Víctor Valdés Arribas

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 340)
  • Autor
    Beiträge
  • #510769
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Mir ging es eher um folgende Frage: Gesundheit oder Titel? Da würde ich ganz klar die Gesundheit wählen, mit ganz großem Vorsprung.

    #510768
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer
    messi1987 wrote:
    Barca_undso wrote:
    messi1987 wrote:
    Mal eine rein fiktive Frage: nehmen wir mal an ihr hättet die möglichkeit gehabt zu entscheiden, dass Valdes die Saison mit Barça hätte zu Ende spielen können, dafür Barça aber heute das spiel und somit auch die Meisterschaft wohl verloren hätte. Wie hättet ihr entschieden?

    Gesundheit geht vor mein Freund. Für mich zumindest. Wäre es ein Muskelfaserriss, hätte ich gesagt: Ok. Aber einen Kreuzbandriss wünsche ich keinem.

    Genauso denke ich auch. Trophäen gibts immer wieder und die Titel sind letztendlich immer die selben aber einen Torwart und Menschen wie Valdes gibts nur einmal!

    Freunde, ich bitte euch :D hört doch auf solchen Dünnpfiff zu verzapfen..klar ist es ein schwerer Schlag für Valdes und das wünscht man keinem Sportler UND KLAR wünsche auch ich ihm alles erdenklich gute, aber am Schluss will ich die Mannschaft mit einem (oder vielleicht auch mehreren) Titel(n) in den Händen sehen (Valdes hin oder her)…Das würde auch unserer Nr. 1 gefallen. So wie ihr das hier darstellt, könnte man meinen, dass er die Kurve gekratzt hat und nie mehr wieder zurückkommen wird. Verletzungen gibt es immer wieder, aber niemals würde ich den Erfolg der Mannschaft dafür opfern oder hergeben…selbst wenn es Messi getroffen hätte. Ich bin überzeugt davon, dass das Team für Valdes kämpfen wird. Wir haben schon schlimmere Rückschläge erlitten (Vilanova, Abidal) und die „Opfer“ hätten sicher niemals gewollt bzw. würden niemals wollen, dass die Mannschaft deswegen den Kopf hängen lässt. Ganz im Gegenteil sollte man jetzt zusammenhalten, Pinto den Rücken stärken und die Zähne für die finale Phase der Saison noch einmal zusammenbeissen. Durch gute und durch schlechte Zeiten – einer für alle und alle für einen (in diesem Fall halt Valdes)

    :barca:

    #510764
    Feips
    Teilnehmer
    messi1987 wrote:
    Sportlichbist es kein großer Verlust für den Moment für Barça, Pinto ist für mich genauso gut und hat die gewisse Ausstrahlung…er ist einfach ein“Typ“…

    Also da bin ich doch anderer Meinung. ;)

    V.V zählte für mich in den letzten Jahren zu den besten und konstantesten Torhütern weltweit. Pinto mag ja ein cooler Typ sein und er ist sicher auch kein schlechter seiner Zunft aber er ist doch auf einem anderen Level als V.V.

    Auch was die Konstanz betrifft habe/hatte ich oft das Gefühl, dass sich irgendwann dann doch mal ein Fehler bei Pinto einschleichen könnte was dann auch ab und an zutraf. Dieses Gefühl hatte ich bei V. fast nie.
    In der Liga kann man solche Fehler sicher auch mal kompensieren aber International kann ein einziger Torwartfehler das Ausscheiden bedeuten.

    Von daher ist es mMn auf jeden Fall auch ein sportlicher Verlust den Barca hier verkraften muss.

    #510763
    Ataraxis
    Teilnehmer

    ja denke ich auch. Courtois war nie ein Thema, da hat der Jose seine Finger im Spiel.Die jetztige Lage ist für Victor wohl am schlechtesten, da er jetzt womöglich Schwierigkeiten haben wird einen Verein zu finden.

    #510762
    Fifty
    Teilnehmer

    TerStegen wird zu 100% kommen. Da gehe ich jede Wette mit ein. Auch trotz Victor seiner Verletzung.

    #510761
    Ataraxis
    Teilnehmer

    ich war und bin immer noch tief geschockt. Meiner Meinung nach ein richtig schwerer Schlag, der durchaus entscheidend sein kann/wird. Wobei man dazu sagen muss, im Gegensatz zu den Bayern können wir eigentlich ohnehin keinen Spieler gleichwertig ersetzen von denen die gegen Real gespielt haben. Vielleicht Jordi Alba.

    Im Pokal hätte VV eh nicht gespielt, das mag nicht so schlimm sein, in der Liga schon eher, aber in der CL ist es eventuell echt fatal. Victor hat uns schon oft den Arsch gerettet in den „big games“. Da habe ich jetzt ernste Zweifel. Denn nicht nur seine Reflexe auch seine Fähigkeit als mitspielender Torwart geht verloren.

    Noch tragischer ist, dass er damit auch die WM verpasst (selbst wenn er womöglich nicht Nr. 1 gewesen wäre) und dass seine große Barca Karriere so enden muss. :(

    #510752
    messi1987
    Teilnehmer
    Barca_undso wrote:
    messi1987 wrote:
    Mal eine rein fiktive Frage: nehmen wir mal an ihr hättet die möglichkeit gehabt zu entscheiden, dass Valdes die Saison mit Barça hätte zu Ende spielen können, dafür Barça aber heute das spiel und somit auch die Meisterschaft wohl verloren hätte. Wie hättet ihr entschieden?

