Wer überträgt die Spiele in La Liga?

  • Dieses Thema hat 290 Antworten und 58 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Jahre, 4 Monaten von Anonym.
Ansicht von 15 Beiträgen - 241 bis 255 (von insgesamt 291)
  • Autor
    Beiträge
  • #552865
    BarcaFever
    Teilnehmer

    Ab und zu hat man mal glück und kann sich ein Pokalspiel im spanischen Free-Tv anschauen. Liga Spiele konnte ich bisher auf keinen Sender im Free-TV finden, die soll es aber auch geben. Nur eben von keinem Team was international spielt. Solange man kein „Canal+“-Abo besitzt, ist man wohl leider auf Laola1 angewiesen.

    Das mit den Arabern stimmt wohl… In meinem Heimatland kann man, so meine ich, jede starke Liga sehen. Dafür wird selbst die WM nicht im Free-TV ausgestrahlt. Alles läuft über Aljazeera und Dubai Sport. Man kann sich sogar jedes Barca und Real Testspiel anschauen, da die eine riesen Fanbase in diesen Ländern haben. Da gibts sogar Läden die nach dem jeweiligen Lieblingsverein benannt sind, Copyright ist ein Fremdwort. Aber das ist eine andere Geschichte :lol:

    #552862

    Übrigens haben viele „regionale“ Anbieter von La Liga die Rechte an beIN Sports verloren. Ich hab am ersten Spieltag in die Röhre geschaut und muss in dieser Saison wieder auf Laola1 zurückgreifen. Die Araber kommen vorbei, legen viel Geld auf den Tisch, erwerben die Rechte in halb Europa und besitzen nicht mal eine Infrastruktur, um ihr Produkt zu vertreiben. Und nun stellen sie sich bei den Verhandlungen um die Rechte an der Satellitenübertragung auch noch stur an. Die sind wirklich nicht zu toppen. Hauptsache die Konkurrenten mit utopischen Geldmitteln erstmal vom Markt drängen, natürlich auf Kosten der Zuschauer.

    Wer überträgt La Liga in Europa überhaupt noch über Satellit? Das Angebot dürfte mittlerweile recht ausgedünnt sein. Interessant wäre, wann die Rechte für die Bundesliga und die Liga neu vergeben werden. Bin mal gespannt, ob Sky das nächste Opfer ist.

    #551755
    Anonym

    Wenn ich nicht ganz falsch liege überträgt Sky Sports die PD in Großbritannien. Im deutschsprachigen Raum wohl nicht, weil wegen Laola die „Exklusivität in höchster Qualität“ fehlt, die sie ja anbieten wollen. Auch wenn sich Sky die Rechte holt, werden trotzdem sehr viele weiterhin Laola schauen, weil einfacher und gratis. Das zahlt sich für Sky womöglich nicht aus. Sie würden gern die meisten der PD-Schauer als Kunden haben, wenn sie die PD anbieten.

    #551750

    Hat laola1 denn die Preise für die PD veröffentlicht? Ich glaube, dass die Preise angesichts des doch eher überschaubaren Interesses gar nicht mal soo hoch sind. Ich weiß nicht, ob da ausschließlich ökonomische Erwägungen eine Rolle spielen, wenn der Sender verkündet, dass sie sich an der nicht-exklusiven Rechtevergabe stören.

    Irgendwie kann ich mich dem Bauchgefühl nicht verschließen, dass sie doch zuschnappen würden, wenn die Rahmenbedingungen andere wären. Und das wiederum hinterlässt aus Sicht der Fußballfans vielleicht doch einen faden Beigeschmack.

    #551746
    el_burro
    Teilnehmer
    Spongebob wrote:
    Wie sieht es denn mit Sky aus? Wiederum eine Saison ohne La Liga wegen falschen Eitelkeiten hinsichtlich exklusiver Rechtevergabe?

    Die Bezieher von Sky dürften sich dadurch erst recht veräppelt fühlen. Wundert mich, dass man noch nicht Sturm läuft. Immerhin wird die vielleicht stärkste Liga der Welt mal eben links liegen gelassen. Ich könnte mich damit nur sehr schwer abfinden und empfinde dieses Kalkül als befremdlich.

    Im Prinzip sehe ich das ähnlich wie Du. Allerdings habe ich die Erfahrung gemacht, dass sich wirklich-relativ gesehen wohlgemerktt-wenige Fans für die Primera Division interessieren. Für Sky steht doch die Frage: wieviel kosten die Rechte und um wieviel steigen dann die Abo-Zahlen. Und da rechnet sich das für die offensichtlich nicht. Von daher quatschen die eben die Premier League stark und walzen die Übertragungen eben bis zum Geht-nicht-mehr aus.

