Diese Seite drucken
Montag, 20 Mai 2013 18:22

Heute vor 21 Jahren...

Koeman1992

Bildquelle: fcbarcelona.com

...schoss Ronald Koeman den FC Barcelona endgültig ins europäische Rampenlicht. Das Finale des Europapokals der Landesmeister stand an, in dem Sampdoria Genua die Spieler erwartete. "Geht raus und genießt es", sollen die letzten Worte von Trainer Cruyff gewesen sein, bevor die Mannschaft das Spielfeld betrat. Lange Zeit gelang es den Italiener, die "Null" zu halten. Es ging in die Verlängerung, welche auch in der folgenden Viertelstunde keine Tore zu verkünden hatte. Die 111. Spielminute brach an, Freistoß für das Team von Pep Guardiola, der damals selbstredend auch mitwirken durfte. Ronald Koeman nimmt Anlauf und hämmert den Ball unhaltbar ins linke Eck - 1:0 für den FC Barcelona und gleichzeitig der Endstand in einer unvergesslichen Fußballnacht. 25 000 Culés folgten der Mannschaft nach Wembley, eine Million Menschen begrüßten die frischgebackenen Champions auf den Straßen von Barcelona. Grenzenlose Freude und Emotionen durchdrangen das Herz der Fans - Empfindungen, die hoffentlich bald wieder aktualisiert werden.

Der Sieg im Europapokal der Landesmeister am 20. Mai 1992 war der erste in der Vereinshistorie des FC Barcelona. Nachfolgend findet ihr die Highlights der Begegnung.

Werbung

Raphael

Mitbegründer von Barçawelt und Barça-Fan durch und durch. Für Diskussionen im Forum unter dem Benutzernamen Spongebob immer zu haben.

Kontakt: Per PN im Forum