und sie spielen wirklich unglaublich gut. Ich gönne es niemandem von Bayern, obwohl Heyneckes eigentlich in Ordnung ist. Er war aber bei den Weißkitteln und dieser Fakt reich mit persönlich…von den Spielern will ich erst gar nicht reden, aber am Ende steht bei mir dieser Müller, bei dem ich nur Rot vor den Augen sehe.

    Viel Glück BVB, haut sie weg :)

    Du scheinst ja Müller genau so gern zu haben wie ich ;)
    Es gibt einen einzigen Spieler bei Bayern der mir Symphatisch ist und das ist Alaba.
    Ich hoffe so das Bayern verliert, es dürfte aber knapp werden!

    #489068
    bruce83
    Teilnehmer
    Mühsam wrote:
    Weniger ideal wäre es dagegen wenn Lewandowksi und Götze im Elfmeterschießen ihre Bälle in den Abendhimmel Richtung München schießen würden.

    Glaube nicht das die das tun werden, wie einst Ramos!!

    #489065
    lsum
    Teilnehmer

    bayern wird es sowieso machen.. ich bin für dortmund.. die spielen einen tollen fussball und haben geniale fans.

    bayern ist leider nur einfach gnadenlos und wird mit 2:0 siegen

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 76)
  • Das Thema „UEFA Champions League Finale: BVB – FC Bayern“ ist für neue Antworten geschlossen.