    #551738

    Wie sieht es denn mit Sky aus? Wiederum eine Saison ohne La Liga wegen falschen Eitelkeiten hinsichtlich exklusiver Rechtevergabe?

    Die Bezieher von Sky dürften sich dadurch erst recht veräppelt fühlen. Wundert mich, dass man noch nicht Sturm läuft. Immerhin wird die vielleicht stärkste Liga der Welt mal eben links liegen gelassen. Ich könnte mich damit nur sehr schwer abfinden und empfinde dieses Kalkül als befremdlich.

    #551737
    Tical
    Teilnehmer
    #551733
    leomessi101987
    Teilnehmer

    Das zittern hat ein ende!!
    :barca: :barca: :barca:

    Visca el barca

    #551598
    el_burro
    Teilnehmer
    mes que un club wrote:
    Stimmt hat @Electric Sánchez erwähnt. Habs irgentwie überlesen lag wohl an der guten news darüber :D
    Kann passieren ODER? ;)

    Bin gespannt wer die Rechte an der Copa bekommt. Kann mir vorstellen das diese entweder ganz in Spanien bleiben oder das Laoa1tv einen Deal mit dem Konkurrenten der Rechte gemacht hat und diese dann abgegeben hat. Wie dem aus sei, ich freu mich jetzt da die Übertragungsrechte gesichert sind noch mehr auf die kommende Saison. :barca:

    Ob überhaupt jemand die Rechte an der Copa kauft würde ich ehrlich gesagt bezweifeln. Wäre u.U. was für Eurosport, wenn der Preis stimmt.
    Aber egal, Hauptsache La Liga, Mann-bin jetzt erleichtert. :cheer:

    #551595
    mes que un club
    Teilnehmer

    Stimmt hat @Electric Sánchez erwähnt. Habs irgentwie überlesen lag wohl an der guten news darüber :D
    Kann passieren ODER? ;)

    Bin gespannt wer die Rechte an der Copa bekommt. Kann mir vorstellen das diese entweder ganz in Spanien bleiben oder das Laoa1tv einen Deal mit dem Konkurrenten der Rechte gemacht hat und diese dann abgegeben hat. Wie dem aus sei, ich freu mich jetzt da die Übertragungsrechte gesichert sind noch mehr auf die kommende Saison. :barca:

    #551594
    mes que un club wrote:
    Bin gespannt ob auch die Copa wieder mit dabei ist.

    Da steht doch das die COPA(und auch die Supercopa) Spiele NICHT mit dabei sind.

    #551593
    mes que un club
    Teilnehmer

    Tatsächlich .da fällt wohl vielen von uns ein Stein vom Herzen,. Danke @Electric Sánchez für die schnelle Info :)
    Bin gespannt ob auch die Copa wieder mit dabei ist.

    #551591
    Lucas H.
    Teilnehmer
    Electric Sánchez wrote:
    Wir können durchatmen – Laola wird die Spiele der La Liga wie gewohnt übertragen. Die Copa del Rey und der Supercup sind leider nicht mit dabei, aber ich bin zufrieden! :)

    Da fällt mir echt ein Gebirge vom Herzen.
    Was würden wir nur ihne Laola und Tom-Ole Mink tun! :D

    #551587

    Wir können durchatmen – Laola wird die Spiele der La Liga wie gewohnt übertragen. Die Copa del Rey und der Supercup sind leider nicht mit dabei, aber ich bin zufrieden! :)

    #551554
    mes que un club
    Teilnehmer

    Mir gefällt die Richtung in die sich das ganze entwickelt so gar nicht! :unsure:
    Ich hoffe weiter auf Laola1tv da es die Zeitunaufwändigste Methode ist sich Barca Spiele auf Wunsch auch in HD anzuschauen.

    Ich habe eigentlich darauf gebaut das sich laola1Tv genauso rasch weiter entwickelt wie sie es bisher gemacht haben. FullHD bzw Komportibel zu Tvs währen die nachsten schritte. Zweiterer wurde ja mit einer App für Samsung Geräte bereits in Angriff genommen.
    Der geringe Preis bzw die Hoffnung auf eine gute Entwicklung haben mich über Dinge wie den Kommentatoren hinwegsehen lassen.

    Trotzallem werde ich wenn es keine andere Möglichkeit gibt, auch zu Zeit und Geld aufwändigen Alternativen greifen (müssen) um auch diese Saison jedes Spiel mit Barca mitzufiebern! :barca:

Ansicht von 15 Beiträgen - 241 bis 255 (von insgesamt 291)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.