Umfrage: Neymar-Nachfolge

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 285)
  • Autor
    Beiträge
  • #584483
    Patolona
    Teilnehmer

    Im übrigen hat Barto ja ein sehr ausgeklügeltes Transfersystem entwickelt.
    Halte sehr viel von diesen Bonuszahlungen dieser Betrüger gehört endlich hinter schwedische Gardinen.
    Beim Paulihno Transfer ist im übrigen NeymarSen noch der Scout und mit 5, 5 % Beteiligt …
    Scherz aber …es wurd niemanden wundern wenn bald die Geschäftstelle gestürmt und durchsucht wird ….das kommt mir spanisch vor!!
    Paulihno kann auch einschlagen klar aber ohne Kriminalität kommt so ein Transfer nicht zu stande

    #584482
    Tiburon
    Teilnehmer

    Die Quelle für diese Story ist Diario Gol. Die erfinden jeden Tag Gerüchte. Das sind auch die, die immer von irgendwelchen Telefonaten oder WhatsApp-App Nachrichten berichten.

    #584481
    fcb2811
    Teilnehmer

    Ist sowieso nichts dran, bei 120 Mio würd ich nicht zögern.

    Und in drei Jahren kann dann endlich Dembele zu uns wechseln. Für 500 Mio€ oder so.

    #584480
    Patolona
    Teilnehmer

    Also uns trau ich alles zu.
    Vl sollten wir Ibra verpflichten und mit einem satten 50 Millionen Handgeld ausstatten

    #584479
    ElPistolero9
    Teilnehmer

    Das Netz ist heute voll von Berichten, dass Chelsea Barca darüber informiert hat, dass sie Eden Hazard für 109.000.000£ (120.000.000€) sofort verkaufen würden.
    Auch eine niedrigere Ablösesumme sei möglich, sofern Sergi Roberto verrechnet würde.
    Also ich würde die 120 Mio ohne Roberto sofort auf den Tisch legen
    Allerdings erscheint mir das Gerücht, dass Chelsea seinen besten Spieler und Titelgaranten verkaufen will, sehr merkwürdig – gerade in Verbindung mit einer weiteren Meldung heute morgen: Chelsea hat ein Fitness-Update zu Hazards Knöchelverletzung gegeben. Es wäre sehr „schwierig“, einen Zeitpunkt für seine Rückkehr zu nennen. Könnte mir vorstellen, dass das ernst ist und sie uns den jetzt „andrehen“ wollen und er bei uns die Hinserie komplett verpasst :D

    #584475
    fcb2811
    Teilnehmer

    Es ist so lustig und traurig zugleich, mit was für einen Sarkasmus das inzwischen hier alles aufgenommen wird. Bartomeu und Co. haben mittlerweile die Grenze überschritten, dass man mit Wur auf sie und ihre Handlungen reagiert..

    Das wirklich Traurige an der ganzen Sache ist, dass man gute Vorrausezungen hat in dieser Saison vieles im Gegensatz zur letzten Saison zu verbessern und einen sog. Umbruch herbeizuführen. Einige junge vielversprechende Talente, kein MSN mehr(auch wenn das natürlich auch irgendwo schade ist) + einen Trainer, der den Eindruck macht als könne er einiges bewirken.
    Einziger Stolperstein ist unsere Führungsetage .

    #584474
    Anonym

    Die Spieler wissen seit 30. Juni, dass Neymar gehen wird. Man hätte sich auch mal früher umsehen können und einfach die 80, die Dortmund für Dembélé gefordert hat, auf den Tisch legen können.

    Genauso wie man bei Coutinho schnell hätte machen können, wo er doch sowieso eine Wunsch-Verpflichtung war.

    Unser Board kann halt leider gar nichts außer korrupt zu sein.

    Im Übrigen bin ich der Meinung, dass Bartomeu und Co. zurücktreten müssen.

    #584471
    Cule1899
    Teilnehmer
    R10_ViscaElBarca wrote:
    Nun gut, anders als ohne die gehörige Mithilfe des zu verpflichtenden Spielers scheinen unsere Verantwortlichen einen Deal ja nicht unter Dach und Fach bringen zu können.

    Das könnte eher daran liegen dass die ganzen gierigen rotzvereine jetzt denken wir müssen für ihren durchschnittsmüll für völlig absurde ablösesummen kaufen, weil wir ja 222 mio. durch den Judas bekommen haben. Denke in dem Transferfenster sollten wir ruhig agieren und nicht auf teufel komm raus einen ersatz verpflichten. Sonst werden wir einfach zu tief in die tasche greifen müssen. Absolute sch… situation. Das Board alleine ist in diesem fall aber nicht alleine daran schuld. Dazu gehören die anderen vereine und in meinen augen trifft die hauptschuld PSG die dabei sind den fußball, wie wir ihn kennen und lieben gelernt haben,vollkommen abzutöten.

    #584469
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Ich behaupte jetzt einfach mal, dass der Deal quasi in trockenen Tüchern ist. Bin auf die Ablöse gespannt.

    Vielleicht kriegt Dembélé ja einen Anti-Loyalitätsbonus dafür, dass er sich so vehement gegen seinen aktuellen Arbeitgeber stellt, nur um einen Wechsel zu forcieren. Nun gut, anders als ohne die gehörige Mithilfe des zu verpflichtenden Spielers scheinen unsere Verantwortlichen einen Deal ja nicht unter Dach und Fach bringen zu können.

    Austrokatalane schrieb:

    Quote:
    Kann Paulinho eigentlich auch LA spielen?

    Es gibt nichts, was er nicht kann. In China hat man ihn nicht umsonst das brasilianische Chamäleon genannt, so anpassbar wie er ist. Ich kann seine Vielseitigkeit ebenfalls nur bestätigen, da ich 80 Prozent seiner Spiele verfolgt habe.

    #584464
    Anonym

    … und Jo bzw. Fred als Mittelstürmer :P

    #584462
    Anonym

    Die Poster-Story ist fake.

    Das mit Dembélé klingt vielversprechend. Wobei ich mittlerweile hoffe, dass wir es versauen. Wenn sie nämlich bis auf Paulinho niemanden mehr holen oder vielleicht ADM, dann werden wohl auch die letzten Verblendeten gecheckt haben, dass das Board voller unfähiger, korrupter Leute ist.

    Kann Paulinho eigentlich auch LA spielen? Denke schon. Mit Douglas auf RA dann unsere Flügelzange in Zukunft.

    #584456
    Barca_star
    Teilnehmer

    #584453
    Anonym

    Wenn Coutinho und Dembélé kommen, gehen wir mit einem 22 Mann Kader in die Saison… allein an Mittelfeldspielern. :unsure:

    Wenn da heute wirklich Paulinho vorgestellt werden sollte, dann ist das für mich persönlich ein Schlag mitten ins Gesicht. Ich überlege ja immer noch, mir das erste Auswärtsspiel in La Liga zu gönnen. Aber allein die ganzen Ereignisse in den letzten Wochen nehmen mir irgendwie die Lust drauf. :(

    #584452
    Barca_star
    Teilnehmer

    Also im offiziellen Liverpool store entfernen sie Coutinho schon, von dem Poster.

    #584447
    Patolona
    Teilnehmer

    Laut Sport1 sagte der BVB Trainer das man sich am Abend zusammen bringt und Morgen Vormitrag eine Entscheidung in der Causa Dembele verkündet.
    Hab das Interview indem er das sagt auch gesehen

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 285)
  • Das Thema „Umfrage: Neymar-Nachfolge“ ist für neue Antworten geschlossen.