Wer schafft den Sprung in die 1. Mannschaft?

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 40)
  • Autor
    Beiträge
  • #508286
    Katalane1899 wrote:
    Guckt ihr denn hin und wieder Barça-B?

    Ja, Barca_undso schaut sich die 2. Mannschaft sogar regelmässig an und schreibt immer wieder mal Abhandlungen darüber. Ist immer sehr interessant.

    Über Sergi Samper hat er auch mal einen Artikel verfasst (unter anderem).

    #508276
    Anonym

    Guckt ihr denn hin und wieder Barça-B?

    So berauschend läuft die Saison ja nicht.
    Aber ich habe mal ein tolles Video gesehen von Sergi Samper.
    Glaube, dass das sogar hier auch Barçawelt.de war. Der Junge hat
    es ähnlich drauf wie Busi und vll könnten sie ja mal gleichzeitig in der
    A-Mannschaft spielen wie so eine Art 4-2-3-1

    Das würde die Defensive sehr stabilisieren. Del Bosque sagte mal,
    dass man ohne 2 ZDM gar keinen Ballbesitz-Fußball praktizieren könne.
    Bei Barça sehen wir manchmal das Gegenteil, aber dafür sie wir bei
    Kontern SEHR anfällig.

    Sergi Samper wird noch Zeit brauchen, aber um die Zukunft brauchen
    wir uns keine Sorgen zu machen.

    #502254
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Adama ist definitiv ein Flügelspieler !!!

    #502237
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Seit wann ist Adama Neuner? Der Typ wird bevorzugt als Flügelspieler eingesetzt und es gab nicht allzu viele Spiele, in der er im Zentrum eingesetzt wurde. Wenn, dann als vorübergehende Rotation während dem Spiel und selbst dann ist er nicht wirklich oft im Zentrum vorzufinden.

    Adama ist Flügelspieler und gehört auch auf diese Position. Es spricht aber nichts dagegen, dass er auch mal im Zentrum eingesetzt werden kann. Er ist noch jung, sehr talentiert und bringt Voraussetzungen mit, die für diese Position wichtig und von Vorteil sind. Aber ob er dort mehr überzeugen würde als auf den Außen ist eine andere Sache. Für mich ist er der geborene Flügelspieler.

    #502235
    Falcon
    Teilnehmer

    Ich hoffe, dass sie nicht „zwanghaft“ hochgezogen werden um dann als Backup zu versauern.
    Ich würde Deulofeu noch ein Jahr bei Everton lassen, die scheinen dem ja auch nicht abgeneigt zu sein. Er kann sich da richtig fest spielen und deutlich gereifter zurück kehren.

    Tello, auch wenn er mir ansich gefällt wird wohl das beste sein wenn er geht. Als er letztes Jahr Einsatzzeit bekam hat er einen enormen Entwicklungssprung gemacht und er ist definitiv ein Spielertyp der im aktuellen Kader so nicht vorhanden ist und in speziellen Situationen sehr wertvoll sein könnte. Nur in diese kommt Barça zu wenig und mit diesen Kurzeinsätzen scheint er seine Form nicht finden zu können. Dass die anderen AS so auftrumpfen hilft ihm hierbei natürlich auch nicht.

    Einer der beiden (Dongou oder Adama) würde ich verleihen. Zusammen hochgezogen nehmen sie sich nur Spielzeit gegenseitig weg und es deutet ja vieles darauf hin, als dass Tata gerne beide in ner höheren Klasse spielen sehen würde.
    Rafinha evtl. auch noch ein Jahr, der blüht bei Celta richtig auf und wenn er so weiter macht kann der als richtige Waffe zurück kommen.

    #502234
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Mit Tello sehe ich das genauso wie mein Vorredner.

    Was die Jugend angeht, im obigen link von Spox nachzulesen gefallen mir diese Worte (gemeint sind Adama und Dongue):

    „Antrittsschnell, mit viel Zug zum Tor und mit herausragender Physis verkörpern sie eine Spielweise, wie man sie in Katalonien seit Pep Guardiola nur noch selten einsetzte, nämlich echte Neuner. Ganz im Stile eines Samuel Eto’o…“

    Wenn man jetzt auf unsere Flügel Alexis und Pedro schaut, sieht man das sie unter Tata dynamischer aggieren als je zuvor. Genau diese Dinge haben in der Vergangenheit gefehlt.
    Oder wie Spongebob sagt (im aktuellen Thread wo Tata’s Spielweise mir Pep’s Spielweise verglichen wird), das wir die letzten Jahre einfach ohne Flügel spielten.
    Wenn du in einem 4-3-3 spielst sollte mMn auch der Weg über die Flügel gesucht werden. Die letzten Jahren kam von aussen wenig bis gar nicht aber durch die Mitte viel zu viel…

    Adama gefällt mir persönlich denn er ist schnell und dribbelstark.
    Mit Deulofeu hast du nächste Saison auch einen der was das Offensivspiel auf dem Flügel betrifft gute Waffen besitzt. Ob er den Platz in unsere Mannschaft findet und sich durchsetzen kann ist eine andere Frage.
    Ich persönlich freue mich schon auf nächste Saison. Dann kann Tata selber planen, kennt dann die Spieler bestens und kann gegebenenfalls nach Spielermaterial Ausschau halten.

