Welchen Trainer wünscht ihr euch?

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 273)
  • Autor
    Beiträge
  • #578158
    rumbero
    Teilnehmer

    Das Fass habe ich nur aufgemacht, weil hier so viele Sampaoli als den Messias ausgerufen haben und die Führung als inkompetente Idioten, weil sie ihn nicht umgehend einstellen. Dass er auch nur mit Wasser kocht, scheinen solche Leuten nicht zur Kenntnis nehmen zu wollen. Sorry, dass es dich erwischt hat :)

    #578153
    Anonym

    Mit absolute Kompetenz habe ich eher gemeint, dass es ein Trainer sein sollte, der sich nicht erst beweisen muss bzw. schon einen Namen hat. War unglücklich formuliert, ist aber kein Grund gleich ein Fass aufzumachen.

    #578133
    rumbero
    Teilnehmer

    „Absolute Kompetenz“ von Sampaoli? Dessen Spieler wegen dem mörderischen Pressing, dass der Übertrainer sie spielen lässt, nach 30 Spielen auf dem Zahnfleisch gehen und alles zu verlieren drohen, was sie bisher erreicht hatten? Sieht für mich nicht nach Kompetenz aus!

    #578131
    Anonym

    Etwa genauso muss es ablaufen :lol: :pinch: :barca:

    #578130
    technoprophet
    Teilnehmer
    Austrokatalane wrote:
    EDIT: Wenn Unzué das hinbekommt ist er mehr als qualifiziert:

    https://www.youtube.com/watch?v=qKSbgKf4X8A

    Herrliches Video

    #578124
    Anonym

    Denke schon, dass die Spieler Unzué wollen. Hat wohl auch viel mit Loyalität usw. zu tun (die meisten kennen ihn ja schon ewig) und vielleicht haben sie auch noch mehr im Blick, wer sonst die Alternativen sind. Und ganz ehrlich ich sehe mittlerweile auch lieber Unzué als Valverde um ehrlich zu sein. Da weiß man wenigstens, was kommt. Dass ich gerne die absolute Kompetenz gehabt hätte ala Sampaoli oder so ist auch klar. Aber gut, auch das könnte schief gehen. Sofern Unzué Ideen hat, kann das was werden. Nur befürchte ich eben, dass sich nicht viel ändert und nach einem Jahr Schluss sein wird, falls wir nix reißen, weil unser Board dann Panik bekommt und Valverde holt und wir dann wieder nix reißen, bis die weg sind und Messi kurz vor der Rente, sofern sie es überhaupt auf die Reihe bekommen, mit ihm zu verlängern.

    EDIT: Wenn Unzué das hinbekommt ist er mehr als qualifiziert:

    #578101
    Messinho
    Teilnehmer
    Rumbero wrote:
    SPORT? Ich denke immer noch selbst!

    Du denkst also, dass sich die Spieler wirklich Unzue wünschen? Heilige Mutter Gottes steh uns bei.

    #578100
    rumbero
    Teilnehmer

    SPORT? Ich denke immer noch selbst!

    #578097
    Messinho
    Teilnehmer

    Nur weil Sport solchen Blödsinn raushaut, kommt ihr nun mit solchen bescheuerten Erklärungen daher?
    „Piqué, Busquets, Iniesta und Messi… wollen entspannt in Richtung Rente schaukeln“ Meine Fresse..

    #578095
    rumbero
    Teilnehmer

    Die Macht im Klub haben unsere Pokalsammler aus La Masia: Piqué, Busquets, Iniesta und Messi. Die entscheiden über den nächsten Trainer und die wollen entspannt in Richtung Rente schaukeln, da passt Unzué perfekt. Bartomeu will vor allem Ruhe, der legt sich nicht mit der Gruppe an, könnte Umsätze gefährden. Fernández labert zwar, er würde die Spieler nicht wegen des Lucho-Nachfolgers fragen, aber er ist eine noch kleinere Null als Bartomeu. Eine Revolution a la van Gaal oder das Aufräumen von Pep 2008 wird es nicht geben. Ich habe mich schon damit abgefunden, dass es bis 2020 so weitergeht, man schaut sich dann eben nur noch die Topspiele an :(

    #578083
    L10NEL
    Teilnehmer

    Nach dem Hinspiel in Paris wurde von einigen Führungsspielern die Taktik bemängelt. Diese ist zu Großteilen auf das TrainerTEAM zurückzuführen. Die gleichen Spieler wollen nun Unzue, alles soll also so bleiben. Zumindest ich glaube, unser aktueller Co-Trainer wird keine Revolution einleiten. Ist schon ein perverser Widerspruch der Spieler … Wohlfühloase?

    Nach den jüngsten Eindrücken, die einmal mehr bestätigt haben, Top-Motivation ist nur noch in Top-Spielen möglich, bin ich der Meinung die Spieler brauchen mal jemanden wie van Gaal! LvG mit Rückendeckung vom Präsidium könnte Gold wert sein. Gerade auch in Bezug auf La Masia.

    Mir kommt es so vor, als könnten die Spieler machen was sie wollen. Gegen kleine Gegner wird fast schon arrogant performt, dazu kommen aktuell Diziplinlosigkeiten (Neymar). Es wird Zeit, dass mal jemand aufräumt! Bin schon fast soweit zu sagen, ein Mourinho könnte auch helfen. Bin aber eher für van Gaal.

    #578082
    Teddy0872
    Teilnehmer

    Er ist nun mal ein sehr junger Trainer, wodurch ich mir Ideenreichtum erhoffe. Das merkt man schon an all den verschiedenen Aufstellungen, die er in seiner Amtszeit benutzt hat (5 in 12 Spielen laut TM)
    Zudem hat er mMn eine recht gute Statistik mit Hull. Gut 5 Niederlagen in 12 Spielen erscheint erst einmal nicht so gut, aber alle Niederlagen kamen gegen Top-Teams. Ein Sieg gegen Liverpool und ein Unentschieden in Manchester erachte ich auch als bemerkenswert. Man muss auch immer bedenken, dass er Hull trainiert.
    Bedenken ist allerdings auch das richtige Stichwort, da ich nicht weiß, ob er zu Barça passt.
    Zum einen kenne ich seine Spielweise nicht, wobei ich glaub, dass er sich, aufgrund seines jungen Alters, dahingehend anpassen kann. Allerdings ist dies auch unvorteilhaft bei uns. Klar, er experimentiert viel aber bei Hull aber bei uns hätte er einen großen Druck vom Vorstand aus und Spieler, die möglicherweise nicht für Experimente zur Verfügung stehen, sollten sie denen nicht passen.
    Ich finde ihn trotzdem interessant, da ich junge aufstrebende Trainer (und auch Spieler) generell interessanter finde als so alte gestandene Recken. Nur kann ich in unserer momentanen Situation verstehen, dass man lieber auf einen erfahrenen Trainer setzen sollte und würde das auch befürworten.

    #578079
    mes que un club
    Teilnehmer

    Warum erscheint er dir denn so interessant @Teddy0872?

    #577987
    Teddy0872
    Teilnehmer

    Hat sich eigentlich jemand mit Marco Silva beschäftigt?
    Der scheint ja ziemlich gute Leistungen mit Hull City zu liefern.
    Er wird zwar nicht in den Medien gehandelt und ich weiß auch nicht welchen Stil er zu spielen pflegt aber er erscheint mit dennoch recht interessant.

    #577797
    Anonym
Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 273)
  • Das Thema „Welchen Trainer wünscht ihr euch?“ ist für neue Antworten geschlossen.