WM Russland 2018

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 408)
  • Autor
    Beiträge
  • #592766
    Tical
    Teilnehmer
    Herox wrote:

    Damals, vor einem Jahr, sah das doch anders aus als jetzt?!
    Barca wollte einen Spieler, der sich mehr auf dem Flügel zuhause fühlt als im Sturmzentrum. Und man hielt Dembele für in seiner Entwicklung bereits etwas weiter als Mbappe. Was er 16/17 auch war.

    Übrigens war gleichermaßen Real an Mbappe dran. Daher weiß man: Es waren Mbappes Gehaltsforderungen, die Real von weiteren Vorstößen absehen ließen. Bei PSG verdient er nach Steuern 18 Millionen Euro jährlich. Als Real vom Angebot der Pariser erfuhr, wollte man die Gehaltsstruktur natürlich nicht für Mbappe aufbrechen und ihm mehr zahlen als jedem anderen Spieler außer Ronaldo. So gab Mbappe gegenüber Monaco dann an, ausschließlich zu PSG wechseln zu wollen und verließ das Fürstentum mit kaum einer anderen Option, als mit Paris zu verhandeln.

    #592765
    kilam
    Teilnehmer

    Na ja. Mbappe verlässt sich enorm auf seine Geschwindigkeit. Seine Tore stammen ja eigentlich nur aus Kontern, glaube ich. Das gleiche Problem bei Dembele. In unserem System funktioniert das leider nur bedingt. Mbappe ist halt noch mal abschlussstärker. Dembele kreativer und dribbelstärker. Zur Zeit ist aber Mbappe Dembele sicherlich einiges voraus. Das stimmt.

    Ich beglückwünsche aber Frankreich und insbesondere für Umtiti, der ein wirklich tolles Turnier gespielt hat, und Dembele freue ich mich. Umtiti und Rakitic haben sich eine lange Pause gegönnt. Ich habe sogar gelesen, dass sie wahrscheinlich beim Super Cup nicht mitspielen werden. Dembele sollte relativ schnell wieder zurück ins Mannschafttraining. Er spielt ja erst seit Februar wieder einigermaßen regelmäßig Fußball.

    #592764
    Herox
    Teilnehmer

    Barcelona hat wohl mit der Entscheidung, Dembele statt Mbappe zu holen, einen sehr großen Fehler gemacht.

    #592751
    lukasfroehli
    Teilnehmer

    Ich frage mich wirklich wie England es beinahe in das Finale geschafft hat! Spielerisch sind die unterirdische! Ich hatte zu keiner Minute bisher das Gefühl das England hier treffen könnte bis auf den Kane Schuss.

    Schade das Belgien nicht in Finale steht die Spielen wirklich einen tollen Fußball

    #592705
    Andri
    Teilnehmer

    Wenn Kroatien Weltmeister wird, dann wird Modric Weltfussballer.

    #592703
    konfuzius
    Teilnehmer

    Hoffe, Mbappe macht erneut ein tolles Spiel im Finale, Frankreich gewinnt das Finale und Mbappe wird Weltfußballer!

    #592682
    Kev
    Teilnehmer
    Shizzel99 wrote:
    Jedes Mal wenn er gefallen ist, war dem ein klarer Kontakt bzw. ein klares Foul vorausgegangen. Es fällt und lamentiert genau so wie ein Iniesta, Messi,…. und ansonsten finde ich ihn absolut unauffällig.

    Also bitte… Hast du das Spiel gegen Uruguay gesehen?

    #592680
    pangaea75
    Teilnehmer
    Schmid Patrick wrote:
    Also ich finde Frankreich ist nicht wirklich verdient im Finale.
    Und Mbappe wird jetzt schon so in den Himmel gehoben das der bald auf Neymar Niveau ist….Charakterlich.
    Er ist gut und weit für sein Alter keine Frage……aber der stolziert wie ein Gockel auf dem Feld herum und generell wie er sich verhält ist unter aller Sau!

    Zustimmung! Waren genau meine Gedanken.
    Aber das passiert wohl zwangsläufig, wenn ein 19-jähriger so mit Geld und Lobeshymnen zugeschissen wird…

    #592679
    Schmid Patrick
    Teilnehmer

    Meinungen gehen bekanntlich auseinander.
    Um genau zu sein meinte ich die Aktion mit dem Ball zum Schluss…Das ist ein unsportliches und absolut unnötiges Verhalten und das war eine Aktion ala Neymar!

