Wer wird die neue Nr. 1 ?

  • Dieses Thema hat 263 Antworten und 46 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 8 Jahre, 1 Monat von Anonym.
Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 264)
  • Autor
    Beiträge
  • #502988
    Xavilla67
    Teilnehmer
    bruce83 wrote:
    Kalelarga82 wrote:
    Laut der „MD“ hat Gladbach sich auf eine Ablösesumme von 12 Mio. EUR festgelegt !!

    Das wäre ja voll in Ordnung

    Klingt wunderschön ! :D nur leider kann ich nicht glauben dass unsere Vereinsführung in der Lage war solch einen günstigen Transfer zu tätigen – traurig aber wahr

    #502981
    barcley
    Teilnehmer

    Das würde mir gut reingehen.

    #502970
    bruce83
    Teilnehmer
    Kalelarga82 wrote:
    Laut der „MD“ hat Gladbach sich auf eine Ablösesumme von 12 Mio. EUR festgelegt !!

    Das wäre ja voll in Ordnung

    #502968
    Kalelarga82
    Teilnehmer

    Laut der „MD“ hat Gladbach sich auf eine Ablösesumme von 12 Mio. EUR festgelegt !!

    #502294
    Anonym
    Mühsam wrote:
    [..] Kann mich noch gut erinnern.

    :lol: :lol:

    #502287
    Anonym
    Joker wrote:
    Dein Gedächtnis möchte ich haben. Meine Erinnerungen an früher schwinden schon und dabei sind es ein paar Jahre weniger :)

    Ist halt das LZG, mein KZG ist völlig desolat.

    #502286
    Anonym

    Dein Gedächtnis möchte ich haben. Meine Erinnerungen an früher schwinden schon und dabei sind es ein paar Jahre weniger :)

    #502282
    Anonym
    Joker wrote:
    Magic Iniesta wrote:
    Abschließende Frage: Der wie vielte deutsche Spieler bei Barca ist er eigentlich? Mir würde spontan nur Enke einfallen :dry:

    Nicht verzagen, Joker fragen. Bernd Schuster und Emil Walter gab es auch noch :)

    Und Udo Steinberg gab es auch noch, der spielte mit Joan Gamper zusammen. Kann mich noch gut erinnern.

    #502279
    R10_ViscaElBarca
    Teilnehmer
    Richi wrote:
    Also: Abwarten und ter Stegen vertrauen!

    Dachte du schreibst jetzt “ Abwarten und ter Stegen trinken“ :lol:

    Ansonsten gebe ich dir in allen Punkten Recht.

    #502277
    Richi wrote:
    (…) unser Victor hat sich in den letzten Jahren sehr oft solche Patzer gegönnt – man denke nur an den Supercup letztes Jahr :whistle:

    In Anbetracht dessen, dass selbst Valdes als Jugendspielern und Katalane nicht auf die Unterstützung vieler Fans und erst recht nicht der Medien zählen konnte, sollte ter Stegen wissen, worauf er sich einlässt, wenn er zu einem Topclub wechselt. ;)

    #502271
    Richi
    Teilnehmer

    Unabhängig davon, dass ich von ter Stegen absolut überzeugt bin (zumal er erst 21 ist und noch viel lernen wird)…

    …Abwarten! Wir dürfen gerne mit Skepsis herangehen, aber gerade ein junger ter Stegen wird auf das Vertrauen von Mannschaft und Fans angewiesen sein! Wir dürfen ihn weder jetzt schon verteufeln, noch wenn er sich mal ein paar Patzer leistet. Diese kleinen Fehler gibt es bei jedem Torhüter und gerade unser Victor hat sich in den letzten Jahren sehr oft solche Patzer gegönnt – man denke nur an den Supercup letztes Jahr :whistle:

    Also: Abwarten und ter Stegen vertrauen!

    (sofern er denn überhaupt kommt, aber davon kann man ja ausgehen)

    #502203
    Anonym
    Magic Iniesta wrote:
    Abschließende Frage: Der wie vielte deutsche Spieler bei Barca ist er eigentlich? Mir würde spontan nur Enke einfallen :dry:

    Nicht verzagen, Joker fragen. Bernd Schuster und Emil Walter gab es auch noch :)

    #502201
    Magic Iniesta
    Teilnehmer

    Ich finde die Entscheidung einen deutschen Torwart zu holen sehr gut. Ich gehe jetzt einfach mal davon aus das ter Stegen kommen wird und bin mir sicher, dass er sich machen wird. In der BL gibt es wirklich viele gute, junge Torhüter und Stegen ist der vielleicht stärkste von ihnen. Ich denke das er diesen Weg bewusst wählt um sich weiter für die Nr.1 im deutschen Tor zu empfehlen. Klar fehlt ihm noch die Erfahrung eines Valdes, die wird er sich aber durch viele Spiele auf hohem Niveau aneignen, gleiches gilt für die Sprache.

    Mich würde es sehr für ihn freuen, als Deutscher die Chance zu haben im Tor, einer der besten Mannschaften der Welt zu stehen.

    Abschließende Frage: Der wie vielte deutsche Spieler bei Barca ist er eigentlich? Mir würde spontan nur Enke einfallen :dry:

    #502133
    Anonym

    Ich denke die meisten sollten nicht zu früh urteilen.

    Wie viele haben sich beim Neymar Transfer die Finger verbrannt ? Richtig – fast alle !

    #502124
    Donnatella
    Teilnehmer
    Simon wrote:
    @Donnatella

    Nein, ich zumindest stehe einer Verpflichtung von ter Stegen sehr skeptisch gegenüber. Allerdings verfolgen im gegensatz von mir hier einige die Laufbahn von ihm und würden ihn gerne bei uns sehen. Ich lasse mich da einfach eines besseren belehren, denke aber trotzdem dass es eine schwierige Zeit werden wird, wenn wir so einen jungen und eher unerfahrenen Torhüter bekommen. Vorallem weil er dann nicht langsam herangeführt wird sondern als 1er gehandelt wird.

    Die Verpflichtung birgt einige Risiken,einen so jungen,nicht spanisch sprechenden Torhüter bei einem Verein zur Nr.1 zu machen,der den Anspruch hat,der beste Club der Welt zu sein.
    Ausserdem sehe ich Ihn leistungsmässig bei weitem nicht da,um bei Barca bestehen zu können.Wer regelmässig die BL verfolgt,müsste eigentlich mitbekommen haben,das er von seiner Persönlichkeit her…..noch Meilenweit davon entfernt ist,in einer Mannschaft wie Barca den Stellenwert zu bekommen,den ein Torhüter braucht.
    Ausserdem hat er in der Strafraumbeherschung noch grössere Defizite als unser Victor….und da unsere Abwehr bei Standards nicht gerade die Sattelfesteste ist,verbessert die Situation auch nicht gerade.

Ansicht von 15 Beiträgen - 106 bis 120 (von insgesamt 264)
  • Das Thema „Wer wird die neue Nr. 1 ?“ ist für neue Antworten geschlossen.