    Gesundheit geht vor mein Freund. Für mich zumindest. Wäre es ein Muskelfaserriss, hätte ich gesagt: Ok. Aber einen Kreuzbandriss wünsche ich keinem.

    Genauso denke ich auch. Trophäen gibts immer wieder und die Titel sind letztendlich immer die selben aber einen Torwart und Menschen wie Valdes gibts nur einmal!

    #510751
    messi1987
    Teilnehmer
    Schnack wrote:
    Auf die Frage mit Valdes die Saison zu Ende zu spielen dafür aber nicht Meister werden gibt es definitiv keine Antwort.

    Verletzungen passieren und werden auch immer wieder auftreten das muss man im Verein einfach mal mit einkalkulieren und jetzt müssen sie halt Pinto den Rücken stärken. Mir wird schon unwohl wenn ich dran denke das er in wichtigen Momenten solche Schnitzer drin hat wie gestern die Aktion mit dem Pfosten. Im Copa Finale zb hätte Ronaldo oder Bale mit ihrer Schnelligkeit den Ball eventuell sogar noch rein gemacht.

    Ich kann mir jetzt auch wirklich vorstellen das Valdes noch ein Jahr in Barcelona dran hängt. Familie und vertraute Ärtze sind ja bei so einem Heilungsprozess ganz ganz wichtig von daher ist dort alles möglich.

    Frage ist nur was dann mit Ter Stegen passieren soll :dry:

    Die frage ist ob Ter Stegen kommt…warum sind sich da alle schon so sicher? Courtois von Atletico wäre auch noch eine Option!

    #510748
    Toheebarcelona
    Teilnehmer
    Schnack wrote:
    Richtig problematisch wird es ja erst wenn sich Pinto auch noch verletzen sollte :blink:

    Dann kann Pique oder Masche ins Tor gehen. Pique ist ja groß genug und wird das schon schaukeln.

    Außerdem haben wir ja noch unsere 3te Torwart. Ich weiß leider nicht wie gut er ist. Der war ja auch noch lange verletz.

    #510747
    Schnack
    Teilnehmer

    Richtig problematisch wird es ja erst wenn sich Pinto auch noch verletzen sollte :blink:

    #510738
    Barca_undso
    Teilnehmer
    messi1987 wrote:
    Mal eine rein fiktive Frage: nehmen wir mal an ihr hättet die möglichkeit gehabt zu entscheiden, dass Valdes die Saison mit Barça hätte zu Ende spielen können, dafür Barça aber heute das spiel und somit auch die Meisterschaft wohl verloren hätte. Wie hättet ihr entschieden?

    Gesundheit geht vor mein Freund. Für mich zumindest. Wäre es ein Muskelfaserriss, hätte ich gesagt: Ok. Aber einen Kreuzbandriss wünsche ich keinem.

    #510736
    Quote:
    Soweit ich weiß hätte Pinto eh das letzte Spiel gemacht (Copa Finale), weil Barca immer mit Pinto spielt und nicht zur HZ oder so den TW wechselt.

    Soweit ich weiß, ist das Copa-Finale am 16. April und die Meisterschaft dauert bis zum 18. Mai, wo wir gegen Athletico spielen. Übrigens: das mögliche letzte Spiel der Saison für Barca wäre das Champions League Finale (24. Mai), ansonsten wäre das Athletico-Spiel das letzte der Saison.

    #510735
    Anonym

    Ich würde definitiv die Titel nehmen. Weil es mich für Pinto freut, dass er jetzt seine Chance bekommt. Er ist ein cooler Typ und er kann nur gewinnen als zweiter TW. Verletzungen passieren leider, aber ich glaube sportlich ist es mit Victor kein großer Verlust.

    Soweit ich weiß hätte Pinto eh das letzte Spiel gemacht (Copa Finale), weil Barca immer mit Pinto spielt und nicht zur HZ oder so den TW wechselt. Gegen Real Madrid ist auch kein Zuckerschlecken. Ich bau voll auf Pinto.

    #510731
    Anonym

    Also wenn Valdes 6 Monate verletzt sein wird dann würde er doch Ende September bei seinem neuen Verein sein erstes Spiel machen können, was bedeuten würde er verpasst nur höchstens 8 Ligaspiele. Wenn er zu Monaco geht, dann geben die ihm schon die Zeit und die Liga ist ja auch nicht so hart wie es zum Beispiel die Premier League ist.

    #510725
    Schnack
    Teilnehmer

    Auf die Frage mit Valdes die Saison zu Ende zu spielen dafür aber nicht Meister werden gibt es definitiv keine Antwort.

    Verletzungen passieren und werden auch immer wieder auftreten das muss man im Verein einfach mal mit einkalkulieren und jetzt müssen sie halt Pinto den Rücken stärken. Mir wird schon unwohl wenn ich dran denke das er in wichtigen Momenten solche Schnitzer drin hat wie gestern die Aktion mit dem Pfosten. Im Copa Finale zb hätte Ronaldo oder Bale mit ihrer Schnelligkeit den Ball eventuell sogar noch rein gemacht.

    Ich kann mir jetzt auch wirklich vorstellen das Valdes noch ein Jahr in Barcelona dran hängt. Familie und vertraute Ärtze sind ja bei so einem Heilungsprozess ganz ganz wichtig von daher ist dort alles möglich.

    Frage ist nur was dann mit Ter Stegen passieren soll :dry:

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 340)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.