    #592678
    Shizzel99
    Teilnehmer

    Sorry, aber Frankreich hat jedes Spiel verdient gewonnen. Nie glücklich und klar nie so richtig spektakulär. Aber eben verdient und so kommt man ins Finale.

    Und einen Vergleich zwischen Mbappe und Neymar bzgl. Charaktereigenschaften zu ziehen, finde ich persönlich extrem weit hergeholt. Jedes Mal wenn er gefallen ist, war dem ein klarer Kontakt bzw. ein klares Foul vorausgegangen. Es fällt und lamentiert genau so wie ein Iniesta, Messi,…. und ansonsten finde ich ihn absolut unauffällig. Er ist 19, Stammspieler bei der Französischen Nationalmannschaft und bei PSG. Es sagt keiner, dass er morgen so gut wie Neymar sein wird, aber ich denke, dass er in sieben Jahren weiter sein kann, als es Neymar heute ist.

    #592676
    Schmid Patrick
    Teilnehmer

    Also ich finde Frankreich ist nicht wirklich verdient im Finale.
    Klar sie haben das notwendige getan aber wirklich gut oder herausragend bzw. Weltmeisterlich spielen sie nicht.
    Und Mbappe wird jetzt schon so in den Himmel gehoben das der bald auf Neymar Niveau ist….Charakterlich.
    Er ist gut und weit für sein Alter keine Frage……aber der stolziert wie ein Gockel auf dem Feld herum und generell wie er sich verhält ist unter aller Sau!

    #592675
    Kev
    Teilnehmer

    Mbappe bald auf Neymar Niveau… Spielt doch Fussball.

    #592674
    Shizzel99
    Teilnehmer

    Grundsätzlich muss ich sagen, dass Umtiti sich im Verlaufe des Turniers immer weiter gesteigert hat. Anfangs empfand ich ihn als sehr unsicher und wackelig, mittlerweile ist er wieder die gewohnte Bank hinten drin. Nach dem Leistungsabfall der vergangenen Wochenende freut es mich für ihn.

    Griezmann finde ich persönlich schon das gesamte Turnier sehr schwach. Bis auf seine Standards,die auch nur in seltenen Fällen wirklich gefährlich werden, macht er gar nichts kaputt. Sehr viele verlorene Zweikämpfe und stellenweise katastrophale Fehlpässe.

    Kante wäre meiner Meinung nach ein super Kandidat für unser Mittelfeld. Unglaublich wie der ackert, rennt und jeden Zentimeter vor der Abwehr umpflügt. Dazu ist der technisch auch auf einem top Niveau. Der Knabe gefällt mir wirklich richtig gut, auch wenn wir wohl 0,0% Chance haben werden ihn zu verpflichten.

    Mbappe schätze ich rein von der Veranlagung und dem Talent noch eine Stufe über Neymar ein. Unglaublich was der auf diesem Parkett und in diesem Alter für eine Leistung bringt. Dazu scheint er sein Herz am
    richtigen Fleck zu haben. Für mich einer der kommenden Weltstars. Sollte er zu Madrid wechseln und das hoffe ich nun wirklich nicht, kann er uns im Clasico ganz schön weh tun. Also hoffen wir mal, dass es Eden wird – ich könnte auf jeden Fall ruhiger schlafen vor dem Clasico.

    Ansonsten ein ganz netter Kick zum anschauen, aber so richtig Euphorie kommt bei dem ganzen nicht mehr auf. Mit Brasilien (unabhängig vom ständigen Schwalben) ist fußballerisch m.M.n. schon die stärkste Mannschaft ausgeschieden.

    #592672
    Schmid Patrick
    Teilnehmer

    Hat eigentlich sonst noch jemand bemerkt wie Umtiti seit den letzten 2 Spielen ständig humpelt!?
    Ich hoffe er fällt nicht zum Anfang der Saison aus!

    #592671
    rumbero
    Teilnehmer

    Umtiiiiiiiiitiiiiiiiiiiiiiiii

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 408)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.