    Schon jetzt kann man sehen auf was für einen Spielertyp er steht:
    spritzig, dynamisch, immer in Bewegung und anspielbar, hohe Arbeitsrate, dribbelstark.

    Ich hoffe die Zukunft wird was die Jugend angeht äusserst produktiv :-)

    #502233
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer

    Wenn Deulofeu (mein Wunschspieler) und Rafinha zurückkommen, dann muss man Tello fairerweise entweder ausleihen oder schlimmstenfalls halt verkaufen. Denke, dass man da realistisch in die Zukunft blicken sollte und seiner Entwicklung nicht im Weg stehen sollte. Bei Liverpool könnte ich ihn mir durchaus vorstellen, zumal ich viel von Brendan Rodgers halte. Auch vom Konkurrenzkampf her, hätte Tello bei den Reds realistische Chancen sich durchzusetzen. Wer weiss wie er sich dann weiterentwickeln würde.

    Des Weiteren würde ich wirklich gerne Bagnack nochmals für die erste Mannschaft auflaufen sehen. In der Vorbereitung hat er bei mir einen positiven Eindruck hinterlassen.

    #502232
    barcley
    Teilnehmer
    #501121
    Barca_undso
    Teilnehmer

    Will Rafinha’s Kopfballstärke mal hervorheben. Trotz seiner Größe zeigt er sich in den Luftduellen äußerst präsent und ist auch bei Standardsituationen gefährlich. Verfügt über eine gute Technik, sucht meist die vertikalen Wege (auch Passwege), ist schnell und wurde bei der Barça B auch mal als F9 aufgeboten, wo er nicht schlecht gespielt hat und dort auch durch seine Technik auftrumpfen konnte. Bei der Barça B rotierte er meist mit Luis Alberto die Positionen (während dem Spiel). Auch hat er eine hervorragende Übersicht und gute Schusstechnik.

    #501117
    Anonym

    Von Rafinha habe ich einen sehr positiven Eindruck bisher. Versucht das Spiel zu gestalten, ist passsicher und dribblestark. Gleichzeitig zeigt er auch ein gutes Abwehrverhalten, sowohl vom Stellungspiel her als auch im Zweikampf. Er ist meiner Meinung nach der beste Spieler, der derzeit für Celta aufläuft.

    #501114

    Wenn Tata wirklich vor hat, den Konkurrenzkampf zu erhöhen, oder sagen wir zu eröffnen im Mittelfeld, dann würde ich das begrüßen. Im Sturm hat das ja fantastisch geklappt.

    Zu Rafinha: Er spielt ähnlich wie Sergi eher schnell und vertikal, er ist ebenfalls sehr lautstark und physisch robust. Er wird uns in vielen Situationen helfen können und das Mittelfeld variabler machen.

    #501103
    Magic Iniesta
    Teilnehmer

    Ich habe zuletzt öfter mal in ein paar Everon spiele reingeschaut und Deulofeu hat sich echt gut entwickelt. Unglaublich schnell, dribbelstark und sucht oft den Abschluss. Er würde uns auf jeden Fall weiterhelfen. Sehe ihn sicher vor Tello, auch wenn ich glaube das in Tello noch was steckt. Für Affelay sehe ich keine andere Alternative als einen Wechsel. Bei uns wird es nicht mal mehr für ne Jokerrolle reichen.

    Zu Rafinha kann ich nicht viel sagen, wenn ich ehrlich bin wusste ich nicht mal das er uns gehört :lol: Aber wo ich es weiß, freut es mich sehr. Hab ihn nur einmal im Spiel gegen uns diese Saison gesehen und da hat er mir gut gefallen. Kann sonst noch jemand was zu ihm sagen? Würde mich echt interessieren :)

    #501097
    Xsichter
    Teilnehmer
    Mühsam wrote:
    Deulofeu und Rafinha sollen im Sommer zurückkommen.

    Endlich Deulofeu!!! Der Junge hat ordentlich was aufn Kasten. Tata soll ihn langsam in die Mannschaft einbauen, dann braucht man auch keinen neuen Stürmer verpflichten!

    #501095
    bruce83
    Teilnehmer
    Mühsam wrote:
    Deulofeu und Rafinha sollen im Sommer zurückkommen. Dafür hat sich Tata entschieden. Sie würden den „Wettbewerbskampf“ steigern. Im Prinzip richtig, fragt sich halt nur wie und wann.

    http://www.mundodeportivo.com/20131228/fc-barcelona/deulofeu-y-rafinha-volveran-al-barca-la-proxima-temporada_54398623616.html

    Vielleicht beginnt Tata jetzt die Talante öfters ins Spiel zu bringen, was jeder begrüßen würde! Warten wirs mal ab ;)

    #501094
    Anonym

    Deulofeu und Rafinha sollen im Sommer zurückkommen. Dafür hat sich Tata entschieden. Sie würden den „Wettbewerbskampf“ steigern. Im Prinzip richtig, fragt sich halt nur wie und wann.

    http://www.mundodeportivo.com/20131228/fc-barcelona/deulofeu-y-rafinha-volveran-al-barca-la-proxima-temporada_54398623616.html

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 40)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.